Jump to content
klausentreiben

X T1 fällt immer ins Startmenü zurück: Sprache Datum Uhrzeit

Recommended Posts

Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo meine X T1 fällt bei jedem  Einschalten  in das Startmenü und ich darf Sparche, Datum und Uhrzeit neu einstellen. Dieses stelle ich neu ein und Betsätige mit Ok. Es wird aber nicht bis zum nächsten mal gespeichert.

Gibts eine Einstellung die festlegt immer im Startmenü zu beginnen?

Oder bin ich durch eine dumme Tastenkombination auf  das Menü Reset gekommen? Auch die indivduellen  Quikmenü Einstellugnen sind verändert.

Die Batterie ist voll, Speicherkarte ist leer. Wer hatte diesen Fehler  schon mal?

Edited by klausentreiben

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Nein ich hätte nur wahrscheinlich einmal den Power Schalter in der Tasche an und dabei ist der Akku entladen worden.

Eigentlich geht die Kamera dabei in Standby Modus.

Edited by klausentreiben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt habe ich mir das neueste Firmware Update 5.51 gezogen. Zunächst zeigt der Update Vorgang Error. Beim wieder einschalten ist aber trotzdem  die neuste Version  5. 51 drauf, jedoch werden die Fotos grün. Im Sucher sind sie normal.

Der Startmenüfehler blieb.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Damit solltest Du Dich am besten an den Service wenden. Das ursprüngliche Problem ging wohl schon auf einen Defekt im Bereich der Stromversorgung zurück, und der hat Dir nun beim – in einer solchen Situation ziemlich waghalsigen – Updateversuch eine defekte Firmware beschert. Nun hast Du gleich zwei Probleme, um die sich der Service kümmern muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ganz generell: Wenn man vermutlich ein Hardwareproblem hat, ist ein Firmware-Update kaum erfolgversprechend und ganz im Gegenteil eher gefährlich. Neue Firmware sollte nur auf einer intakten Hardware installiert werden!

Und für Firmware-Update gilt generell, dass sie zwar verschiedene Probleme beheben können, aber das sind dann Probleme, die alle haben. Wer ein Problem mit seiner Kamera hat, das andere mit der gleichen Kamera nicht haben, sollte sich von einem Update nichts versprechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ganz generell, im Zeitalter der Software Updates und des Skandals um Abschalteinrichtungen bei Autos, könnte die stille Hoffnung bestehen, dass ein Update auch mal einen odere mehrere kleinen Bugs repariert und das ganze als AF Update verkauft, was sowieso kaum messbar ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb klausentreiben:

Mal ganz generell, im Zeitalter der Software Updates und des Skandals um Abschalteinrichtungen bei Autos, könnte die stille Hoffnung bestehen, dass ein Update auch mal einen odere mehrere kleinen Bugs repariert und das ganze als AF Update verkauft, was sowieso kaum messbar ist.

Schon richtig. Aber der Fehler, den Du beschreibst, fällt mit Sicherheit nicht in die Kategorie "kleiner Bug", deine Kamera ist definitiv ein Fall für den Service. Ein kleiner Bug ist für mich, wenn es bei irgendeiner zufälligen, aber speziellen Kombination von Einstellungsparametern bei allen Modellen mit identischer Firmware zu einem reproduzierbaren(!) Fehlverhalten kommt. Und das ganze ist vielleicht nur ein paar Nutzern aufgefallen. Je nach Impact kann dann der Hersteller das stillschweigend fixen oder es in den Release Notes der nächsten Firmwareversion erwähnen.

Gruß

Uli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.9.2019 um 12:39 schrieb ulipl:

deine Kamera ist definitiv ein Fall für den Service.

Längst geschehen. 

Aber warum muss die interne Pufferbatterie im Zeitalter von Akkus überhaupt kaputt gehen. Das darf unmöglich ein Verschleißteil sein. Wenn das normal sein sollte, dann sollte man das gleich beim Kauf mit einräumen. Fujiservice hin oder her, bei Rechnungsstellung erwarte ich auch dass angegeben wird was defekt war,  oder was ausgetausch wurde. So hat das Methode ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb klausentreiben:

Längst geschehen. 

Aber warum muss die interne Pufferbatterie im Zeitalter von Akkus überhaupt kaputt gehen. Das darf unmöglich ein Verschleißteil sein. Wenn das normal sein sollte, dann sollte man das gleich beim Kauf mit einräumen. Fujiservice hin oder her, bei Rechnungsstellung erwarte ich auch dass angegeben wird was defekt war,  oder was ausgetausch wurde. So hat das Methode ...

Unter zigtausend produzierten identischen Teilen sind statistisch immer ein paar defekte dabei. Und wenn's nur 0.0...1 % sind. Leider hast Du offenbar so ein Teil erwischt, kann passieren, genauso, wie doch immer wieder Leute im Lotto gewinnen... 😁

Also Schwamm drüber...

Gruß

Uli

PS: Mein 100-400 musste zweimal zum Service. Erst war eine Platine defekt, das Ein/Ausschalten des IS funktionierte nur, wenn man gleichzeitig die Kamera ein/ausschaltete. Dann gab's noch einen weiteren versteckten Fehler, von dem ich eigentlich erwartet hätte, daß den der Service bei der Endkontrolle des Geräts selber entdecken sollte. Hier erwarte ich, daß so ein Teil routinemäßig komplett gecheckt wird und nicht nur der angegebene Fehler behoben wird. Wird aber aber offenbar nicht...

Gruß

Uli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 17.9.2019 um 09:57 schrieb ulipl:

Hier erwarte ich, daß so ein Teil routinemäßig komplett gecheckt wird und nicht nur der angegebene Fehler behoben wird. Wird aber aber offenbar nicht...

Auch Servicetechniker sind nur Menschen - und haben evtl auch Anweisungen von Oben nur das Nötigste zu machen ;) ...

Ich habe mal ein Paar Wanderschuhe von Meindl zum Besohlen gegeben, wo auch eine Naht am Schaft ganz offensichtlich aufgegangen war - diese wurde dann nicht nachgenäht!
Bei Gewährleistungsreparturen ist das halt für die Werkstatt peinlich, weil das - in deinem Fall - 100-400er - dann zweimal angefasst werden muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy