Jump to content
Munro

X-T30 in Thailand

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Zusammen! 

Ich überlege mir eine X-T30 kaufen, da mir die Nikon D750 deutlich zu groß und zu schwer ist. Selbst eine X-T3 wäre mir zu groß um sie immer dabei zu haben. Eine Kompaktkamera kommt für mich wegen den kleinen Sensoren nicht infrage. 

Ich lebe in Thailand, an der Grenze zu Laos und Kambodscha, also in eher waldigen und bergigen Region. Das Klima ist tropisch, d.h. teilweise sehr hohe Luftfeuchtigkeit, hohe Temperaturen ganzjährig zwischen 30 und 38°, und es ist sehr staubig da die meisten Straßen nicht befestigt sind. 

Mit meinem Nikon-Equipment habe ich schon Probleme mit von innen beschlagenen Objektiven gehabt, vor allem wenn man in klimatisierte Gebäude kommt. 

Nun meine Frage, wie sind Eure Erfahrungen,  bzw. wie ist Eure Einschätzung bezüglich der Tauglichkeit der X-T30 und der Objektive, die nicht "weather resistent" sind. 

Vielen Dank, 

Munro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Munro ... für immer dabei würde ich, unter den klimatischen und staubigen Bedingungen, die X100V primär in Betracht ziehen. Nun kann ich persönlich mit den 23mm auch viel anfangen. Dazu noch den "Tele-Aufsatz" 50mm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweise kann so eine Kamera ja solche Bedingungen auch mal verkraften, auch wenn sie nicht abgedichtet ist. Wenn das natürlich ein Dauerzustand ist, würde ich dir schon zur x-t3 raten. Ich hatte früher auch Nikon D800 und auch eine D750 und ich kann dir sagen, dass es trotzdem noch eine Wohltat ist, was Größe und Gewicht angeht. Bei dem Objektiven ist das schon was anderes, weil man die ja auch wechselt. Da kann man für ein paar Fotos auch mal eins aus der Tasche nehmen was nicht Wetter geschützt ist. Sollte man allerdings nur eins benutzen wollen würde ich auch hier die WR Version empfehlen. Andererseits fotografieren dort sicherlich eine Menge Leute mit nicht Wetter geschützten Kameras und Smartphones und die machen auch Bilder. Zur Not gibt es auch Schutzcover für Kamera und objektiv. Sowas benutze ich heute noch im Biathlon und bei Surfern, auch mit der H1 und t3. Da kann es schütten und alles bleibt trocken. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und wenn es auch auf den Preis ankommt: sogar mit einer jetzt recht günstigen X-T2 kann man wunderbar fotografieren und WR-Objektive passen nicht nur, die machen an ihr sogar richtig Sinn!

Gruß

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Antworten! 

@snow Die X100 habe ich mir auch schon angesehen. Sie ist sehr Interessant, zumal es dafür auch noch ein zusätzliches weather resistance Kit im Zubehör gibt. Sie scheint auch den selben Sensor wie die X-T3 und X- T30 zu haben.

Leider stört mich, das ich keine Wechselobjektive verwenden kann.

@all Die X-T3 bzw. X-T2 wäre bestimmt im Bezug auf die weather resistance besser geeignet, nur stört mich, wie gesagt die Größe. Es besteht die "Gefahr" das ich die Kamera dann doch wieder lieber zu Hause lasse. Dann wäre sie sinnlos.

Was mich auch "stört" ist, dass die X-T3 genauso groß,  sogar noch breiter, als z.B. eine Sony A7. Der für mich einzige Vorteil des APS-C Sensors ist damit nicht gegeben.

Ich werde mir dennoch beide Modelle, also die X-T3 und die X-T30, im Fachgeschäft näher ansehen, und beide direkt miteinander vergleichen.

Gruß Munro 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich war mit dem Vorgänger, meiner XT20 4 Wochen in Thailand, 3 Wochen in Myanmar, 4 Wochen in Kuba, 2 Wochen in Argentinien... Objektive sowohl WR als auch Nicht WR.

Immer(!) dabei und insgesamt etwa 20000 Fotos gemacht.

Kamera: Null Probleme!

Da einzige Objektiv, was innen mal etwas feucht wurde, nach dem mein Rucksack nach einem Waldspaziergang im Dauerregen (ca. 5 Stunden)  total durchnässt war und einen Tag brauchte, bevor es wieder durchtrocknete war das 56/1,2, alle anderen Objektive o.B.

LG

Michael

Edited by catweezle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mir auch keine Sorgen machen. Leichte Wasserfeste Tasche ist wichtiger als WR an Kamera und Objektiv. Gefährlich ist eher, wenn WR als WaterResistant verstanden wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Zusammen, 

nachdem ich jetzt mehrere Kameras, die X-T3 und die X-T30, aber auch Wettbewerbsprodukte von Nikon, Canon usw. für ein paar Tage ausprobieren durfte, und die Bilder in Lightroom und Photoshop analysiert habe, habe ich mich für die X-T30 entschieden. 

Sie stellt für mich den besten Kompromiss von Größe, Bedienung, Haptik, Bildqualität,...dar.

Vielen Dank nochmal für Eure Unterstützung. 

Munro

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.5.2020 um 22:07 schrieb Munro:

Ich lebe in Thailand, an der Grenze zu Laos und Kambodscha, also in eher waldigen und bergigen Region.

Magst Du ein wenig beschreiben, wo genau, in welcher Stadt Du lebst. Bei Deinem Eingangspost dachte ich an Dr.Siri, bergige Landschaft, schlechte Straßen und Verkehrsverbindungen, nächste Stadt hunderte km entfernt. Nun schreibst Du, dass Du eine ganze Auswahl von Kameras ausprobieren konntest. Ich glaube, Du musst mein Weltbild etwas gerade rücken.:) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@FxF.jad In der Nähe von Nam Yuen, südlich von Ubon Ratchathani. Kennst Du die Gegend? 

Ich bin zur Zeit in Deutschland, und warte auf eine Rückreisemöglichkeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Munro.

 

Ein innen beschlagenes Objektiv. wenn ein größerer Temperaturabfall statt gefunden hat ist reine Physik. Da wird ein normales Objektiv nicht schlechter als ein WR abschneiden. 
Feuchtigkeitsbeschlag bedeutet ja nicht zwangsläufig das direkte eindringen von Feuchtigkeit, sondern die in der Luft gebundene Feuchtigkeit schlägt wegen Taupunktunterschreitung an glatten (Glas, Spiegel,Fliesen ...) nieder. 

Was immer empfehlenswert ist: die Temperatur Akklimatisierung in einer Plastiktüte, die zugedreht ist, stattfinden lassen. Klimatisierte Luft hat ja oft auch eine andere Luftfeuchte(meist geringer) als die Tropische Außenwelt.

 

schorschi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 3.5.2020 um 22:07 schrieb Munro:

Nun meine Frage, wie sind Eure Erfahrungen,  bzw. wie ist Eure Einschätzung bezüglich der Tauglichkeit der X-T30 und der Objektive, die nicht "weather resistent" sind. 

ich war mit meinen nicht "wetterfesten" Fuji X-kameras (X-M1, X-T10, X-T20) und ebenfalls nicht "wetterfesten" Linsen, allen voran dem 18-55 schon in ziemlichen Mistwetter unterwegs. Bisher alles kein Probelm. Natürlich sollte man mit so einer Kombo nicht duschen oder Tauchen gehen, aber einen leichten Regen können die allemal ab! Wenn nicht direkt in Benutzung halt in den Rucksack oder eine wasserfeste "Umgebung". Und fürs Foto halt rausholen, schnell schiessen und wieder verpacken. Kein Thema!
ich würde mir da nicht zu viele Sorgen machen. Der "Wetterschutz" der teureren X-Ts beruhigt zwar (wenn auch nur wirklich wirksam mit einer entsprechenden Linse), ist aber für den Alltagsfotografen weniger wichtig. Finde ich.... als Skandinavien- und Schottland-Reisender (da regnets ja nun doch öfter mal ;) )

Daniel

Edited by daniel.k

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke nochmals für Eure Beiträge! Es war sehr hilfreich. 

Hat mir denn jemand einen Tipp für eine geeignete wetter-/wasserfeste, leichte Kameratasche, in der die T-X30 mit aufgesetztem 18-55er und noch ein Ersatzakku rein passt? Ein Wechselobjektiv würde ich separat transportieren, um klein und leicht zu bleiben. 

Munro

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Munro,

ich bin seit 2013 glücklich mit einer Gürteltasche von Crumpler (Quick escape 300), in die deine T30 reinpasst mit angesetztem 18-55er samt Geli. Mit diesem Equippement bin ich in den Bergen gewesen, im regnerischen Holland, im eisigen Nordnorwegen, unterwegs in Städten und mit dem Rad. Diese Gürteltasche ist ziemlich stoßfest und sie erträgt längeren, leichten Nieselregen, und wenn es dicke kommt, befindet sich in einem kleinen Fach ein regensicherer Überzug eingeklemmt am Boden. Crumpler gibt 30 Jahre Garantie. Die paar 44 € sind gut angelegt. Übrigens habe ich von einer Schuhmacherin hier im Dorf für keine 10 € einen Klickverschluss in den Gurt einnähen lassen. Absolut perfekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.5.2020 um 22:07 schrieb Munro:

Nun meine Frage, wie sind Eure Erfahrungen,  bzw. wie ist Eure Einschätzung bezüglich der Tauglichkeit der X-T30 und der Objektive, die nicht "weather resistent" sind. 

Vielen Dank, 

Munro

Ich habe mich mit einer X-E1 jeweils mehrere Wochen In Thailand (Isaan), Laos, Kambodscha und auf den Philippinen herum getrieben und hatte nie Probleme. Ich finde aber den Hinweis von @Michael_Hüberlegenswert. Die X-T2 wird im Augenblick wirklich sehr günstig angeboten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war 12x in BKK etc.! Nie hatte ich Kamera- oder Objektiv-Probleme mit Feuchtigkeit. Ein dicker Beutel Silicagel in der Fototasche hat da auch zu beigetragen. 

Übrigens, die XT30 ist eine gute Wahl. Habe die XT2 verkauft und werde bald meine letzte XPro2 ebenfalls abgeben.

Auf Reisen gehe ich nur noch mit der XT30 und der XA7 (wenn es besonders klein sein muss, bestückt mit 18mm oder 27mm Pancake).

VG

Det

Edited by moviedet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...