Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

ich fotografiere nun schon seit gut 3 Jahren mit einer Spiegelreflexkamera,

habe mich aber nun entschieden, auf eine neue Kamera umzusteigen. Dabei bin ich recht schnell

auf die Systemkameras von Fujifilm gestoßen. Nach einiger Recherche bin ich dann zum Schluss gekommen,

dass meine Favoriten die Fujifilm X-T20 und das neuere Modell, die Fujifilm X-T30 sind.

Kurz zu noch über mich selber; ich bin Hobbyfotograf, mache gerne Landschafts- und Gebäudebilder.

Neben der Fotografie filme ich auch recht gerne, was jedoch nicht in die professionelle Richtung geht.

 

Nun weiß ich jedoch nicht wirklich weiter:

- kann mir jemand kurz die wichtigsten Neuerungen der X-T30 im Vergleich zur X-T20 zusammenfassen?

- hat jemand Erfahrung mit beiden bzw. einer der beiden Kameras?

- lohnt sich der Aufpreis?

- ist ein Gebrauchtkauf von Kamera + Objektiv (Kit) empfehlenswert?

 

Zum letzten Stichpunkt muss ich noch etwas anmerken:

Die Fujifilm X-T20 mit dem 16-50mm II Objektiv bekomme ich bereits ab 697€,

die Fujifilm X-T30 mit dem 16-50mm Objektiv ab 899€, beides sind neue Modelle.

Ich kann die Fujifilm X-T20 mit dem 18-55mm Objektiv aber auch für 400€ bekommen,

jedoch ist die dann gebraucht (Beschreibung: Wie neu). Bei so einem Preisunterschied stellt sich die Frage, 

zu welcher Möglichkeit man dann greifen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb JueK3y:

Nun weiß ich jedoch nicht wirklich weiter:

- kann mir jemand kurz die wichtigsten Neuerungen der X-T30 im Vergleich zur X-T20 zusammenfassen?

neuer Sensor, neuer Prozessor, dadurch deutlich schneller, besseres Fokussystem, deutlich verbesserte Videomodi, einen Joystick statt dem Vierwegekreuz und viele andere Kleinigkeiten
 

Zitat

- hat jemand Erfahrung mit beiden bzw. einer der beiden Kameras?

jemanden gibt es sicher. Ich habe die jeweils größeren Modelle X-T2 und X-T3 die sich aber durch eben fast die selben Punkte unterscheiden

Zitat

- lohnt sich der Aufpreis?

meiner Meinung nach ist das Preis/Leistungsverhältnis einer 1. Generation alten Kamera meist extrem gut. Ich würde aber sofort zur Neuen greifen, für mich sind aber die Fortschritt bei Fokus und Video vermutlich deutlich relevanter als es für dich als Landschafts und Architekturfotograf ist. Die etwas verbesserte Dynamik bei Basis ISO könnte für dich interessant sein

Zitat

- ist ein Gebrauchtkauf von Kamera + Objektiv (Kit) empfehlenswert?

keine Ahnung, ich kaufe meist Neu, dann habe ich auch einen Ansprechpartner, wenn etwas nicht in Ordnung ist. 

Zitat

Zum letzten Stichpunkt muss ich noch etwas anmerken:

Die Fujifilm X-T20 mit dem 16-50mm II Objektiv bekomme ich bereits ab 697€,

die Fujifilm X-T30 mit dem 16-50mm Objektiv ab 899€, beides sind neue Modelle.

Ich kann die Fujifilm X-T20 mit dem 18-55mm Objektiv aber auch für 400€ bekommen,

jedoch ist die dann gebraucht (Beschreibung: Wie neu). Bei so einem Preisunterschied stellt sich die Frage, 

zu welcher Möglichkeit man dann greifen sollte.

Eine X-T20 mit 18-55mm um 400€? Das wäre ein extrem gutes Angebot, soviel kostet das Objektiv ja schon alleine als Kit Aufpreis. Bei den ersten beiden Angeboten würde ich ohne zu überlegen zur X-T30 greifen. 
Falls du zu einer Variante mit 18-55mm greifst und dann ggf. ein Weitwinkel benötigst, schau dir das Samyang 12mm f/2.0 an. Das Objektiv hat zwar eine ziemliche Serienstreuung, aber ist prinzipiell gut und verhältnismäßig günstig. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb JueK3y:

Ich kann die Fujifilm X-T20 mit dem 18-55mm Objektiv aber auch für 400€ bekommen,

jedoch ist die dann gebraucht (Beschreibung: Wie neu).

Würde ich prsönlich favorisieren. Für die X-T30 spricht eigentlich "nur" der verbesserte Autofocus. Die gesparten 500,00 würd ich in Optik(en) investieren. Ich kenne allerdings nicht deine finanziellen Möglichkeiten oder ob du wirklich die zusätzlichen Messpunkte und die (papierne) Schnelligkeit brauchst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo und willkommen im Forum,

vor 54 Minuten schrieb JueK3y:

- kann mir jemand kurz die wichtigsten Neuerungen der X-T30 im Vergleich zur X-T20 zusammenfassen?

neuer Sensor, schnellerer AF, besserer Augen AF, Joystick (für mich wichtig)

Mir war die X-T30 unter anderem schlussendlich zu klein, so dass ich eine X-T3 gekauft habe.

vor 54 Minuten schrieb JueK3y:

Die Fujifilm X-T20 mit dem 16-50mm II Objektiv bekomme ich bereits ab 697€,

die Fujifilm X-T30 mit dem 16-50mm Objektiv ab 899€, beides sind neue Modelle.

Die X-T30 wird doch im Kit mit dem neueren 15-45 oder dem 18-55 verkauft. Ich würde dir das 18-55 empfehlen. Gabs soweit ich weiss auch zur X-T20.  Das 18-55 ist top. Nur die 18 mm untenrum stören mich etwas. Aber dafür gibt es bald das 16-80.

 

 

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy