Jump to content
Zrag

Blickwinkel EVF bei X-Pro2 - Milchig?

Empfohlene Beiträge

@Admin , das gilt auch für eigene eingestellte Bilder?   Also das mit den Lösch-Rechten an eigenen Bildern, Wie lang kann ich die editieren oder is das nimmer möglich?

 

bearbeitet von RK1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mein X-100t hatte auch nen echt schlechten EVF, wenn man T1/10/2 gewohnt war. Milchig und irgendwie seltsam in den Farben... 

Hat mich echt gestört!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hübscher threat. Also ich kann so schräg rein gucken bis ich nichts mehr sehe, null Milch. Wissen würde ich gern, wo etwas über die Bauart des EVF steht (in der Anleitung fand ich nichts) und was der Unterschied ist. Wie ist es in der E1, mit der ich schlecht zurechtkam, wenn auch ohne milchig, doch die P2 ist richtig gut, da brauche ich gar keinen OVF... Und bearbeiten, was ich jetzt mache, kann ich vermutlich solange, bis der nächste Beitrag kommt.

lars

bearbeitet von larshennings.de
Test

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.9.2018 um 16:22 schrieb larshennings.de:

Hübscher threat. Also ich kann so schräg rein gucken bis ich nichts mehr sehe, null Milch. Wissen würde ich gern, wo etwas über die Bauart des EVF steht (in der Anleitung fand ich nichts) und was der Unterschied ist. Wie ist es in der E1, mit der ich schlecht zurechtkam, wenn auch ohne milchig, doch die P2 ist richtig gut, da brauche ich gar keinen OVF... Und bearbeiten, was ich jetzt mache, kann ich vermutlich solange, bis der nächste Beitrag kommt.

lars

Teste nochmal bei dunklem Licht und dunklem Motiv. Das Bild wird an den Ecken hell, weil der Hintergrund nicht gleichmäßig beleuchtet wird. Die T1/T2 usw haben eine andere Bauart des Displays, hier wird nicht von den Seiten beleuchtet sondern gleichmäßig alle Bildpunkte von hinten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Zrag:

Die T1/T2 usw haben eine andere Bauart des Displays, hier wird nicht von den Seiten beleuchtet sondern gleichmäßig alle Bildpunkte von hinten.

Kunststück - die Bildpunkte bei OLEDs leuchten ja selber (Organic-Light-Emitting-Diode) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.9.2018 um 13:38 schrieb Allradflokati:

Kunststück - die Bildpunkte bei OLEDs leuchten ja selber (Organic-Light-Emitting-Diode) ;)

Ja, genau das habe ich doch geschrieben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×