Jump to content
s.sential

kompakte Zoom-Kamera - kommt da noch mal was von Fuji?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hm, eigentlich ist es erst mal eher ein Wunsch als eine Frage. Bei aller Smartphone-Fotografie im Alltag fehlt mir schon eine echte kompakte Kamera für die Trikottasche oder das "Daypack".


Bzw. wie realisitisch ist es, dass sich Fuji da in Konkurrenz zu den Platzhirschen Sony (RX100...) und Canon (G...) begibt?

 

Hatte ja gehofft, dass Fuji das DL-Konzept von Nikon übernimmt als die in der Krise steckten, aber da scheint sich ja nix abzuzeichnen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte Nikon DL dann nun doch von Sony keine Sensoren bekommen oder was ?

Angeblich lag es doch von Nikon propagiert am Expeed - oder ?

Rico, du hattest doch mal dazu ein paar Anmerkungen gemacht 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Sowas wie eine Oly Stylus 1 aber von Fuji könnte mir auch gefallen. Nicht nur weil neulich beim Nachbarn grad eine solche beinahe "fällig" gewesen wäre (war zum Glück nur gnadenlos verkonfiguriert).

Also eine Kamera, die zugunsten eines moderat großen (bei der S1 ca. 10x) Zoombereichs bei recht ordentlicher Bildqualität etwas größer als eine einfache Konpaktknipse ausfällt aber doch noch deutlich kompakter als eine Bridge, und das mit Klappmonitor, EVF und last but not least Blitzschuh.

Edited by Brennholzverleih

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Brennholzverleih:

Also eine Kamera, die zugunsten eines moderat großen (bei der S1 ca. 10x) Zoombereichs bei recht ordentlicher Bildqualität etwas größer als eine einfache Konpaktknipse ausfällt aber doch noch deutlich kompakter als eine Bridge, und das mit Klappmonitor, EVF und last but not least Blitzschuh.

Bis auf den Zoomfaktor wäre die X30 das letzte Model von Fuji gewesen.
Das von Fuji noch was mit 1"-Sensor kommt, halte ich für unwahrscheinlich - wäre aber interessant (-> Wunschdenken ;)).
Wirtschaftlich hat sich Fuji wohl schon seit längerem davon verabschiedet.
Eigentlich schade, denn mit den Fujis (S602Z, FS100FS) bin ich in die digitale Fotografie eingestiegen.
Ich hatte mir auch überlegt, mir eine aus der Reihe X-10/20/30 zu besorgen, habe dann aber die X-E2s vorgezogen, da die Größe (ohne Objektiv) fast ähnlich ist und die Bildqualität deutlich besser. Und die Gebraucht-Preise waren auch ähnlich.
Außerdem habe ich ja noch die X-S1 als Alternative :) ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir würde ein 1" Sensor und 24-90mm (gerne bis 120mm) äquiv. schon vollkommen reichen. Bei Ausflügen wären die 18-50mm äquiv. der DL wohl noch besser um schöne Panorsmas aufzunehmen.

Möchte mein Geld da ungern Sony oder Canon geben. Und die LX100 ist auch keine echte Alternative, da ich von den Fujifarben viel zu sehr verwöhnt bin.

Edited by s.sential

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Am 13.7.2019 um 09:44 schrieb s.sential:

Mir würde ein 1" Sensor und 24-90mm (gerne bis 120mm) äquiv. schon vollkommen reichen. Bei Ausflügen wären die 18-50mm äquiv. der DL wohl noch besser um schöne Panorsmas aufzunehmen.

Möchte mein Geld da ungern Sony oder Canon geben. Und die LX100 ist auch keine echte Alternative, da ich von den Fujifarben viel zu sehr verwöhnt bin.

Da von Fuji sowas nicht kommt, habe ich mein Geld Sony fuer eine RX100 M5a gegeben. Nachdem ich mich jetzt an die Bedienung gewoehnt und alle Vorurteile ueber Bord geschmissen habe, entpuppt sich die RX100 als fantastische Wahl. Die Farben bekomme ich in Lightroom auch hin. Der Sony 1'' Sensor ist sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir aus dem gleichen Grund vor ca. 3 Monaten als Immerdabei ebenfalls eine RX100MIVa geholt. Ich will Dir Deine Freude wirklich nicht nehmen, aber ich kam mit der Bedienung / dem Sony Menü überhaupt nicht zurecht und dieser ausfahrbare Sucher, für mich der Hauptgrund zur Sony zu greifen, hat sich als wackeliges Spielzeug entpuppt, dessen waagrechtes Ausziehteil sich bei der geringsten Berührung wieder nach innen schiebt und ein Fokussieren unmöglich macht.

Sie musste mich deshalb wieder verlassen und ich habe mich für die GRIII entschieden. Leider kein Sucher, also die üblichen Probleme mit dem Display bei Sonnenschein, aber ansonsten, auch dank APSC-Sensor mit 24 MP und IBIS für mich eine sehr gute Kamera, ich bin sehr zufrieden. Wie bekommt Ricoh nur einen 24 MP-Sensor samt hervorragend funktionierendem IBIS in ein solch kleines Gehäuse? Fuji benötigt dafür ein H1 Gehäuse 😎

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb hbl55:

Wie bekommt Ricoh nur einen 24 MP-Sensor samt hervorragend funktionierendem IBIS in ein solch kleines Gehäuse? Fuji benötigt dafür ein H1 Gehäuse 😎

Fuji hat einfach mehr Kühlreserven in das Gehäuse eingebaut ;) ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zugegeben, die GRIII wird schon etwas warm, ist aber kein Problem und Dauerfeuer schieße ich damit ohnehin nicht.

Eigentlich schade, dass Fuji etwas gleichwertiges nicht anbietet, hätte ich gerne gekauft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mir auch eine Sony RX100 M4 zugelegt. Zugegeben, der Sucher ist fummelig, die ganze Kamera ist für meine Hände eher suboptimal. Die Menüführung war Anfangs gewöhnungsbedürftig, aber jetzt hab ich meine Einstellungen und es passt. Aber für meine Fernwanderungen, wo es mir in erster Linie um das "laufen/wandern" geht (Stichwort: Gewicht), gab es für mich keine andere Wahl. Dazu ist der 1" Sensor sehr gut, ich bin absolut zufrieden. Mehr Spaß machen aber def. die Fujis!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf Fernwanderungen habe ich auch schon mal zwei Xen mitgehabt (X-A5 und X-T1 mit 16-50mm und 55-200mm) gespart habe ich dafür reichlich anderes Gewicht.
Aber auf der Feierabendrunde mit dem Rennrad wäre eine große X zuviel und bei der MTB-Runde zu gefährdet.

 

Mit dem Menü der RX100 würde ich sicher klar kommen, aber die JPGs müssen schon taugen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...