Jump to content

Welches Feature wünscht ihr euch per Firmware-Update für eure Fuji?  

298 Stimmen

  1. 1. Welches ist die wichtigste Funktion welche mit dem Firmware-Update implementiert werden sollte?

    • High Dynamic Range Live-View
      27
    • Live Preview Langzeitbelichtungen
      93
    • Multiple Shot für HDR
      36
    • Focus Bracketing
      62
    • Mehrfachbelichtungen mit mehr als 2 Bildern (bis zu 9)
      7
    • Anpassung Fokusverhalten Linear/Non Linear
      20
    • Zeitraffer-Videos
      27
    • 1080/240P High Speed Video
      10
    • Tethering per Wi-Fi X in RAW STUDIO
      16


Empfohlene Beiträge

...ja weiß, und beim fokussieren wird er grün - aber den weißen Fokuspunkt kann man meistens sehr schlecht sehen (habe fast immer nur einen Fokuspunkt ausgewählt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

* WLAN mit RAW-Zugriff, Hintergrundübertragung und Standardprotokollen (SMB, FTP). Wie man es (fast) richtig macht: einfach mal eine aktuelle Panasonic anschauen...

* Die bislang nur im Wiedergabemodus genutzte Papierkorb-Taste als weitere belegbare Funktionstaste im Aufnahmemodus

* Bei den touchfähigen Kameras die Touch-Steuerung für die Wiedergabe auch bei der "Sofortwiedergabe" direkt nach der Aufnahme

* X-H1: Mehr Presets bei den Brennweiteneinstellungen für adaptierte Objektive, und die auch alle frei editierbar

* Echter "Kartenleser"- also Wechseldatenträgermodus beim USB-Zugriff auf die Karte anstelle dieses hirntoten PTP/MTP Gemurkses

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte ganz gerne eine Fokusfalle für manuelle Objektive/Fokussierung.
Auslöser drücken/halten und löst erst aus, wenn`s richtig scharf ist.
Hatte ich bei meiner ollen Pentax K10.... ging wunderbar!

Ob das überhaupt mit einem FW-Update machbar ist!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.2.2019 um 20:15 schrieb Brennholzverleih:

* WLAN mit RAW-Zugriff, Hintergrundübertragung und Standardprotokollen (SMB, FTP). Wie man es (fast) richtig macht: einfach mal eine aktuelle Panasonic anschauen... 

Das wäre ein Traum!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.2.2019 um 20:15 schrieb Brennholzverleih:

* Die bislang nur im Wiedergabemodus genutzte Papierkorb-Taste als weitere belegbare Funktionstaste im Aufnahmemodus 

X-E2, da ist der Papierkorb ursprünglich die 2. von ganzen 2 (!) Fn-Tasten gewesen. Über die Jahre gewöhnt man sich sehr an viele Fn-Tasten, sieben wurden es durch Fw-Updates an der X-E2 und immer noch drei, wenn man das D-Pad als Joystickersatz nutzt.

Zitat

* X-H1: Mehr Presets bei den Brennweiteneinstellungen für adaptierte Objektive, und die auch alle frei editierbar

Quasi ein Evergreen. Taucht leider nie als Vorschlag von Seiten Fuji auf. Wäre perfekt, wenn man nach einem Foto mit einem adaptierten Glas auch noch die genutzte Blende in die EXIF schreiben kann. Wäre an jeder Fuji nett. Sony schreibt übrigens nicht mal die Brennweite aus der Menü-Einstellung ins EXIF, sie nutzen es nur für den IBIS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.2.2019 um 18:50 schrieb Durban:

Ich würde mir eine ISO Automatik wünschen wie von Nikon. Eine bei der ich meine Verschlusszeit frei wählen kann.

Ähm ja, genau das gibts schon ne Weile bei Fujifilm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb Achim_65:

Ähm ja, leider nicht. ;)

Eine ISO-Automatik mit frei wählbarer Verschlusszeit gibt es bereits. Was es nicht gibt, ist eine ISO-Automatik kombiniert mit einer Zeitautomatik, bei der man die maximale Verschlusszeit beliebig wählen kann.

Leute, lernt doch endlich mal, Eure Wünsche präzise zu formulieren. Sonst kommt irgendwann die Fee mit den drei Wünschen vorbei, und Ihr verhaspelt Euch und bekommt etwas, das Ihr gar nicht wolltet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb mjh:

Sonst kommt irgendwann die Fee mit den drei Wünschen vorbei, und Ihr verhaspelt Euch und bekommt etwas, das Ihr gar nicht wolltet.

Wie war doch noch der Witz... "100 Zitronen in kleinen Schweinen" oder doch lieber ein "60 cm langer Simmel" (also Johannes Mario...)?

bearbeitet von outofsightdd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb mjh:

Eine ISO-Automatik mit frei wählbarer Verschlusszeit gibt es bereits. Was es nicht gibt, ist eine ISO-Automatik kombiniert mit einer Zeitautomatik, bei der man die maximale Verschlusszeit beliebig wählen kann.

Leute, lernt doch endlich mal, Eure Wünsche präzise zu formulieren. Sonst kommt irgendwann die Fee mit den drei Wünschen vorbei, und Ihr verhaspelt Euch und bekommt etwas, das Ihr gar nicht wolltet.

Ja da hast du natürlich recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb mjh:

Eine ISO-Automatik mit frei wählbarer Verschlusszeit gibt es bereits. Was es nicht gibt, ist eine ISO-Automatik kombiniert mit einer Zeitautomatik, bei der man die maximale Verschlusszeit beliebig wählen kann.

Leute, lernt doch endlich mal, Eure Wünsche präzise zu formulieren. Sonst kommt irgendwann die Fee mit den drei Wünschen vorbei, und Ihr verhaspelt Euch und bekommt etwas, das Ihr gar nicht wolltet.

Naja, Durban hat geschrieben „wie bei Nikon“...wenn die Fee mir das liefert, bin ich glücklich. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der X-E3 kann man sich die ISO-Einstellung auf das vordere Einstellrad legen. Das ist super. Doch sollten die Optionen für Autoiso vor den niedrigen ISO-Zahlen sein, und nicht hinter den Großen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Achim_65:

Naja, Durban hat geschrieben „wie bei Nikon“...wenn die Fee mir das liefert, bin ich glücklich. ;)

Du meinst, die Fee fotografiert mit Nikon und versteht das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb mjh:

Du meinst, die Fee fotografiert mit Nikon und versteht das?

Bei einem Flaschengeist, der schnell seine drei Wünsche erfüllen will damit er frei ist, wäre ich skeptisch. Bei einer Fee allerdings sieht das ganz anders aus. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...