Jump to content
Spirit100

Meike Batteriegriff MK-XT2

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Zusammen..ich habe mir den o.g. Batteriegriff von Meike zugelegt. Ich habe eine Frage dazu: Der Battergriff hat einen Ein und Aus Schalter, weiß jemand wofür dieser ist?

Der Batteriegriff funktioniert bei mir auch im Off Modus und die beiden zusätzlichen Batterien werden im Display angezeigt. Wofür ist dann der Schalter gut....für einen kleinen Hinweis wäre ich sehr dankbar vg Norbert Neu

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb Spirit100:

Hallo Zusammen..ich habe mir den o.g. Batteriegriff von Meike zugelegt. Ich habe eine Frage dazu: Der Battergriff hat einen Ein und Aus Schalter, weiß jemand wofür dieser ist?

Der Batteriegriff funktioniert bei mir auch im Off Modus und die beiden zusätzlichen Batterien werden im Display angezeigt. Wofür ist dann der Schalter gut....für einen kleinen Hinweis wäre ich sehr dankbar vg Norbert Neu

Damit wird, wenn der Meike BG genau so konzipiert ist wie der Original Griff, damit der Auslöseknopf aktiviert bzw deaktiviert. Die Deaktivierung verhindert Fehlauslösungen im Querformat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Winfried..danke für die Info...ist es aber leider nicht...ich habe jetzt herausgefunden, das wenn ich in der Kamera keinen Akku habe, sondern nur im Griff...ich die Kamera nur einschalten kann wenn unten auf ON gestellt wurde. Also werden wohl damit die Batterien im Griff zugeschaltet. Übrigens sehr schöne Fotos auf Deiner Webseite vg Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Spirit100:

Hallo Winfried..danke für die Info...ist es aber leider nicht...ich habe jetzt herausgefunden, das wenn ich in der Kamera keinen Akku habe, sondern nur im Griff...ich die Kamera nur einschalten kann wenn unten auf ON gestellt wurde. Also werden wohl damit die Batterien im Griff zugeschaltet.

Bei der Benutzung des Batteriegriffes den Akku in der Kamera zu entfernen birgt das Risko, dass die Kamera ihre Einstellungen vergisst, weil die Kamera dann nicht mehr direkt mit Strom versorgt wird.
Ausserdem kannst sonst nicht weiter fotografieren, wenn die Akkus im BG leer sind.
Die Akkus werden auch zuerst im BG entleert und dann erst der in der Kamera.
Zwar ist es lästig, den Akku in der Kamera zu wechseln, wenn der BG montiert ist, aber die X-T2 bietet ja auch das Laden des Akkus in der Kamera per USB-Kabel.
Es sollte dann aber schon der originale W126S sein, damit auch der PTC reagieren kann. Nachbau-Akkus haben diesen temperaturabhängigen Widerstand in der Regel nicht verbaut.
Alles weitere kannst du ja mal im Faden zu Nachbau-Akkus nachlesen.
 

Gruß

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy