Jump to content

FUJINON GF30mmF3.5 R WR: Kompaktes GFX-Weitwinkel-Objektiv


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Fujifilm erweitert weiter das GFX Objektivangebot. Mit dem FUJINON GF30mmF3.5 R WR kommt eine Weitwinkel-Festbrennweite hinzu, dessen Bildwinkel einem 24mm Kleinbild-Objektiv entspricht.

Das FUJINON GF30mmF3.5 R WR soll Mitte Juli 2020 für 1.799 € UVP auf den Markt kommen.

Kompaktes Weitwinkelobjektiv – das neue FUJINON GF30mmF3.5 R WR für Kameras der FUJIFILM GFX Serie

FUJIFILM erweitert sein GFX System1 um das kompakte Weitwinkelobjektiv „FUJINON GF30mmF3.5 R WR“. Es verfügt über einen Brennweitenbereich von 30mm (äquivalent zu 24 mm KB).

Das FUJINON GF30mmF3.5 R WR ist kompakt und leicht. Der wetterfeste Objektiv-Tubus ist gegen Spritzwasser sowie Staub abgedichtet und selbst bei Temperaturen bis minus zehn Grad Celsius ist das GF30mmF3.5 R WR verlässlich einsetzbar.

Das GF30mmF3.5 R WR ist ein vielseitiges Objektiv und ergänzt das bereits bestehende GF Objektivsortiment für das FUJFILM GFX System. Insgesamt sind nun 12 GF Objektive verfügbar.

Die verwendete Innenfokussierung ermöglicht einen schnellen, geräuschlosen Autofokus. Das Fokus-Breathing wird auf nur 0,05 Prozent minimiert, wodurch Motive in einem konstanten Bildausschnitt verfolgt werden können, auch wenn sich die Fokusposition verändert. Das neue GF Objektiv ist daher auch für die Videografie perfekt geeignet.

Das FUJINON GF30mmF3.5 R WR wird voraussichtlich ab Mitte Juli 2020 zu einem Preis von 1.799,- Euro (UVP) erhältlich sein.

Exzellente Bildqualität

Der optische Aufbau des GF30mmF3.5 R WR umfasst 13 Elemente in zehn Gruppen, inklusive zwei asphärische Linsen und zwei ED-Elemente. Dies reduziert chromatische Aberrationen und sorgt für eine exzellente Abbildungsleistung.

Das Objektiv kann eine beeindruckende Menge an Details auflösen und ist mit 100 Megapixel-Sensoren kompatibel. Dies ermöglicht es dem Fotografen, die Atmosphäre jeder Szene beeindruckend realistisch einzufangen. Diese Detailtiefe ist hervorragend geeignet für die Landschafts- und Architekturfotografie, aber auch für gelegentliche Schnappschüsse unterwegs.

Kompakt und leicht

Mit einem Gewicht von nur 510 Gramm, einer Länge von 99,4 Millimetern und einem Durchmesser von 84 Millimetern ist das GF30mmF3.5 R WR für ein Mittelformat-Objektiv sehr kompakt und leicht – ideal auch für die Street- und Reisefotografie.

Spritzwasser- und staubgeschützt

Das GF30mmF3.5 R WR ist an neun Stellen abgedichtet, um es vor Spritzwasser und Staub zu schützen. Somit kann das Objektiv auch bei widrigen Bedingungen und bei Temperaturen bis minus zehn Grad Celsius problemlos eingesetzt werden.

*1 Der Bildsensor der Kameras der GFX Serie misst 55 mm in der Diagonale (B 43,8 mm × H 32,9 mm) und ist damit etwa um das 1,7-Fache größer als ein Kleinbildsensor.

FUJINON GF30mmF3.5 R WR

UVP: 1.799,- Euro

Verfügbar: ab Mitte Juli 2020

Farbe: Schwarz

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 4 weeks later...
  • 3 weeks later...
Am 30.6.2020 um 08:49 schrieb FXF Admin:

Insgesamt sind nun 12 GF Objektive verfügbar.

Woher stammt die Aussage? Mir sind elf GF Objektive bekannt (acht Festbrennweiten und drei Zoomobjektive) und das 12. soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

 

vor 23 Minuten schrieb Lanthanide:

Ist es deutlich besser als das 32-64 ?

Ein deutlich besser ist bei der ohnehin ausgezeichneten Qualität aller GF Objektive wohl kaum möglich. ;)

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb 2prinz.de:

Woher stammt die Aussage? Mir sind elf GF Objektive bekannt (acht Festbrennweiten und drei Zoomobjektive) und das 12. soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

 

Mir sind auch nur 11 GF Objektive bekannt.

Aber manchmal wird der Telekonverter als Objektiv mitgezählt.

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Jetzt will ich hier auch mal meinen Senf dazugeben. Das 30er habe ich mir quasi am Erscheinungstag hier in München im Laden geholt (nicht vorbestellt😎). Mein Fazit heute: Selten war ich mit einem Kauf so zufrieden, wie mit dieser Linse!

Mein Einsatzgebiet ist Landschaft. Zuletzt war ich 5 Wochen in Lappland auf der Jagd nach stimmungsvollen Herbstbildern. Mein bisheriges Setup bestand aus der 50s (vor einem Jahr gebraucht gekauft) 23er, 45-100, 100-200, TK1,4 und als Alternative für minimales Gewicht noch das 45 er und das 50er. Sehnsüchtig habe ich auf das 30er gewartet, denn in dem Bereich hatte ich nichts, nachem ich das alte "kleine Zoom" verkauft hatte. Wenn ich auf einen Berg laufe, nehme ich nun statt bisher 23er + 45-100 nun das 30er + 45-100 mit. Das 23er ist sauschwer und auch meist zu weit für meine Zwecke. Ich finde die üblichen extremen WW-Bilder mit Mega Vordergrund und dem Hauptmotiv klitzeklein am Horizont nicht so toll. Das 30er hat für mich genau den richtigen Bildwinkel wenn es weit sein soll. Die BQ ist in meinen Augen fantastisch. Wenn es ganz leicht sein soll werde ich auf Wanderungen zukünftig nur das 30er mitnehmen. Normalerweise aber noch das 45-100 dazu. Bei Letzterem kann man wegen des guten Bildstabis , wenn es schnell gehen muss oder die Kondition nachlässt, auch mal das Stativ weglassen. Beim 30er ist bis 1/60 aus der Hand alles perfekt scharf. Ist aber wie gesagt  mit der 50s.

Ich bin nun mit meiner Ausrüstung sehr glücklich und wenn ich nur eine Linse behalten dürfte, das wärs!

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...
  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...

Das war quasi meine erste Aufnahme mit der GFX 50R und dem 30/3.5. Ich muss noch viel experimentieren im a Mittelformat, aber die Lowlight Performance sieht im Vergleich zur X-Pro2, so meine ich, schon besser aus.  
Irgendwie verzweifle ich aber jedes Mal mit den Auflösungen hier. Volle Auflösung geht nicht und ist auch nicht nötig, aber 51 KB ist dann doch sehr schmal...

Edited by braaamer
Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb braaamer:

Volle Auflösung geht nicht und ist auch nicht nötig, aber 51 KB ist dann doch sehr schmal...

Werde Premium Mitglied für einen schlanken Betrag oder stelle die Bilder in voller Größe bei Flickr ein und verlinke.

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   1 member

×
×
  • Create New...