Jump to content
FXF Admin

Fuji X-T3 wird ausgeliefert

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hier als Beispiel ein RAW von DPReview (ich hoffe ich darf das mal ausnahmsweise hier zeigen, obwohl es nicht von mir ist) mit LR  q&d entwickelt.

BITTE nicht "gefällt mir" drücken!!!

 

gelöscht!

 

Edited by hooky69

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier ein paar Bilder von gestern abend, vermutlich in 1280px/<500kB wenig aussagekräftig?

Aufgenommen mit X-T3 ohne interne Rauschreduzierung, JPG ohne Nachbearbeitung wie aus der Kamera gekommen, Ausschnitt simuliert auf meine 100% Ansicht im Photoshop.

Die etwas dunklere Variante (mein "Fehler") mit 400 ISO, die etwas hellere Variante mit 6400 ISO.

Objektiv 50-140/2,8.

Viel Spaß damit!

Hier 400 ISO ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 1 Minute schrieb frankus:

Hier ein paar Bilder von gestern abend, vermutlich in 1280px/<500kB wenig aussagekräftig?

Aufgenommen mit X-T3 ohne interne Rauschreduzierung, JPG ohne Nachbearbeitung wie aus der Kamera gekommen, Ausschnitt simuliert auf meine 100% Ansicht im Photoshop.

Die etwas dunklere Variante (mein "Fehler") mit 400 ISO, die etwas hellere Variante mit 6400 ISO.

Objektiv 50-140/2,8.

Viel Spaß damit!

Hier 400 ISO ...

.....und warum nicht in den dafür vorgesehenen Bilderthread????

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb pilfi:

.....und warum nicht in den dafür vorgesehenen Bilderthread????

... weil ich ein Newbie bin und noch nie Bilder hochgeladen habe. Ich probiers, denn es ging nur das erste Bild rein ...

Danke für den Hinweis, LG Frank

 

Jetzt im Bilderthread, und für 20€ Beitrag auch alle Bilder drin  :-)))

Edited by frankus
jetzt im Bilderthread ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb hooky69:

Hier als Beispiel ein RAW von DPReview (ich hoffe ich darf das mal ausnahmsweise hier zeigen, obwohl es nicht von mir ist) mit LR  q&d entwickelt

Ich denke nicht!

dpreview: „Please do not reproduce any of these images on a website or any newsletter / magazine without prior permission (see our copyright page). We make the originals available for private users to download to their own machines for personal examination or printing (in conjunction with this review), we do so in good faith, please don't abuse it.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Minuten schrieb JürgenJ:

Ich denke nicht!

dpreview: „Please do not reproduce any of these images on a website or any newsletter / magazine without prior permission (see our copyright page). We make the originals available for private users to download to their own machines for personal examination or printing (in conjunction with this review), we do so in good faith, please don't abuse it.

Danke für den Hinweis! Hab es gelöscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nun steht meine in der Farbe silber auch auf dem Tisch vor mir. Der Batteriegriff wurde noch nicht mitgeliefert. Kommt wohl etwas später, war bei der H1 (bei mir) auch so. Ist aber nicht schlimm, da der BG ja wirklich nur BG ist und nichts mehr mit der Leistung (Boost) zu tun hat.

Dafür habe ich jetzt meine Gariz Lederhalbschale der T2 drangeschraubt, sie passt perfekt. Da tu ich mich doch mal freuen 🤗

Erste Eindrücke gibt es etwas später am Tage von mir. Jetzt wird erstmal alles eingestellt. Die Arbeit sowieso 😄

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem ich heut gesehen hab, wie toll sich Schatten bei der A7iii pushen lassen, zweifle ich, ob ich das Geld für ne T3 ausgebe. Meine T2 kann definitiv nicht mit der Sony mithalten diesbezüglich. Wenn die T3 nicht besser als die T2 in dem Bereich ist, behalte ich lieber letztere. Nen Wexhsel zu SoNie werd ich dennoch nicht machen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Chorge:

Nachdem ich heut gesehen hab, wie toll sich Schatten bei der A7iii pushen lassen, zweifle ich, ob ich das Geld für ne T3 ausgebe. Meine T2 kann definitiv nicht mit der Sony mithalten diesbezüglich.

Wenn das dein Haupteinsatzgebiet ist, solltest du evtl. die GFX 50R in Betracht ziehen. Alternativ auch die neue Nikon Z7.

Die T3 ist leider noch nicht dafür ausgelegt, die Gesetze der Physik zu brechen – und eine Multishot-RAW-Verrechung wie beim Google Pixel kann sie leider auch noch nicht. Ich betone "noch", denn das könnte man per Firmware aus meiner Sicht jederzeit nachrüsten, und ich verstehe auch gar nicht, wieso das noch nicht passiert ist (schließlich hat Fuji sowas bereits vor 10 Jahren in anderen Modellen praktiziert). Damit wären APS-C-Kameras dann bei der Dynamik allen KB- oder MF-Kameras überlegen, die derlei noch nicht können. Sicherlich nicht bei allen Motiven, aber bei Landschaftsbildern ohne Zweifel. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Chorge:

Nachdem ich heut gesehen hab, wie toll sich Schatten bei der A7iii pushen lassen, zweifle ich, ob ich das Geld für ne T3 ausgebe. Meine T2 kann definitiv nicht mit der Sony mithalten diesbezüglich. Wenn die T3 nicht besser als die T2 in dem Bereich ist, behalte ich lieber letztere. Nen Wexhsel zu SoNie werd ich dennoch nicht machen!

och büddde, gibt es nicht schon genug Threads, wo ich mich darüber auslassen kann, welche Kamera besser geeignet wäre. Muss das jetzt hier auch passieren? Hat doch wirklich nichts damit zu tun!

LG, Heiko

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb hooky69:

Ich möchte jetzt kein Extra Thread dafür aufmachen.

Wer schon die T3 besitzt oder in den nächsten Tagen bekommt/kauft, hat unter Umständen das Problem seine RAWs in LR oder C1 einzulesen.

Eine Notlösung, die aber ganz gut klappt und eine auf erste Sicht gute Qualität liefert ist folgende:

1. Das RAW mit der Hilfe von  ExifToolGUI in den EXIFS auf T2 oder H1 umschreiben. Geht sehr schnell und bequem. (Man kann auch alle/mehrere RAWs im Stapel auf einmal umschreiben)

2. Das RAW nach dem Umschreiben mit dem Iridient X-Transformer in das DNG Format konvertieren. (Einstellung hier nach persönlichem Vor/belieben)

3. Danach wie gewohnt die neue DNG-Datei bei LR oder C1 einlesen. (Wenn man mag und es einem wichtig erscheint, kann das erstellte JPG ja hinterher wieder auf T3 umgeschrieben werden.)

LG, Heiko

 

 

 

Hallo Heiko,

bist du so nett die Kommandozeile mitzuteilen...Danke..

Gruß

Willi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb hooky69:

Ich möchte jetzt kein Extra Thread dafür aufmachen.

Wer schon die T3 besitzt oder in den nächsten Tagen bekommt/kauft, hat unter Umständen das Problem seine RAWs in LR oder C1 einzulesen.

Eine Notlösung, die aber ganz gut klappt und eine auf erste Sicht gute Qualität liefert ist folgende:

1. Das RAW mit der Hilfe von  ExifToolGUI in den EXIFS auf T2 oder H1 umschreiben. Geht sehr schnell und bequem. (Man kann auch alle/mehrere RAWs im Stapel auf einmal umschreiben)

2. Das RAW nach dem Umschreiben mit dem Iridient X-Transformer in das DNG Format konvertieren. (Einstellung hier nach persönlichem Vor/belieben)

3. Danach wie gewohnt die neue DNG-Datei bei LR oder C1 einlesen. (Wenn man mag und es einem wichtig erscheint, kann das erstellte JPG ja hinterher wieder auf T3 umgeschrieben werden.)

LG, Heiko

 

 

 

Ersten Schritt kann man sich sparen direkt die X-T3 RAWs in DNG wandeln fertig 💪

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb flysurfer:

Wenn das dein Haupteinsatzgebiet ist, solltest du evtl. die GFX 50R in Betracht ziehen. Alternativ auch die neue Nikon Z7.

Die T3 ist leider noch nicht dafür ausgelegt, die Gesetze der Physik zu brechen – und eine Multishot-RAW-Verrechung wie beim Google Pixel kann sie leider auch noch nicht. Ich betone "noch", denn das könnte man per Firmware aus meiner Sicht jederzeit nachrüsten, und ich verstehe auch gar nicht, wieso das noch nicht passiert ist (schließlich hat Fuji sowas bereits vor 10 Jahren in anderen Modellen praktiziert). Damit wären APS-C-Kameras dann bei der Dynamik allen KB- oder MF-Kameras überlegen, die derlei noch nicht können. Sicherlich nicht bei allen Motiven, aber bei Landschaftsbildern ohne Zweifel. 

Letzteres wäre nett!

Für ne GFX reicht mein Geld nicht - bzw. bin ich nicht bereit mein Geld so massiv auszugeben! Eh schon der Wahnsinn, wieviel Kohle man für ein paar Photos die dann auf dem PC versauern ausgibt... da lohnt sich letztlich mein MTB mehr... aber das ist ein andres Thema! 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb snooopy:

Ersten Schritt kann man sich sparen direkt die X-T3 RAWs in DNG wandeln fertig 💪

Wieso? Kann dein Iridient denn T3 RAWs lesen? Meine Version 1.0.3 kann das nicht und wenn ich richtig informiert bin, dann ist das die aktuellste Version. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heiko,

einzeln ist mir klar aber wenn du z.B. alle Bilder eines Ordners ändern willst musst du doch bei Exiftool direct ein Commando eintragen...

Das hatte ich gemeint.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geht mir genauso! Würde gerne ein Bild sehen Silber mit Handgriff, kann mir nicht vorstellen, dass es schön aussieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleine Frage: sind die unteren Ringe unter dem ISO- und Zeitenrad eigentlich immer noch aus Plastik!

Wer findet noch, dass die Druckknöpfe an der silbernen Version in schwarz (so wie früher bei der E1/2) besser und wertiger aussehen würden? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb mikuz:

Heiko,

einzeln ist mir klar aber wenn du z.B. alle Bilder eines Ordners ändern willst musst du doch bei Exiftool direct ein Commando eintragen...

Das hatte ich gemeint.

so wie ich es im Bild beschrieben habe, nur das du dann alle RAWs aus dem Orner markierst/auswählst und machst dann einfach mit dem zweiten Schritt weiter. Habe es gerade mit 93 T3 RAWs so gemacht.

Ich kopiere den Fuji Ordner aber zuerst auf die Festplatte, geht dann mit dem umschreiben schneller.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Fuji X Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!