Jump to content
deednets

Kontroverser Bildschirm: ein anderer Aspekt

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Morgen aus Auckland.

Wir sind seit heute 00:00 in "lockdown" also nur noch essentielle Wege dürfen gefahren werden, ALL nicht-essentiellen Läden sind zu. D.h. die Damenboutique und der Schuhladen als auch Kneipen und Cafés sind dicht. Essentielle Betriebe sind Krankenhäuser, Pflegepersonal, Supermärkte und alles was sonst mit Essen, Gesundheit oder auch Kommunikation zu tun hat, e.g. TV, Internet und Telefon.

So das nur mal vorweg, also wir ignorieren das hier unten halt auch nicht.

Aber zum Thema "kontroverser" Bildschirm. Das geht ja auf den internationale Foren schonmal jenseits der Hass-Grenze was da so für eine Müll getextet wird, Ende der Welt und so. Ich find den Bildschirm fantastisch! Warum?

  • Extrem einfach zu öffnen, fühlt sich ausserdem robuts genug an
  • Funktioniert gleichzeitig als Schalter für den EVF/LCD: ausgeklappt schaltet das EVF ab.

Also so in der Realität funktioniert das dann - wenn man sowas denn überhaupt macht wie fogt:

  • Man sieht was "von oben". Foto 001
  • Aufgeklappt und Foto machen. Zuklappen. Foto 002
  • Funktioniert auch prima bei ansonsten total ambitionierten Vierbeinern, die nicht schnell genug sind die Frontlinse abzulecken 🤪 Foto 003

Ich besitze auch die X-T3 und eine RX1RII aber das Umschalten vom EVF auf LCD geht bei der X-T3 bei Weitem nicht so unaufgeregt schnell wie bei der X.Pro3. Die RX1RII ist da schneller, weil der EVF ja auch gleichzeitig Schalter ist!

Als Anmerkung: Ich mag Augen-Sensor nicht. Da ist oft ein Finger im weg oder die Kamera hängt von der Schulter und der EVF schaltet ständig an und aus ... mags einfach nicht.

Weiss nicht was die ganze Aufregung um den Bildschirm soll. Gibt halt auch eine Möglichkeit das positive daran zu sehen.

D

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann dich gut verstehen. Manchmal habe ich den Eindruck, dass viel zu oft theoretisch gepostet wird, als sich einfach einmal aktiv mit dem Handwerkszeug auseinander zu setzen.

Das sehe ich auch bei der T4, die mich z.B. interessieren könnte.

 

Ach ja, wie heißt dein Racker?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eski.

Ich hatte mal für eine Zeit die Pen-F und davor auch die GX8. Beide hatten ja diesen swivel screen mechanismus. Das Problem war - wenn du das denn ein Problem nennen willst - war daß du bei tiefen Winklen den Bildschirm zur Seite ausklappen musstest und die Kamera dabei fast doppelt so breit wurde.

Foto hier geklaut: https://www.amateurphotographer.co.uk/reviews/compactsystemcameras/panasonic-lumix-dmc-gx8-review/3

D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe das genau wie der TO. Ich mochten den Augensensor noch nie, musste aber bei jedem Wechsel zwischen EVF und Display alle Einstellungen der VIEW MODE-Taste durchklicken. Leider gab es nie die (von mir vorgeschlagene) Idee, die Auswahl der VIEW MODES per Menü zu begrenzen, also in meinem Fall einfach auf "EVF oder Display".

Jetzt klappe ich das Display auf, wenn ich es brauche, und danach wieder zu - und bin direkt wieder beim EVF, ohne irgendwelche Tasten zu benötigen. Das Subdisplay hätte ich nicht gebraucht, aber es tut mir auch nicht weh.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy