Jump to content
sugus

Light Room Classic (Desktop) and .RAF Files

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Zusammen

Die GFX produzieren ja .RAF Files. Doch die werden von meiner LR Version nicht erkannt.

 

Weiss da jemand eine "Abhilfe", die nicht ausartet?

Edited by sugus

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb EchoKilo:

Alternativ könnte man eine ältere Kamera verwenden, die von LR 6.8 unterstützt wird.

Nun ja, wenn eine GFX50R vorhanden ist, kann man wohl nicht von einer Alternative sprechen .....

 

vor 7 Minuten schrieb fujimoritz:

Aktuell ist die Lightroomversion 9.2, ist aber nur im Abo zu haben

Ich liebe die Cloud Version nicht. Sind da ALLE Daten zwingend in der Cloud?

Edited by sugus

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb fujimoritz:

Nein, ich habe die LR Classic Version und meine Daten nur auf dem Desktop und auf externen Platten, die cloud nutze ich nicht.

Aha, vielleicht arbeitest du mit Windows. Meine V 6.8 ist auf einem Mac und LR teilt unerbittlich mit, dass diese die neuste Version ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb sugus:

Nun ja, wenn eine GFX50R vorhanden ist, kann man wohl nicht von einer Alternative sprechen .....

Nun ja, was erwartest Du für eine Antwort auf eine solche allgemeine Frage?

Wenn die Software nicht zur Kamera passt, muss eine der beiden Komponenten geändert werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb sugus:

Ich liebe die Cloud Version nicht. Sind da ALLE Daten zwingend in der Cloud?

Nein. Deine Fotos verbleiben offline auf Deinem Rechner bei der Classic Variante. In die Cloud kannst Du Smartpreviews laden, die alle Änderungen mit speichern und über die Du z.B. am IPad editieren kannst. Über die Cloud werden die Änderungen dann mit Deinem stationären LR gesynct. Ich nutze das, meines Wissens kannst Du aber auch ohne Sync komplett nur auf Deinem Rechner arbeiten mit der Variante. Also ohne Daten in der Cloud, auch ohne Smart Previews dort. Diese Version hat 20GB Cloudspeicher inklusive, die man meist nicht braucht, da die Previews nicht zählen.

Es gibt eine andere Variante, bei der die kompletten Fotos in die Cloud wandern. Da sind 1TB Speicher inklusive und man arbeitet mit der (gegenüber Classic abgespeckten) CC Variante. Die willst Du nicht.

Edited by Tommy43

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte bis vor kurzem die LR 6.14 Version. Diese war auch die letzte verfügbare Kaufversion/Update von LR 6. Und es gibt auch keinen Support mehr für diese Version.

Seit 3 Wochen habe ich mir "LR Classic CC" im Abo geholt. Und bei dieser Version sind die Daten auf meinem Rechner gespeichert.

Ich verwende einen MAC, und alles funkt bestens. Es werden nun wieder alle Raf`s der jeweiligen aktuellen Modelle von Fuji erkannt.
Einziges Manko, mein MAC kann die Fotos im Finder nicht erkennen/anzeigen. Wird hoffentlich von Apple bald korrigiert. 

Wisst ihr vielleicht, wo man die Lister der unterstützen Fuji Kameras auf der Apple Seite einsehen kann?
Ein Link dazu wäre hilfreich.

Danke

 

 

Edited by Marchfelder

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marchfelder

Zu deiner Frage müsste ich auch noch suchen.

Meinst du evtl. das: https://helpx.adobe.com/ch_de/camera-raw/kb/camera-raw-plug-supported-cameras.html

Welche Version hast du?


  Edited by sugus

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Tommy43:

Also ohne Daten in der Cloud, auch ohne Smart Previews dort. Diese Version hat 20GB Cloudspeicher inklusive,

 

vor einer Stunde schrieb Marchfelder:

Seit 3 Wochen habe ich mir "LR Classic CC" im Abo geholt.

 

vor 25 Minuten schrieb sugus:

Welche Version hast du?

Es handelt sich um das Creative Cloud Foto-Abo.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich habe jetzt einmal die Version 3.2 Adobe Lightroom CC

Soweit so gut. Lokales speichern geht auch. Aber es wird auch in die Cloud gespeichert. Das will ich unterbinden, weiss aber noch nicht, wie.

So gesehen ist das ganze Zeugs nicht sehr intuitiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb sugus:

...

Lokales speichern geht auch. Aber es wird auch in die Cloud gespeichert.

Dann hast Du die falsche Version. Für rein lokales Arbeiten ist "Lightroom Classic CC" gedacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb sugus:

Also, ich habe jetzt einmal die Version 3.2 Adobe Lightroom CC

Soweit so gut. Lokales speichern geht auch. Aber es wird auch in die Cloud gespeichert. Das will ich unterbinden, weiss aber noch nicht, wie.

So gesehen ist das ganze Zeugs nicht sehr intuitiv.

Dann hast Du die falsche Version. "Creative Cloud Foto-Abo" die ist richtig, die um CHF 11.85 pro Monat.

Edited by Marchfelder

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marchfelder

Nicht direkt 😎. Ich habe nur das falsche Icon erwisch zum öffnen.

Trotzdem habe ich Camera RAW 9.5. Ich brauche 10.5, welche ich heruntergeladen und installiert habe. Doch wohin es installiert wurde, weiss nur Adobe. Auf jedenfall kann ich es (PlugIn) nicht zum LR hinzufügen. Sehr geheimnisvoll......

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Creativ Cloud Foto-Abo für 11.85.-/Monat abschliesen und folgende zwei APPs instalieren auf deiner Kiste. Camera-RAW wird automatisch installiert. Dann hast du Lr und Ps ganz nochmal auf deinem Compi.

 

Edited by Edi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb sugus:

 

.....Sehr geheimnisvoll......

Camera RAW brauchst du nur bei Photoshop. bei LR brauchst du es nicht.

https://helpx.adobe.com/de/camera-raw/using/supported-cameras.html

Edited by Marchfelder

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum die Hetze Edi? In der heutigen Zeit 3 Gänge zurückschalten. Das Abo habe ich längst abgeschlossen.

Ich habe ganz einfach einen falschen Link für den Download bekommen. Es hat sich inzwischen erledigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hatte ich auch bis vor etwa 2Monaten gedacht, mir dann aber doch das Abo zugelegt (LR6 ist aber vorsichtshalber noch installiert)

Heute muss ich sagen, dass die neuen zusätzlichen Funktionen unter LR9 den Wechsel für mich absolut rechtfertigen.
Alleine die Luminanzmasken und Farbmasken sind für mich ein großer Fortschritt in der BEA. Ebenso sind der Struktur-Regler und der Dunst entfernen-Regler mit Bedacht gewählt ein Gewinn.

Probiere es doch mal probeweise aus. Das war auch mein Gedanke. Allerdings mochte ich schon nach ein paar Stunden testen nicht mehr zurück.

Einzig der versprochene Performance-Gewinn durch das upgrade war für mich enttäuschend weil nicht spürbar. Vielleicht habe ich da aber noch ein Bug im System...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy