Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fotobulle

Der erfolgreiche Fischreiher

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Servus,

 

heute gibts meinen ersten Beitrag in dieser Gruppe (nach der anständigen Vorstellung natürlich )

 

Mit dem 100-400 und dem 1.4 TK gings also an den nächsten See, dort wurde ein Boot gemietet (gerudert hat die Frau) und nach einiger Zeit konnte ich den Grauheiher am Ufer beobachten.

 

Dieser kam nach vorne und lief an die Spize eines im Wasser liegenden Baumes, um dort Brutfische zu jagen.

 

Der Flussbarsch viel dem Reiher schnell zum Opfer und muss mit dem Kopf zuerst geschluckt werden, da er sonst durch seine Stacheln im Hals des Reiers hängen bleibt und schnell zum Tod führen kann.

 

Diese kleine Dokuserie ist dabei entstanden:

 

 

 

bearbeitet von Fotobulle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus,

 

heute gibts meinen ersten Beitrag in dieser Gruppe (nach der anständigen Vorstellung natürlich )

 

Mit dem 100-400 und dem 1.4 TK gings also an den nächsten See, dort wurde ein Boot gemietet (gerudert hat die Frau) und nach einiger Zeit konnte ich den Grauheiher am Ufer beobachten.

 

Dieser kam nach vorne und lief an die Spize eines im Wasser liegenden Baumes, um dort Brutfische zu jagen.

 

Der Flussbarsch viel dem Reiher schnell zum Opfer und muss mit dem Kopf zuerst geschluckt werden, da er sonst durch seine Stacheln im Hals des Reiers hängen bleibt und schnell zum Tod führen kann.

 

Diese kleine Dokuserie ist dabei entstanden:

Fischreiher (1 von 1)-7.jpg

Da ist Dir ein toller Schnappschuß gelungen. Auch die Schärfe und der (fehlende) Hintergrund sind genau richtig.

Was mir nur bei dem Bild nicht so gefällt ist der angeschnittene Fuß. Wahrscheinlich ist es aber kein Crop und Du hast ihn aber eben nicht ganz drauf.

 

Dann würde ich persönlich das so lösen, daß ich den Reiher etwas schräger stelle (etwa so, daß die Beine gerade werden oder noch etwas mehr) und dann das Bild unten so weit abschneide, daß es ein Quadrat wird. Dadurch würde eine Diagonale entstehen und der Dynamik der Situation besser Rechnung tragen.

 

Ist natürlich nur meine bescheidene Meinung dazu  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist Dir ein toller Schnappschuß gelungen. Auch die Schärfe und der (fehlende) Hintergrund sind genau richtig.

Was mir nur bei dem Bild nicht so gefällt ist der angeschnittene Fuß. Wahrscheinlich ist es aber kein Crop und Du hast ihn aber eben nicht ganz drauf.

 

Ganz genau, das war etwas wacklig und der Fuß war am Ende aber auch nicht ganz mit drauf

 

Dann würde ich persönlich das so lösen, daß ich den Reiher etwas schräger stelle (etwa so, daß die Beine gerade werden oder noch etwas mehr) und dann das Bild unten so weit abschneide, daß es ein Quadrat wird. Dadurch würde eine Diagonale entstehen und der Dynamik der Situation besser Rechnung tragen.

 

Am Ende hätte mir auch wieder etwas gefehlt.. Trotzdem Danke fürs Feedback.

 

Eigentlich wollte ich die Serie aus 5 Bildern hier einstellen, das ist aber irgendwie (ich glaube an mir) gescheitert

 Danke für deine Tipps! Freue mich immer über Hinweise und Hilfestellungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ich finde das Foto auch total schön.

Leider leidet es unter Datenverlust durch die Forensoftware.

Verkleinere es doch selbst auf max 1200px und max 500kb

bearbeitet von Captcha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×