Jump to content
Dorian Cele

Fuji Attack: 3 neue Kameras in 2019... und Sony APS-C kommt bald

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Jetzt wurde noch ne dritte Kamera registriert. Kommen 3 Kameras in 2019?

https://www.fujirumors.com/fujifilm-registered-a-third-camera-with-code-ff190003/

X-Pro3 und noch 2.

Wenn so, dann geht Fuji ziemlich agressiv vor für Ende 2019. Wenn man den APS-C rumors von Sony glauben schenken darf (da kommen 2 Kameras in wenigen Tage), dann macht das voll Sinn.

Aber die beste Antwort auf Sony wäre wohl ne X-H2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Fuji und Sony wissen dass das APS-C Format ein idealer Kompromiss ist.

 

M4/3: Vorteile: Leichte Objektive (insbesondere Tele  dank 2x Crop), grosse Schärfentiefe auch bei kleinerer Blendenzahl. Deutlich günstigerer Anschaffungspreis als bei Kleinbild.

            Nachteile: Grosse Schärfentiefe  bei niedriger Blendenzahl (mühsam für z.B. bei Portraits), kleiner Sensor mit kleinen Pixeln und geringerer Auflösung, daher relativ starkes Rauschen bei höheren ISO Werten.

Kleinbild: Vorteile: Grosser Sensor mit wenig Rauschen, kleine Schärfentiefe( ideal für Portraits),teils sehr hohe Auflösungen der Sensoren.

                 Nachteile: Kleine Schärfentiefe (mühsam bei Landschaftsaufnahmen), hohes Gewicht (gilt insbesondere für Teleobjektive), hoher Anschaffungspreis (insbesondere bei lichtstarken Objektiven). 

 

 

Edited by Swissbob

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Eine "kleine" Themenabschweifung, jenseits aller technischen Diskussionen.

Neue Fuji's sind natürlich interessant.  Und Fuji fertigt ja mittlerweile in China. Zeitgleich eskaliert der Handelskonflikt mit den USA.

Konsequenzen für die "globalisierte Wirtschaft" würden mich nicht überraschen. 

Was bedeutet das alles für die Preisentwicklung neuer in China gefertigter Fuji's ?

 

 

Edited by St.-Gaudens

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb St.-Gaudens:

Eine "kleine" Themenabschweifung, jenseits aller technischen Diskussionen.

Neue Fuji's sind natürlich interessant.  Und Fuji fertigt ja mittlerweile in China. Zeitgleich eskaliert der Handelskonflikt mit den USA.

Konsequenzen für die "globalisierte Wirtschaft" würden mich nicht überraschen. 

Was bedeutet das alles für die Preisentwicklung neuer in China gefertigter Fuji's ?

 

 

In den USA würden sich aus China stammende Fuji Produkte verteuern. Da die EU keine Zölle gegen China plant, sollte in Deutschland nix passieren. Es könnte allerdings sein das Fuji (um potenzielle Einnahmeausfälle zu kompensieren) hierzulande  die Preise anpasst.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Swissbob:

In den USA würden sich aus China stammende Fuji Produkte verteuern.

Sicher? Einen Import aus Japan bestrafsteuern, weil auf dem z.B. Obbjektiv ein Aufkleber made in china pappt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Woher bist du sicher @Dorian Cele, dass die eine davon eine X-PRO3 sein soll?

Eine X-T4 kann ich mir so schnell nach der X-T3 kaum vorstellen.
Toll wäre aber, Fujifilm würde den hervorragenden IBIS der X-H1 in weitere neue Modelle einbauen, denn das macht absolut Sinn.

Angesichtes dessen, dass Canon seine EOS-M Reihe jetzt mit einer 32 MP Kamera (M6 Mk. II) beglücken will, wäre natürlich auch in Sachen Sensor etwas mehr bei einem Topmodell ganz wünschenswert, das würde für das Croppen etwas bringen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb snow:

Sicher? Einen Import aus Japan bestrafsteuern, weil auf dem z.B. Obbjektiv ein Aufkleber made in china pappt?

Gute Frage, denn auch Apple lässt seine IPHONES in China fertigen, wie viele andere Hersteller aus allen möglichen Bereichen ebenso.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Swissbob:

Fuji und Sony wissen dass das APS-C Format ein idealer Kompromiss ist.

Unbedingt, darum bringt Sony so viele APS-C Objektive auf den Markt und baut diesen Bereich so sehr aus 🙄 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb Dorian Cele:

Dieser Artikel könnte Hinweise liefern...

Nicht wirklich, das sind nur Vermutungen auf Grund von Veröffentlichungen vorangegangener Modelle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb snooopy:

Unbedingt, darum bringt Sony so viele APS-C Objektive auf den Markt und baut diesen Bereich so sehr aus 🙄 

Sony hat derzeit 29 native APS-C-Objektive (davon haben 17 E-Mount), das sollte für die meisten Ansprüche genügen. Fuji hat 28.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb MEPE:

Sony hat derzeit 29 native APS-C-Objektive (davon haben 17 E-Mount), das sollte für die meisten Ansprüche genügen. Fuji hat 28.

Quantität.... Wenn da nicht noch das Thema Qualität wäre. 😬

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb TheHorrorist:

APS-C ist nun mal der Sweetspot zwischen Sony KB und Fuji Mittelformat.

Wo liegt den APS-C zwischen KB und Mittelformat größenmäßig - oder interpretiere ich das mit dem "Sweetspot" grundsätzlich falsch ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb snooopy:

Unbedingt, darum bringt Sony so viele APS-C Objektive auf den Markt und baut diesen Bereich so sehr aus 🙄 

Wer sagt denn, dass ich an einer APS-C Kamera unbedingt Objektive einsetzen muss, die für APS-C gerechnet sind. An meiner Sony A700 hatte ich zum Schluss nur noch Objektive die für Kleinbild gerechnet waren. An gefangen vom 16-35, über das 24-70 beide ZEISS bis zum Sony 70-200 G. Ich bin gar nicht mehr auf die Idee gekommen, mir ein spezielles APS-C Objektiv zu kaufen, denn die Objektive für Kleinbild lieferten durchweg bessere Ergebnisse.

Es wäre mal interessant zu sehen, welchen Bildkreis zum Beispiel ein Fuji XF 56 f1.2 wirklich ausleuchtet.

Gruß Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb snooopy:

darum bringt Sony so viele APS-C Objektive auf den Markt und baut diesen Bereich so sehr aus

Für die angestrebte Kundschaft reichen wenige günstige Objektive aus, da man den Kunden mit mehr Geld schließlich KB-Bodies verkaufen will, mit passenden Objektiven. Statt einem 56/1.2 wie bei Fuji können sie an ihrer A6500 ein 50/1.4 für das 1,5fache kaufen. Das ist doch super, hat Fuji mit seinen 900€-Billigheimern völlig falsch geplant.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Altländer:

Ich bin gar nicht mehr auf die Idee gekommen, mir ein spezielles APS-C Objektiv zu kaufen, denn die Objektive für Kleinbild lieferten durchweg bessere Ergebnisse.

dann waren die APS-C Objektive entweder grottig oder defekt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Altländer:

Ich bin gar nicht mehr auf die Idee gekommen, mir ein spezielles APS-C Objektiv zu kaufen, denn die Objektive für Kleinbild lieferten durchweg bessere Ergebnisse.

🥴

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Altländer:

Wer sagt denn, dass ich an einer APS-C Kamera unbedingt Objektive einsetzen muss, die für APS-C gerechnet sind. An meiner Sony A700 hatte ich zum Schluss nur noch Objektive die für Kleinbild gerechnet waren. An gefangen vom 16-35, über das 24-70 beide ZEISS bis zum Sony 70-200 G. Ich bin gar nicht mehr auf die Idee gekommen, mir ein spezielles APS-C Objektiv zu kaufen, denn die Objektive für Kleinbild lieferten durchweg bessere Ergebnisse.

Es wäre mal interessant zu sehen, welchen Bildkreis zum Beispiel ein Fuji XF 56 f1.2 wirklich ausleuchtet.

Gruß Wolfgang

Ja meine einzige APS-C Linse damals an der Fuji S5 war das Sigma 10-20, war ja gezwungen KB Objektive zu kaufen gab ja nichts anderes, scheinbar hat sich daran nichts geändert :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb mirsal:

Nächstes Jahr steht die Olympiade in Japan vor der Tür, warum keine XH-2 vielleicht mit Samsung Sensor., reicht für genügend Gesprächsstoff bzw. Aufmerksamkeit  

In diesem Thread geht es allerdings um die Kameras, die Fuji noch in diesem Jahr vorstellen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy