Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Mchael,

alles Gute, gute Besserung und weiterhin stabile Gesundheit wünsche ich dir! Lass es ruhig angehen, schone dich und lass dich verwöhnen.

Gruß,

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Fuji’s!

Als ich die vielen Antworten/Genesungswünsche hier las kam mir doch etwas die Tränen. Ich danke euch Allen und mein Herz (runderneuert) machte einen kleinen Freudenhüpfer. Es tut sehr gut diese Anteilnahme zu lesen, vielen lieben Dank dafür. Ich bin jetzt seit Montag auf Allgemeinstation und, schwupps, schon begannen die ersten Mobilitätsaktivitäten. Mittlerweile kann ich schon ohne Hilfe/Gehilfe zur Toilette, mit einem sogenannten Gehwagen drehe ich auch schon ein paar Runden, und die Reha in Bad Segeberg geht dann auch schon am 12.02. los. Ihr seht, es tut sich was. Nach Bad Segeberg geht natürlich die Pro2 mit dem 16 er und dem 90er mit, falls ich dann so fit bin mal kleine Spaziergänge zu machen. Wenn nicht, dann eben nicht! Aber erst mal, wie die meisten von Euch posteten, ruhig angehen lassen. Es wird dann leider noch etwas dauern mit Bildernachschub, aber wie Ihr richtig bemerktet:“Gesundheit geht vor.“ Ich gucke auch nicht jeden Tag hier rein, obwohl man ja genug Zeit hat, aber die kleinen Übungen, das gehen üben (14 Tage Intensivstation hat die Muskeln schmelzen lassen), und schon der Gang auf Toilette kosten sehr viel Kraft sodass man im Anschluß nur noch liegen möchte (ohne iPad). So das war es ersteinmal von der „Herz- Front“, wenn ich Zeit, Energie, und Lust habe werde ich mich  dann von der Reha melden.

Ich wünsche Euch viel Spaß mit dem Finger am Auslöser ( seufz) und gut Licht!

Michael

P.S.: Heute schien hier so schön die Sonne, da wäre ich schon gerne mit meiner Tochter auf Fotopirsch gegangen. 😞

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön zu hören, dass es aufwärts geht. Vermutlich werden es viele kleine Schritte bis zur vollständigen Genesung. Aber allein die Aussicht darauf, wieder ganz gesund zu werden, wird dir Antrieb genug sein. Du bist auf einem guten Weg und das nächste Frühjahr steht ebenso wie du in den Startlöchern.

Herzlichst (hat plötzlich eine ganz andere Bedeutung) Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb michmarq:

... Nach Bad Segeberg geht natürlich die Pro2 mit dem 16 er und dem 90er mit, falls ich dann so fit bin mal kleine Spaziergänge zu machen....😞

Schön das es Dir besser geht!

Du solltest Dir zur Erholung eine X100F schenken 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Micha

Toll das du dich meldest und es aufwärts mit dir geht, wie sieht es denn vll mit einem Kurzbesuch bei dir aus?

nur wenn du es möchtest - ansonsten weiterhin alles Gute.

liebe Grüße

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Micha,

schön zu lesen, dass es dir halbwegs gut geht. Naja, viertelwegs... Aber immerhin. Muss man sich erst mal keine Sorgen mehr machen. 🙂

Grüße, Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael,

schön von dir und deinem Weg der Besserung zu hören.
Es wird ein längerer Weg mit vielen kleinen Schritten werden - aber letztendlich wirst du wieder alles genießen können, wie vorher.
Freue dich über kleine Erfolge und irgendwann wirst du nicht mehr daran denken, was alles hinter dir liegt.

Weiterhin gute und stetige Besserung :)

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Micha

Schön das du auf dem Wege der Besserung bist," in der Ruhe liegt die Kraft"......

Axel

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin liebe Fuji’s!

Mal einen kleinen Zwischenbericht von der Krankenfront. Sieht alles sehr gut aus, bin natürlich nach 14 Tagen Intensivstation noch sehr schwach, kann aber schon wieder kleine Strecken gehen. Morgen werde ich entlassen, dann bis Montag Familie, und am Dienstag geht es nach Bad Segeberg zur Reha. Ich möchte mich noch einmal bei Allen bedanken für die Genesungswünsche, und viele wissen dass ich Christ bin, und natürlich, für mich besonders wichtig, für die vielen Gebete.

Wer mal so ein tolles Forum bestaunen möchte, sollte sich eine Fuji kaufen und hier anmelden! 

Liebe Grüße

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Micha,
es ist schön, von dir wieder etwas Positives zu lesen.

Kann das aus unserem Aufenthalt in Dänemark bestätigen. Es gibt Lebenssituationen, denen ist man machtlos ausgesetzt.
Wie schön ist es dazu gerade über "Gott und die Welt" zu sprechen und/oder neue Erkenntnisse/Ansichten oder Wege aufgezeigt zu bekommen, von einem Fachmann-Laien?
Wer Dich kennt, wird schnell merken, das es kein Werben um diese Sache ist, sondern ehrlich gemeint. Ich empfand unsere Gespräche, dazu meist abends, sehr, sehr bereichernd und wertvoll. Ich würde das ungern missen.
Ich freue mich auf ein Wiedersehen!
Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael,

auch von mir weiterhin gute Genesung, auf dass du bald wieder das Leben genießen und deinem geliebten Hobby nachgehen kannst.
 

Detlef

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Fuji‘s!

Noch einmal vielen lieben Dank für eure aufmunternden Posts und Genesungswünsche. Einer meiner  Söhne hat mich heute um 09:00 aus der Klinik abgeholt und ich bin nun zu Hause. Das Mobilitätstraing in den 2 Wochen (davor war ich ja 2 Wochen auf Intensivstation) auf Allgemeinstation hat mich soweit fit gemacht dass ich im Haus ohne Hilfen gehen kann. Für mich ein absolutes Wunder! Am 12.02. geht es dann zur Reha. Ich wollte erst meine Pro2 mit meinem geliebten 16er mitnehmen, aber @undercover hat mich da auf eine Idee gebracht. Ich nehme meine X100F mit, die ist leichter, und wenn ich so fit bin dass es raus geht zum therapeutischem Spaziergang ist die 100F wohl adäquater. Aber bis ich neue Bilder posten kann müsst ihr Euch bestimmt noch ein paar Wochen gedulden.

Für mich ganz wichtig zum Heilerfolg war auch das mentale Wohlbefinden, vorallem durch viele Besuche der Familie, Freunden, und auch „Fotokumpels“ hier aus dem Forum! 

Gott schütze und segne Euch!

Liebe Grüße

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Namensvetter und Leidensgenosse,

alles Gute, viel Geduld und Selbstvertrauen für deine Genesung. Wenn ich darf würde ich Dir aus meiner eigenen Erfahrung (vor fast genau zwei Jahren AKE und MKE) ein paar Tips mitgeben:
In der Reha wird es gute und weniger gute Tage für Dich geben, manchmal sogar Sch...tage.
Lass Dich nicht entmutigen, in der Gesamttendenz wird es aufwärts gehen! Ich durfte nach knapp vier Monaten wieder arbeiten.
Mir hat es sehr geholfen den Nörglern und Meckerern unter den Mitpatienten aus dem Weg zugehen - die ziehen sich gegenseitig gerne runter, das braucht kein Mensch.
Ich habe in meiner Reha auch wieder begonnen zu Fotografieren und musste dabei feststellen, dass ich mich auch hier neu kennenlernen muss. Auf mein "ruhiges Händchen" konnte ich mich nicht mehr verlassen, zur Abhilfe habe ich mir ein Einbeinstativ besorgt. Ich habe mich mit einer alten E2 und einem neuen 35/1.4 sowohl in der Klinik als auch in einem Wäldchen auf dem Gelände ausprobiert. Die dort entstandenen Aufnahmen sind für mich eine sehr persönliche Erinnerung (die ich niemandem zeige).
Mit den allerbesten Wünschen,
Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Michael,

ich freue mich wenn Du wieder gesund bei uns unterwegs bist. Alles Gute für Dich und Deine Reha, blick nach vorne, es wird wieder. Danke, dass Du uns einbezogen hast, das ist nicht selbstverständlich und nun

ganz liebe Wünsche für Deine Genesung

von Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael,

die kleine Cam ist sicher eine gute Idee. Unnötig Gewicht musst du jetzt gerade erst recht nicht mitschleppen. Aber: Schön zu hören, dass es weitergeht. Ich meine: aufwärts!

Alles Gute, melde dich bald wieder! Fotos hingegen können warten.

Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...