Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi,

habe 2 kleine Kinder 1+3 und merke, dass ich meine X-T1 + 35/1.4 kaum noch nutze, da:

  1. mein iPhone XS draussen ganz gute Bilder macht (das OIS und 2 Brennweiten) - habe ich auch immer dabei und die Bilder sind automatisch in der iCloud
  2. der AF der X-T1 mit dem 35/1.4 einfach zu langsam ist und daher oft bei den schönsten Bildern von den Kindern der Focus nicht stimmt (ich bin 1.4 Fetishist)
  3. ich festgestellt habe, dass ich kaum den Sucher benutze

Ich habe auch keine Lust mehr, Unsummen in die Fotokunst zu investieren (alte Nikon D90 Ausrüstung fliegt ja hier auch noch herum). Von daher der Gedanke, evtl. die X-T1 zu verkaufen (die ist noch wie neu) und durch eine X-A7 zu ersetzen, so dass ich das geliebte Glas (35/1.4) schon noch weiter benutzen kann. Evtl. falls das mit dem AF besser klappt als mit der X-T1 würde ich ggf. noch eine 23er FB dazu nehmen und dann ausprobieren, was mir mehr gefällt.

Habt Ihr eine Idee, inwieweit der AF der X-A7 mit den anderen Modellen wie X-T30 o.ä. mithalten kann? Auf den gesamten Bedienkomfort / Waterproofing etc. kann ich gern verzichten.

Blöde Idee?

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wen Du 1,4-Fetischist bist, dann wird es bei einem APS-C Sensor und Kindern immer wieder zu einem Fehlfokus kommen, egal wie schnell der AF ist. Ich habe auch Kinder und mich deshalb auf den schnelleren AF der XT-3 gefreut. Meine Kinder sind bei großen Blenden trotzdem schneller, ich nehme auch mal die XE-3 oder XT-20 und blende einfach auf 2.0 oder 2.8 ab, da ist der unaufgeräumte Spielzimmer-Hintergrund immer noch unscharf, aber nicht auch noch 90% vom Kind.

Edited by tomassini

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja gut, ist wirklich mist, egal wie man es dreht. Ich müsste wahrscheinlich mindestens auf 2.0er Objektive wechseln. Hab ich aber nicht wirklich Lust zu. Dem Fuji-System fehlt auch noch der OSS. Dann mache ich wohl lieber Videos mit dem iPhone XS, die sind schon recht gut.

Erstmal abwarten, wie gut die X-A7 dann wirklich ist und was sie kostet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

2.0er Objektive werden dann als 1.4 Fetishist aber schwierig. 😀

Warum nicht einfach das iPhone für die Kinderaufnahmen nutzen und mit der X-T1 die 1.4 Aufnahmen machen, bei denen f1.4 angesagt ist. Vielleicht lernst du dann auch die Vorzüge des Suchers kennen. Also ich möchte ihn nicht mehr missen. Von dem gesparten Geld der A7 vielleicht mal ein manuelles 50 1,4 besorgen und versuchen.

Ansonsten lässt sich ein 35 1.4 auch gut gebraucht verkaufen und ein 35 2.0 dafür kaufen (im blauen Forum). Das 35 2.0 hat dann zwar kein 1.4 mehr, könnte aber etwas schneller sein und ist kleiner und innenfokusiert. Außerdem kann man die X-T1 dann auch bei feuchtem Wetter benutzen. Aber ein XF 35 1.4 lässt sich natürlich auch auf f2 abblenden, wenn es nur darum geht.

PS: OIS (ich denke du meinst mit OSS OIS) hilft bei bewegten Bildern nicht viel. Hier ist es besser, wenn man einen rauscharmen Sensor und eine hohe Lichtstärke hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Tipp: Denke erst mal nach:

vor 8 Stunden schrieb Spatatzi:

mein iPhone XS draussen ganz gute Bilder macht

vor 8 Stunden schrieb Spatatzi:

(ich bin 1.4 Fetishist)

Was glaubst Du, wäre die äquivalente Blende Deines Eifohns?
Grob geschätzt mindestens 8, wenn nicht sogar mehr.

vor 7 Stunden schrieb Spatatzi:

Ich müsste wahrscheinlich mindestens auf 2.0er Objektive wechseln.

Warum? Das "Ding" hat auch einen Blendenring, den man benutzen kann 😉

Edited by TommyS

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb TommyS:

Mein Tipp: Denke erst mal nach:

Was glaubst Du, wäre die äquivalente Blende Deines Eifohns?
Grob geschätzt mindestens 8, wenn nicht sogar mehr.

Warum? Das "Ding" hat auch einen Blendenring, den man benutzen kann 😉

iPhone XS klar hat es kleinere Blende aber dank der 2 objektive kann man da auch mal per Software freistellen. Ja klar das sieht alles Grütze aus aber im Zweifel kann man den Moment, wo das Kind mal nicht hinguckt und zappelt auch festhalten.

2.0 wäre quasi nur der Kompromiss wg. Autofokus. Was dagegen spricht: Ich hab z.B. auch ein Nikon 35/1.8, das gefällt mir aus vielen Gründen nicht so gut (Bildeindruck, Schärfe, etc). Das Fujinon ist einfach der Hammer in 1.4

Die Überlegung geht also in Richtung Antwort auf die Frage, kann man ein bischen bessere AF-Leistung mit einem Einstiegsbody herausholen, wenn man auf andere Features verzichtet (und sogar andere wie fully articulated screen dazubekommt). Die Videofunktion halte ich ja nach wie vor dank fehlendem OIS (Danke für die Korrektur) für Unbrauchbar für meine Zwecke (ohne Gimbal, ohne Stativ).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe Zweifel, dass der Ersatz des früheren Spitzenmodells durch das kleinste moderne Einsteigermodell deine Autofokusprobleme lösen wird.

Ich habe die X-T100, und deren Autofokus ist für schneller bewegte Objekte schlichtweg unbrauchbar. Der Autofokus der X-A7 soll aber besser sein (fragt sich nur, wie viel besser).

Ich habe das Gefühl, am ehesten wird der Autofokus deiner alten Nikon D90 schnell genug sein. Aber mit Blende 1,4 beischnellen Motiven im geringeren Abstand (Kinder halt) ist der auch überfordert.

Was helfen kann: AF-C nutzen und üben. Mit mehr Übung gibt es deutlich bessere Ergebnisse. Die Kamera macht die Fotos nicht alleine.

Und bei Blende 1,4 sollte man bereit sein, viel Ausschuss zu akzeptieren. Das macht auch nichts, solange du am Ende drei bis vier wirklich gute Bilder darunter hast. Der Rest wird entsorgt. Du brauchst nicht jeden Moment im Leben deiner Kinder festzuhalten. Und wenn es tatsächlich eine wichtige unwiederbringliche Situation gibt, dann blendest du ab oder gehst ein paar Schritte zurück (was die Tiefenschärfe auch erhöht).

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy