Jump to content
MightyBo

Im Moment ist die ideale Zeit für...

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

... langzeitbelichtungen bei Dunkelheit, weil im Moment keine, bzw. fast keine Flugzeuge fliegen. Insbesondere im Norden ist es klar.

ich versuche mich im Moment mit time lapse Aufnahmen. Ich habe mir den view+ gekauft. Meinen ersten Versuch am vergangenen Sonntag, habe ich wegen Kälte (-5°C) zu früh abbrechen müssen. Es war traumhaft den Sternenhimmel im Harz ohne Flugzeugspuren zu beobachten. Fast wie in der Mongolei 🤩
Heute will ich es noch mal versuchen. Leider hat meine X-H1 oder view+ am Ende der ersten Batterie die Serie abgebrochen und debestellte Batterieadapter für die Powerbank ist leider noch nicht da. Egal, es ist dort so schön (und einsam).

Peter

 

Edited by MightyBo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Uwe Richter:

Hallo Peter,

soll das „dein“ Thread für diese Zeit sein oder ein Art Ideensammlung von allen für alle für diese Zeit werden?

Uwe, dArüber habe ich gar nicht  nachgedacht, aber es wäre ein idealer jekami Thread. Also los.

Peter 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin wieder Zuhause. Ich bin voll aufgerödelt in den Harz losgezogen. also mit warmer Unterwäsche, 2 Jacken, Münze, Handschuhe, 2 Stative, Thermoskanne für Tee und Suppe, Sitzkissen, ipad,.... super Sonnenuntergang... 

Dan gab es zu Anfang ein Problem mit der USB Schnittstelle vom view+ zur Kamera. Ich hatte schon 2 USB Kabel dabei, aber ich habe es nicht zum laufen gebracht. Die Schnittstelle hat ein wackelkontakt 😡.
ich hatte  noch ein paar andere Fotos gemacht und einen jungen Hobbyfotografen getroffen der sich vielleicht eine Fuji kaufen will. Also, wer einen armen fotobegeisterten Studenten unterstützen will und eine XT-2 verkaufen will bitte melden.

Peter

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es sind tatsächlich beide USB-3 Kabel defekt oder aber der USB- 3Anschluss der X-H1!  ich habe keines mehr und alle Läden sind Coronabedingt zu und Amazon hat Lieferschwierigkeiten. An der X-Pro2 mit dem Micro- USB2 Anschluß funktioniert es einwandfrei. Wenn man den Kameraakku innerhalb eines Intervall wechseln kann, geht die Aufnahme ungestört weiter :rolleyes:. Deshalb werde ich nun die X-Pro2 anstelle der H1 mit BG nehmen und sportlich die Akkus tauschen.

Peter

Anbei ein heutige Aufnahme aus dem Harz:

Peter

Edited by MightyBo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Gerade eben schrieb Neil62:

Mit was bearbeitest Du denn Dein Time Laps?

Für mich ist das auch noch recht neu. Von View+ gibt es ein LR Plugin. Das geht schnell und sehr einfach. Damit bearbeitet man einige Keyframes, die das PlugIn automatisch ermittelt, nach persönlichen Geschmack und die SW interpoliert das auf die anderen Aufnahmen. Danach exportiert man die Bilder. Ich habe dann für den Mac eine einfache SW genannt "Zeitraffer" um die jpegs zum Film mit einstellbarer fps zu wandeln. Mit "Zeitraffer" bin ich aber nicht zufrieden, weil zu stark komprimiert wird, so dass im Himmelblauverlauf Farbabrisse entstehen, die dann im Zeitraffer beim Sonnenuntergang sehr störend sind. Mir ist erst mal wichtig die Aufnahmen (Ohne Flugzeuge) im Kasten zu haben und dann  sehe ich weiter.

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Julian_Z:

Hier ist der fotobegeisterte Student! 😊👋🏼 Ich hoffe für dich, dass es die beiden USB Kabel sind, die defekt sind... Viel Spaß und Erfolg beim nächsten Versuch! ✊🏼

Das ging ja schnell! Viel Spass hier.

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch ich nutze die Flugzeuglose Zeit und mache Naturaufnahmen von Vogelstimmen. Weit weg von Geräuschen, Strassen etc. Dazu sind die Vögel noch in der Balz,
singen besonders schön. Uarrgh, da kommt doch tatsächlich einer mit seinem Knöchelbeisser vorbei, muss dem Wautzi noch die Welt aufquasseln. Jaa feines Hundile, feines Wurschdile mmh.
2 Privatflieger, ohne die geht die Welt unter, ein Bauer und der Knöchelbeisser. Dazu Kohl- Blau- Schwanzmeise, Zilpzalp, Grün- Buchfink, Rotkehlchen, Wendehals!, Buntspecht, Grünspecht, Rabenkrähe, Ringeltaube, Turmfalke, Kernbeiser, Stare, Goldammer und weiter 4 - 5 Unbekannte, dazu das Brummen von Insekten, wenn das Gerät direk,t neben einem Veilchenbusch steht und das Kirchengeläut um 18 Uhr weit weg. Fast eine Stunde Aufnahme durchgehend, richtig angenehm!

Die nächsten Tage wiederhole ich das morgens, an einem anderen Platz.

Doch das lohnt sich echt! Ich nutze das Zoom H4N Pro mit "Toter Katze" und teils einem Beyer Dynamic MCE 86.
So was läuft neben der Fotografie her. Am Ende wird es eingesammelt und abends, neben der Bildbea abgehört und die Zeiten nebenher aufgeschrieben.

Edited by Fetzenberger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy