Jump to content
Sign in to follow this  
DRS

Shooting mit der SX-70

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Heute habe ich mich mal einen ganzen Tag mit der SX-70 beschäftigt. Ein schwieriges Unterfangen, preiswert war es auch nicht gerade, aber es hat wirklich Spaß gemacht. Eine instax wide habe ich auch noch benutzt. Die SX-70 hat den Vorteil das sie bis 10s belichtet. Man braucht also ein Stativ und einen Drahtauslöser. Den Blitz habe ich selten benutzt. Da Polaroid ja Farbe und Licht braucht, habe ich viel davon benutzt. Zuerst einmal outdoor. 

 

 

Edited by DRS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt noch indoor. In einer hatte ich einen sw Film und in der anderen Farbe 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe mich bis vor einiger Zeit auch viel mit den Sofortbildkameras beschäftigt - habe in meiner Sammlung noch drei alte originale Polaroids und dachte mir, die belebst du neu. Filme bekommt man ja noch - aber eben man bekommt nur noch welche. Also Film gekauft - mit nem Spetzl, der deutlich älter ist und sich auch gut damit auskennt - nichts hinbekommen, obwohl ich die Kameras noch aus meiner Kindheit kenne - also Film rein - auslösen und schwupp war ein brauchbares Foto da (mit der damaligen Qualität eben - aber egel). Hier kam also nicht mal was halbwegs brauchbares raus. Dann wieder zum Händler nach München, der auch noch die alten Filme verkauft und gefragt und aufklären lassen. Die Kameras waren damals auf 7 Jahre ausgelegt - gehalten haben sie etwas die doppelte Zeit, aber dann war Schluß - die Kondensatoren waren einfach hinüber. Eines meiner drei Modelle wurde nach dort vor Ort gekaufter Batterie sofort richtig schön heiß - nicht warm sondern heiß. Der Barater meinte nur sofort den Batterie raus - die Kamera ist gute 30 Jahre alt - vergessen Sie´s. Die Filme wurden noch einige Jahre aus Englang verkauft, da ging es wohl noch so einigermaßen - dann hat es eine niederländische Firma übernommen - wieder die Aussage - vergessen Sie´s - reiner Schrott.

Zu deinen Bildern - sind eben so wie man es von damals kennt - hat seinen Charme aber mit Qualität so wie wir es heute kennen nicht mal zu vergleichen - ist halt eine Sofortbildkamera mit entsprechenden Ergebnissen aus der damaligen Zeit. Ich finde es noch spannend und wer damit aufgewachsen ist wie ich, der kann dem ob der Erinnerungen etwas abgewinnen, aber das war´s auch finde ich. Wem außer dir oder Leuten, die aus dieser Zeit kommen und kennen und somit Gefallen daran finden kann man sowas erklären bzw. verkaufen? Gruß Marc

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Fuji X Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!