Jump to content
FXF Admin

Peak Design Reisestativ: Kickstarter Kampagne endet bald!

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Peak Design entwickelt ein neues Reisestativ, wer via Kickstarter noch eins der ersten erwischen will, hat nur noch bis Donnerstag Zeit!

Peak Design ist vor allem bekannt als Hersteller von Fototaschen und anderen Tragesystemen, der die Entwicklung seiner Produkte über Kickstarter finanziert. Das neueste Projekt ist ein Reisestativ, das sich enorm kompakt und schnell packen lässt und einige tolle Detaillösungen verfügt.

Bis Donnerstag könnt ihr euch noch an der Kickstarter-Kampagne beteiligen, um euch Vorzugspreise zu sichern:

  • 289 US$ (statt 349 US$) für die Aluminium-Variante
  • 479 US$ (statt 599 US$) für die Carbon-Variante

Peak Design Travel Tripod auf einen Blick

  • Kompaktes Design durch neue Architektur
  • Beine aus 5 Segmenten
  • Schneller Auf- und Abbau durch Schnellverriegelungen
  • Kugelkopf
  • Kompatibel mit Arca Swiss und Peak Design Kameraadaptern
  • Eingebaute Smartphone Halterung
  • 40 cm Höhe in eingefahrenem Zustand
  • 130 cm Höhe ohne ausgefahrener Mittelsäule
  • 152 cm Höhe mit ausgefahrener Mittelsäule
  • Gewicht 1,56 kg (Aluminium) bzw. 1,27 kg (Carbon)
  • Trägt max 9,1 kg
  • Stabiler als viele Stative in seiner Klasse

In diesem Video werden alle Features erklärt:

» Zur Kickstarter Kampagne (nur noch bis 18. Juli!)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine zu Beginn 600 $ gelesen zu haben, das wäre ein krasser Preisverfall für bisherige Käufer... Also hübsch sieht es ja aus, aber ich hab da keinen Bedarf für. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb EveryDayISeeMyDream:

Ich meine zu Beginn 600 $ gelesen zu haben

Der offizielle Preis für das Karbon-Stativ wird 600 US$ sein – bis morgen besteht noch die Option, 120$ zu sparen.

Insofern ist es ein Preisverfall, sondern ein angekündigter Preisanstieg...

Gruß
Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin mal auf das Frühjahr 2020 gespannt. Wenn das Stativ wirklich "next big thing" sein sollte, dann wären mir die 60$, bzw. 120$ "egal" - nur möchte ich es wirklich erstmal sehen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 4 Minuten schrieb flysurfer:

Den unterhaltsamen Reisestativ-Vergleichstest bei DPR-TV fand ich erhellend.

Magst du den mal verlinken?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Gut dass mein für 199.-€ am Amazon Primeday geschossenes Sirui AM-284 doch was taugt 🤡

Von solchen Klemmhebeln will ich set Manfrotto MA055 Tagen nichts mehr wissen. Eine Blutblase alle 4 Wochen hat gelagt. Dank Auhebeln werden die nun größer.
Fünffach ist auch nicht meines. Da hatte ich mal ein kleines Benro: Da steckte mehr Rohr ineinander als man ausziehen konnte, die Stabilität litt ohne Ende und die Aufbau- / Abbauzeit nervt.
Bei den Überkopf zusammenklappbaren Stativen kommt dazu, dass sie in die mitgelieferte Tasche nur passen, wenn sie überklappt. Überklappen können ist gut oder zumindest OK. Immer überklappen müssen ist ScheiXXe.

nimix

Edited by Nimix

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy