Jump to content
Yvi_Jev

Kauf X-H1

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 33 Minuten schrieb octane:

Bei diesem unglaublichen Preisverfall der X-H1 in sehr kurzer Zeit, bezweifle ich, dass dieses Modell ein grosser Erfolg war und dass Fuji hier einen Nachfolger bauen wird.

Es ging offensichtlich darum, nicht der permanenten Kritik ausgesetzt zu sein, dass man keine Kamera mit IBIS hätte. Nun hat man da versucht möglichst schnell die Paradigmen der eigenen Entwicklung ("geht nicht mit X-Trans") zu ändern und hatte zu dem Zeitpunkt eben die neue Sensorgeneration noch nicht fertig. Nun kommt Fuji dem Kunden auch noch so weit entgegen, dass die X-H1 preislich nahe einer A6500, Olympus E-M5 und Panasonic G95/G9 liegt... Und dann kann die Kamera ja nichts taugen, weil zu billig?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 26 Minuten schrieb Altländer:

Die X-H1 ist eine tolle Kamera, vor allem zu dem Preis zu dem sie nun zu haben ist. Ausführen wollte ich nur, dass sie mir einfach zu groß wäre.

Gruß Wolfgang

Ich war schon nahe dran sie mir zu kaufen. Da ich aber hauptsächlich Reisefotografie betreibe, kann mich die Grösse und das Gewicht nicht besonders begeistern. Aber ich ahne es schon, irgendwann werde ich sie mir aus reinem Blödsinn doch noch kaufen. 🙉 Ich bin ja kein Freund von Nase am Screen flachdrücken. Da gefällt mir der deutlich abstehende Sucher der H1 natürlich deutlich besser als der der T-Reihe.

Edited by Edi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super 👍 

Vielen lieben Dank für Eure Antworten und Meinungen. 

Ich habe mich entschieden mir die Kamera zu kaufen und nicht zu warten 😊

Ich gucke jetzt, welches Angebot ich nehme. 

Was könnt Ihr mir empfehlen?

Wenn jemand ein gutes Angebot kennt/gesehen hat, bin ich sehr dankbar für Eure Nachricht!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Edi:

Da gefällt mir der deutlich abstehende Sucher der H1 natürlich deutlich besser als der der T-Reihe.

Der steht (mir) aber beim waagerecht geklappten LCD schon mal im Bild ;) ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Yvi_Jev:

Ich gucke jetzt, welches Angebot ich nehme. 

Was könnt Ihr mir empfehlen?

Dieses hier zum Beispiel: https://www.fotokoch.de/Fujifilm-X-H1-Batteriegriff-VPB-XH1-2-Akkus_12435.html

Auch wenn du den Batteriegriff nicht brauchst, hast du wenigstens 2 zusätzliche Akkus dabei - alleine die neutralisieren den Aufpreis für den BG ;) ...
Und du kannst beide Akkus im BG gleichzeitig laden, denn das externe Netzteil ist auch dabei :) !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 53 Minuten schrieb wildlife:

Mit den kleinen Objektiven ist es ja auch kein Problem, mit den großen lichtstarken aber durchaus. Vermutlich hängt es auch mit der genauen Haltung, der Dicke der Finger etc. zusammen. Wie so oft könnte es für einen Nutzer ein Problem darstellen, für einen anderen nicht. 

Es ist für mich auch mit den dicken lichtstarken Objektiven kein Problem (FE 85 GM, FE 100-400 u.a.). Es ist aber sicher individuell. Da gebe ich dir recht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb outofsightdd:

Es ging offensichtlich darum, nicht der permanenten Kritik ausgesetzt zu sein, dass man keine Kamera mit IBIS hätte. Nun hat man da versucht möglichst schnell die Paradigmen der eigenen Entwicklung ("geht nicht mit X-Trans") zu ändern und hatte zu dem Zeitpunkt eben die neue Sensorgeneration noch nicht fertig. Nun kommt Fuji dem Kunden auch noch so weit entgegen, dass die X-H1 preislich nahe einer A6500, Olympus E-M5 und Panasonic G95/G9 liegt... Und dann kann die Kamera ja nichts taugen, weil zu billig?

Ich habe  nicht gesagt, dass sie nichts taugt, sondern dass sie allenfalls kein Verkaufshit ist. Mir ist keine andere Kamera bekannt bei der  innerhalb von weniger als einem Jahr der Preis auf die Hälfte des UVP gesunken ist. Vielen wird sie zu gross und zu wenig retro sein, so dass halt viele trotz fehlendem IBIS zur X-T2/3 greifen.  Ohne Not senkt kein Hersteller den Preis so extrem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb FxF.jad:

Solange es keinen schicken kleinen IBIS für die X-T- Reihe gibt, lohnt es sich sicherlich, die H-Reihe beizubehalten.

Der fehlt in der Tat.

vor 39 Minuten schrieb FxF.jad:

Irgendeine X-Asowieso war hier auch ein Ladenhüter und in Südostasien ein Verkaufsschlager.

Wird hier in der CH nicht mal mehr verkauft. Die billigste Fuji ist hier die X-T100.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mit meinem 100-400 und/oder 50-140 sowie 80er und der X-H1 unterwegs bin, packe ich meine Kameratasche auf eine zusammenklappbare Transportkarre, die sich durch große Räder butterweich hinter sich herziehen lässt. Zoo- und Botanischer Garten, Spotting-Points am Flughafen, Rundgang durch eine City, alles kein Problem. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb Yvi_Jev:

Super 👍 

Vielen lieben Dank für Eure Antworten und Meinungen. 

Ich habe mich entschieden mir die Kamera zu kaufen und nicht zu warten 😊

Ich gucke jetzt, welches Angebot ich nehme. 

Was könnt Ihr mir empfehlen?

Wenn jemand ein gutes Angebot kennt/gesehen hat, bin ich sehr dankbar für Eure Nachricht!

Mit BG oder ohne,

mit Objektiv oder ohne?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Jürgen Forbach:

Wenn ich mit meinem 100-400 und/oder 50-140 sowie 80er und der X-H1 unterwegs bin, packe ich meine Kameratasche auf eine zusammenklappbare Transportkarre, die sich durch große Räder butterweich hinter sich herziehen lässt. Zoo- und Botanischer Garten, Spotting-Points am Flughafen, Rundgang durch eine City, alles kein Problem. 

Wenn man das so mag - alles klar.

Ich laufe lieber mit einer kleinen Fototasche rum, 2-3 Objektive, was sich noch gut trage lässt. Auf mehr habe ich einfach keine Lust mehr.

Jeder so wie er mag.

Gruß Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 4 Minuten schrieb Altländer:

Auf mehr habe ich einfach keine Lust mehr.

Gruß Wolfgang

Morgen gehe ich für ein paar Tage nach Paris fotografieren und bin noch zu faul mein Karbon-Reisestativ mitzunehmen. Ich werde es ganz bestimmt bereuen! 😀

Edited by Edi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Altländer:

Eine einfache Klemme kann einem da schon mal aus der Patsche helfen, oder der alt bekannte Bohnensack

Gruß Wolfgang

Interessant, danke. Mein Mini-HAMA-Stativ nehme ich schon mit als letzte Rettung, das ist so klein das merkt man gar nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Altländer:

Eine einfache Klemme kann einem da schon mal aus der Patsche helfen, oder der alt bekannte Bohnensack

Gruß Wolfgang

Hast mich auf eine Idee gebracht, die Fahrradhalterung von meiner Actioncam ist fast baugleich. Halt nur für den Lenkerdurchmesser. Ich müsste das Teil bei Gelegenheit mal etwas optimieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Altländer:

Wenn man das so mag - alles klar.

Ich laufe lieber mit einer kleinen Fototasche rum, 2-3 Objektive, was sich noch gut trage lässt. Auf mehr habe ich einfach keine Lust mehr.

Jeder so wie er mag.

Gruß Wolfgang

Ich kann auch klein! X-E2 mit 18-55 oder X-T2 mit 23 und 56. Alles je nach Bedarf!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Altländer

Am liebsten wäre mir mit Objektiv. 

Aber wichtig ist mir, ein gutes Angebot zu erhalten.

Wer hat gute gebrauchte Kameras? Welche Läden könnt Ihr mir empfehlen?

Edited by Yvi_Jev

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 41 Minuten schrieb Yvi_Jev:

@Altländer

Am liebsten wäre mir mit Objektiv. 

Aber wichtig ist mir, ein gutes Angebot zu erhalten.

Wer hat gute gebrauchte Kameras? Welche Läden könnt Ihr mir empfehlen?

Gebraucht vom Händler lohnt kaum. Ich kann Dir aber einen Händler empfehlen, der mir immer sehr gute Preise macht und bei dem ich seit Jahren kaufe. Bei Interesse: PN.

Ansonsten würde ich im blauen Forum schauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb Yvi_Jev:

Was haltet Ihr von dem Objektiv? Könnt Ihr mir das empfehlen?

XF18-55mm F2.8-4 R LM OIS

Ein gutes und noch recht kompaktes Standardzoom. Damit machst du nichts verkehrt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy