Jump to content
datalost

Metz 30 BCT 4 oder 40 MZ2 an XT-100?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Kollegen,

ich habe noch aus alten Zeiten besagte Blitze herumliegen. Gibt es Erfahrungen in der Verwendung an der XT100 über die Mittenkontaktsteuerung?
Welcher könnte von der Spannung kameraunschädlich verwendet werden?
Da ich Blitze nur extrem wenig benötige, würde ich sie vor einem Neukauf vorziehen.

Vielen Dank für Euere Info, lG Toni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Der 30 BTC 4 soll über 170Volt Zündspannung haben, das wäre mir persönlich zu viel zum ausprobieren. Der 40er ist da unkritisch. ich habe mal gelesen, daß alle SCA-Blitze unproblematisch seien und habe selbst schon etliche ausprobiert. Wenn man sich auf die etwas umständlichere Bedienung einlässt, bekommt man sehr viel Licht für sehr wenig Geld 😀

 

Edited by ingow

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe aus Neugier mal den Metz 32 MZ-3 (mit SCA 3402 für Nikon) ausprobiert (um den ging es zwar nicht, aber den habe ich hier).

  • Blitz auf Automatik nach Wahl (der Metz hat drei Einstellungen mit unterschiedlichen Reichweiten). Kein TTL! ISO am Blitz einstellen (beeinflusst nur die Skala zum Ablesen).
  • Kamera auf Modus M, Blende und ISO vom Blitz ablesen und übertragen, Zeit ist egal so sie denn nicht zu kurz ist.
  • Blitz-Hauptmenü -> Blitzmodus auf "Commander", sonst löst der Blist nicht aus (warum auch immer)
  • Display-Einstellung -> Bel.Vorschau Man. auf "AUS", damit man im Sucher/Bildschirm was sieht

Die Bilder werden dann korrekt belichtet, auch wenn indirekt, z. B. über eine weiße Wand, geblitzt wird.

Zu der Zündspannung:

Hier ist eine lange Liste mit gemessenen Zündspannungen.

Laut Bedienungsanleitung der X-T100 darf der Blitz eine Spannung bis 300V haben. Das erreicht (nach kurzem Überfliegen) kein einziger Blitz aus der Liste. Ich lege natürlich nicht meine Hand dafür ins Feuer, dass die Angaben dort alle korrekt sind.

Wenn man die Spannung selber messen will: Hier ist eine Anleitung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe nach der Liste und einer Beschreibung im Netz beim Metz die Zündspannung gemessen.  Messer in die seitliche Nut des Schuhkontaktes,  daran den Messfühler eines Voltmeters,  den anderen auf den Mittenkontakt.  Der Metz lag bei 4,75 Volt und funktioniert tadellos an der XT 100.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy