Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

war mit der X-A5 in den Bergen unterwegs und sie zeigte doch immer mehr Macken, die ich mir nicht erklären kann. 

Schon vor dem Urlaub fror sie beim Ausschalten ein. Sprich das Umlegen des Schalters bewirkte nicht das Abschalten sondern das Erstarren des Displays.

Dann kam noch dazu, dass ab und zu die Drehräder nicht mehr funktionierten also deren Bewegung nicht die entsprechenden Parameter veränderte (Blende, Korrektur).

Beim Ausschalten brauchte sie auch manchmal erstaunlich lange.

Kennt Ihr das auch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe nun auch seit einigen Wochen die X-A5 im Einsatz und kann kein solches Fehlverhalten feststellen. Ich habe mir die X-A5 neben meiner X-T2 zugelegt, da sie eben so klein und leicht ist und damit einfach öfter dabei ist als die "Große". Und sie funktioniert ohne Probleme, zumindest so wie beschrieben. Ich habe sie meistens mit dem XC15-45 im Einsatz, ab und zu mache ich das XF18-55 drauf, das passt auch noch gut als Kombi. Das einzige Manko, das ich bisher feststellen konnte, ist, dass sich der Akku im ausgeschalteten Zustand in der Kamera auffallend schnell entläd. Wenn sie mal drei bis vier Tage liegt, ist der vorher volle Akku deutlich entladen (1-2 Balken). Das kenne ich von meinen bisherigen X-en nicht. Dabei ist das unabhängig vom Akku, ich habe das mit verschiedenen W-126, W-126s und Fremdakkus getestet. Ich habe bisher noch nichts dazu gelesen, weiß also nicht, ob das normal ist. Da ich es aber weiß, kann ich damit leben. Nach einer längeren Pause kommt eben vor der Benutzung ein frischer Akku rein.

Gruß Bernd

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wurde in Kleve unterdessen die Hauptplatine getauscht. Jetzt scheint alles im Lot zu sein. Naja die X-A5 kann nun eh gehen. Brauche wahrscheinlich dauerhaft was mit Sucher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×