Jump to content
Rico Pfirstinger

XF16-80mmF4 R OIS WR Vorserientest

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Zu meinem Vorserientest des neuen XF16-80mmF4 R OIS WR gibt es mittlerweile folgende Zusammenfassung:

 

+ Idealer Brennweitenbereich als „Immer-Drauf“-Objektiv und Reisezoom

+ Exzellente Bildqualität über nahezu den gesamten Brennweitenbereich

+ Geringe Mindestfokusdistanz

+ Ansprechendes Bokeh (mein subjektiver Eindruck)

+ Solide verarbeitet und wetterfest

+ Konstante Blende über alle Brennweiten und beschrifteter Blendenring

+ Schneller und lautloser Autofokus

+ OIS mit 6 Blendenstufen, inkl. automatischer Stativ- und Schwenkerkennung

+ Keine Hotspots bei Infrarotaufnahmen (R72, X-T3)

 

– Etwas größer und schwerer als das 18-55mm Kit-Zoom – damit ideal für Kameras wie die X-T3 und X-H1, jedoch womöglich etwas zu wuchtig für die X-T30, X-T100 oder X-A7

– Die ausgeprägte digitale Korrektur der tonnenförmigen Verzeichnung bei 16mm Brennweite führt zu leichten Schärfeabschlägen am Rand und in den Ecken

 

Die vorherigen sieben Teile dieses Vorserientests gibt es hier:

Teil 1:

 

Teil 2:

 

Teil 3:

 

Teil 4:

 

Teil 5:

 

Teil 6:

 

Teil 7:

 

• Flickr-Album mit hochauflösenden Beispielbildern: https://www.flickr.com/gp/ricopfirstinger/hGm377

• Flickr-Album mit Test der Schärfe und der digitalen Verzeichnungskorrektur: https://www.flickr.com/gp/ricopfirstinger/4vU3p6

• Flickr-Album mit Test auf Infrarot-Hotspots: https://www.flickr.com/gp/ricopfirstinger/0yj47g

Edited by Rico Pfirstinger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Mühe, spannend.

Du schreibst: „etwas schwerer als 18-55“...

Ist es nicht eher etwas leichter als 18-135?

18-55 = 330g / 16-80 = 440g / 18-135 = 490g

Mir ist schon klar, dass sehr viele dafür Ihr 18-55 verkaufen, das sieht man ja gerade. 

Aber es ist immerhin 1/3 schwerer und einiges dicker, das finde ich jetzt nicht nur „etwas“. Dagegen ist der Unterschied zum 18-135 „läppische“ 50g, das denke ich fällt viel weniger ins sprichwörtliche Gewicht. 

Erwartungsgemäß ist es optisch dem 18-135 überlegen, so wie ich die Zeilen deute. Doch für Mich (!), der seit Jahren mit der Reisekombi 10-24 + 18-135 sehr gut klar kommt, wird es aktuell den Umstieg nicht geben. Mir fehlen oben einfach 55mm. Daran bin ich gewöhnt und müsste dann noch ein Tele mitnehmen.

Wer nur ein Objektiv mitnehmen möchte, für den ist es wirklich klasse und wurde im Portfolio dringend vermisst. 

Edited by T. B.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Verzeichniskorrektur ...“die Ergebnisse können mit einer 16 2.8 Festbrennweite mithalten“. 

Die hat 7% Tonne und damit mehr als das 16-55 2.8 mit 5.6% bei 16mm. Eine echte FB-Messlatte wäre das 16 1.4 mit <1% gewesen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Test 👍

 

Ich hoffe, dass Fuji nach der viel zu langen Vorankündigungsphase nun endlich ausliefert.

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Rico Pfirstinger:

Ich war in der Tat in vielen Bereichen positiv überrascht und habe mir bereits zwei Exemplare reserviert. 

Es steht definitiv auch auf meiner Wunschliste, mir fehlt nur gerade die Phantasie um mir zu erklären, wofür man zwei Exemplare brauchen könnte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb wembly:

Wie meinst du das?

Keine durchgehende Blende, die Entfernungsskala ist total abhängig von der Brennweite zufallsgeneriert, die BQ wechselt stark je nach Brennweit, es hört unten bei 18mm auf, OIS und AF sind nicht so schnell und leise, das Zoom ist alles andere als parfokal, und man muss in der Regel mehrere Exemplare kaufen, um ein gutes zu erwischen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb AS-X:

Es steht definitiv auch auf meiner Wunschliste, mir fehlt nur gerade die Phantasie um mir zu erklären, wofür man zwei Exemplare brauchen könnte. 

Ich möchte eins, mein Vater möchte eins. Macht zwei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Rico Pfirstinger:

Keine durchgehende Blende, die Entfernungsskala ist total abhängig von der Brennweite zufallsgeneriert, die BQ wechselt stark je nach Brennweit, es hört unten bei 18mm auf, OIS und AF sind nicht so schnell und leise, das Zoom ist alles andere als parfokal, und man muss in der Regel mehrere Exemplare kaufen, um ein gutes zu erwischen.

Ist das 16-80 parfokal? Das wäre ja cool. Wie siehst du das neue im Vergleich zu einem guten 18-55?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb wembly:

Ist das 16-80 parfokal? Das wäre ja cool. Wie siehst du das neue im Vergleich zu einem guten 18-55?

Zumindest parfokaler als andere. Manuell mit 80mm fokussieren, rauszoomen und wieder reinzoomen funktionierte bei mir tadellos. Die Videoleute warten auf so ein Objektiv mit smartem OIS, lautlosem Fokus, konstanter Blende und sehr guter BQ.

Mit einem guten 18-55mm wird es sicher mithalten können, auch mit einem 16-55 oder jedem anderen Zoom. Mal sehen, ob die Serie vielleicht sogar noch besser wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb MightyBo:

Ganz schön ausgeprägte Randunschärfe 😂

 

Du bist leider 4 Tage zu früh vorbei gekommen, sonst hättest du dich selber dran erfreuen können.

Mein Vater hat mittlerweile mal 1/160s mit seiner X-T30 getestet und keinen Shutter-Shock-Effekt feststellen können. Vermutlich ist der Verschluss in der T30 zu langsam und somit harmlos(er). Ergo sollten bei sachgemäßer Einstellung/Bedienung in der Praxis nur die X-T2 und X-Pro2 betroffen sein, zumindest bis zum Firmware-Update.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Fuji X Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!