Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

das Thema 'PC Auto Speicher' treibt mich gerade in den Wahnsinn. Finde die Möglichkeit die Bilder per WLAN auf meinen Mac zu "beamen" schon sehr nett.

Ich habe meine X-T3 erfolgreich mit meinem heimischen WLAN connected. Auch die Registrierung meines MACs/PC Auto Speicher mit der Kamera hat funktioniert und der Speicherort ist dort registriert.

Nun hänge ich an dem Punkt, dass sich die Kamera nicht ins WLAN reinhängen will. Ich habe eine FN-Taste mir der Funktion "Drahtlos-Kommunikation" belegt. Wenn ich nun die Funktion starte, bekomme ich nur mein Handy mit der Fuji App als Zugangspunkt angezeigt. 

Ich hatte die Anleitung so verstanden, dass man sich in diesem Kamera-Menü mit 'OK' (ändern) die anderen bekannten Zugangspunkte anzeigen lassen kann bzw. einen anderen Zugangspunkt auswählen kann. Wenn ich auf 'OK' gehe verbindet sich die Kamera mit dem Handy. Da ist nix mit auswählen.

Kann mir jemand bitte einen Tipp geben wo mein Fehler liegt?

Danke & Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst es einmal über das Menü versuchen: Schraubenschlüssel - Verbindungs-Einstellung - Netzwerk-Einstellung - Einst. Drahtloser Zugangspunkt - Einfaches Setup - Taste WPS am Router drücken.

bearbeitet von FxF.jad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selber schuld.  Niemand der ernsthaft einen schnellen und zuverlässigen Workflow betreibt, benutzt dieses Fossil.

Hat nie gescheit funktioniert und eine Verbesserung wird auch nicht mehr seitens Fuji verfolgt.

bearbeitet von Crischi74

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat es neulich bei der X-T30 testweise funktioniert, die neue Version läuft nun auch wieder mit Mojave. Für den praktischen Einsatz freilich oft zu langsam, zum Übertragen einzelner Testaufnahmen geht's. In der Regel ist es aber unterm Strich praktischer, die Karte aus der Kamera zu nehmen und in den Rechner zu stecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Crischi74

Wie gesagt: der Setup hat bei mir funktioniert. Ich hänge an der Stelle, der Kamera zu sagen, dass sie sich ins WLAN reinhängen soll. Das ist weniger ein Problem der Software als vielmehr ein Bedienungsfehler von mir, dass ich nicht blicke, wie ich die Zugangspunkte auswählen kann. Konkret wäre das hier Link der Punkt 2 und 3.

@FxF.jad

Das WLAN habe ich genau so bei der Ersteinrichtung erfolgreich verbunden

@flysurfer

Da hast Du schon Recht: Beim Mac ist das nur immer so ein Gefummel mit dem Slot auf der Rückseite und nachdem die eigentliche Installation von PC Auto Speicher so problemlos gefunzt hat, bin/war ich jetzt motiviert, den letzten Punkt, d.h. die Auswahl des heimischen WLANs als Zugangspunkt auch noch hinzubekommen, um es mal ausprobieren zu können.

EDIT: habe es herausgefunden: wenn man im Wiedergabe-Modus ist, kann man im Menü den Rechner auswählen. Dann hopst die Kamera ins WLAN und es geht los. Aber echt langsam. Da habt ihr schon recht. Ganz grob: 1,5 Minuten für 10 Bilder (RAW)... 

bearbeitet von seveneleven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1,5 Minuten für 10 RAWs sind sogar ausgesprochen flott, das geht bei mir sicher nicht so schnell. Am WLAN liegt es nicht, aber die Kameras können anscheinend nur 2.4 GHz mit 20 MHz Bandbreite. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb flysurfer:

1,5 Minuten für 10 RAWs sind sogar ausgesprochen flott, das geht bei mir sicher nicht so schnell. Am WLAN liegt es nicht, aber die Kameras können anscheinend nur 2.4 GHz mit 20 MHz Bandbreite. 

Sorry, habe gerade gesehen, dass meine Angabe nicht korrekt war: Er lädt immer ein RAW und dann das zugehörige JPEG. Die RAWs sind komprimiert. Also korrekt: 5 komprimierte RAWs und 5 JPEGs in 1,5 Minuten.

Und ja: 2.4 GHz und 20 MHz hat mir meine Fritzbox gerade auch verraten. Konstant 72 Mbit/s. Das ist genauso enttäuschend wie der USB-C Port mit USB 3.1. Gen. 1. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...