Jump to content

Löschen des Accounts


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hat hier schon einmal jemand versucht, seinen Account zu löschen?
Ich finde es zum Kotzen, dass der Herr Admin von Gottes Gnaden einfach nicht reagieren will.
Leute es gibt mittlerweile eine DSGVO, die auch für dieses Forum gilt.

Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Bariman:

Was auch immer 24/7 bedeuten mag - 1mal pro Woche ist doch drin, oder etwa nicht?
Und irgendwann hat es sich mit der Höflichkeit, wenn sie nicht weiter hilft.

24/7 heißt 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche – also jederzeit.

Der Admin ist ja in der letzten Woche aktiv gewesen; wenn er nicht reagiert, hat ihn Dein Wunsch vielleicht nicht erreicht. Wie hast Du ihn denn kontaktiert?

Jedenfalls sind alle, die (warum auch immer) alle Brücken hinter sich abbrechen wollten, längst draußen – und können Dir daher nicht antworten. Und alle, die das könnten, wollen ihren Account behalten und wissen Dir daher nicht mehr zu sagen als dass Du Dich mit Deinem Wunsch an den Admin wenden musst.

Edited by mjh
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Bariman:

Hat hier schon einmal jemand versucht, seinen Account zu löschen?
Ich finde es zum Kotzen, dass der Herr Admin von Gottes Gnaden einfach nicht reagieren will.

Wie kann man nur so loskotzen. Keine Info, was Du bisher unternommen hast um Deinen Account zu löschen. Wenn Du das Forum schon kennen würdest, dann wüsstest Du, das der Admin sich kümmert und es gibt sicher eine Erklärung, weshalb er noch nicht reagiert hat. 

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb X-dreamer:

Wie kann man nur so loskotzen. Keine Info, was Du bisher unternommen hast um Deinen Account zu löschen. Wenn Du das Forum schon kennen würdest, dann wüsstest Du, das der Admin sich kümmert und es gibt sicher eine Erklärung, weshalb er noch nicht reagiert hat. 

Er hat es doch im ersten Post deutlich geschrieben. Manchmal hilft lesen bevor man in die Tasten haut!

Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb sugus:

Er hat es doch im ersten Post deutlich geschrieben. Manchmal hilft lesen bevor man in die Tasten haut!

Deutlich im ersten Post ???

Ne, daraus kann man nun wahrlich nichts lesen.

PN an Admin und gut ist.  

Link to post
Share on other sites

"Leute es gibt mittlerweile eine DSGVO, die auch für dieses Forum gilt."  Korrekt. Genau deshalb sind für uns von Ihnen auch keine personenbezogenen Daten einsehbar.

"Ich finde es zum Kotzen" Bei uns in Norddeutschland heißt es "Wat mutt dat mutt". Kleiner Tipp: Vorher den Laptop zuklappen!

 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb sugus:

Er hat es doch im ersten Post deutlich geschrieben. Manchmal hilft lesen bevor man in die Tasten haut!

Könnte auch für Dich gelten. Seinen ersten Post habe ich (fast) komplett zitiert und kann leider keine Deutlichkeit erkennen. Vielleicht erscheint bei Dir ja ein anderer Text.

Edited by X-dreamer
"fast" hinzugefügt
Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Bariman:

Hat hier schon einmal jemand versucht, seinen Account zu löschen?
Ich finde es zum Kotzen, dass der Herr Admin von Gottes Gnaden einfach nicht reagieren will.
Leute es gibt mittlerweile eine DSGVO, die auch für dieses Forum gilt.

Erklär mir mal was diese DSGVO Sache soll. Wenn ich hier dem Forum Bilder und Wortbeiträge schenke (muss mensch ja nicht immer mögen die Geschenke...), dann kann ich die doch nicht einfach so wieder löschen. Hier sind teilweise tolle Bilder verschwundern, weil jemand meint, ich ziehe aus und das was ich da an die Wand gemalt hab, das kratz ich ab!

Das Prinzip, dass du frei hochladen kannst und nicht ständig geprüft wird, das nennt man Freiheit. Da hat Gottes-Gnaden-Admin uns Menschen einen freien Willen gegeben. Den darfst du ja auch ausüben, aber auch Sterbehilfe dauert. Erzeugen geht da schon schneller.

Ich bin ja froh, dass du nicht einen Haufen schöne Bilder hier eingestellt hast, die du jetzt weglöscht. Das ist nämlich sehr schade und das darf hier nur Werner aka H. Schmidt.

Link to post
Share on other sites

Um das Thema zu erklären und abzuschließen:

Der User hatte mich vor einigen Tagen angeschrieben und sachlich-korrekt um Löschung seines Accounts gebeten.
Diese Mail ist bei mir im Spam-Filter gelandet.

Gestern hat er/sie sich dann über diesen Thread und direkt per PN an mich gewendet.

In NRW ist dies ein Feiertag, so dass ich (nach Versand des Newsletters) meine Mails erst wieder heute morgen wieder gelesen habe.

Account ist jetzt gelöscht.

Die DSGVO ist hier durchaus relevant: Die Daten, mit denen ihr euch hier anmeldet, sind tw. personenbezogen (welche genau, darüber kann man streiten, aber bitte nicht hier...) Daher bin ich – ganz allgemein gesprochen – verpflichtet, mit diesen Daten sorgsam umzugehen und sie auf Verlangen zu löschen. Es sei denn,  ich kann ein „berechtigtes Interesse“ geltend machen – das führt jetzt aber zu weit.

Ich schreibe das so ausführlich, falls jemand über die Suchfunktion auf diesen Thread stößt:

Wenn ihr euren Account gelöscht haben wollt, schreibt mir gerne via PN an, ich kümmere mich drum (wenn auch vielleicht nicht direkt). Hier arbeiten auch nur Menschen, daher gerne nochmal nachfragen, wenn ich nach ein paar Tagen nicht reagiert habe. Für das Karma und den Blutdruck ist es auch in diesem Fall besser, einen einigermaßen respektvollen Umgangston zu nutzen – danke.

Gruß
Andreas

Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb FXF Admin:

Für das Karma und den Blutdruck ist es auch in diesem Fall besser, einen einigermaßen respektvollen Umgangston zu nutzen – danke.

Kann man den Satz nicht an prominenter Stelle anpinnen? Ist doch ein guter Hinweis, auch für mich. Muss man ab und an einfach mal lesen...für alle Fälle wenn die intrinsische Kontrolle versagt.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb docmarten:

Kann man den Satz nicht an prominenter Stelle anpinnen?

Hilft leider nicht, wird nur durch die wahrgenommen, bei denen es nicht wirklich notwendig ist.

Wenn jemand sich so ein Bild von mir macht, wie es im ersten Beitrag durchscheint, wird sich nicht angesprochen fühlen...

https://de.wikipedia.org/wiki/Anleitung_zum_Unglücklichsein#Die_Geschichte_mit_dem_Hammer

Gruß
Andreas

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...