Jump to content
Sign in to follow this  
mpohle

Bilder der X100V per Kabel auf den PC kopieren

Recommended Posts

Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Liebes Forum,

ich bin absoluter Neuling was Fuji Kameras angeht und habe mir die X100V vor zwei Tagen gekauft. Nun probiere ich verzweifelt irgendwie die Bilder mit dem mitgelieferten USB Kabel auf den PC (Windows) zu kopieren. Und zwar über die Software Adobe Bridge. 

Wenn ich die Kamera angeschlossen habe und einschalte startet Adobe Bridge und findet die Bilder und man kann diese auch in der Vorschau anschauen. Sobald ich aber die Übertragung starten möchte, dauert es eine kurze Weile und kommt eine Fehlermeldung "Adobe Bridge kann von diesem Gerät keine Daten übertragen...." 

Wenn ich im Windows Explorer nachschaue, dann finde ich die Kamera mit einem Kamerasymbol (nicht als externes Laufwerk) und ich kann auch zugreifen, jedoch finde ich keine Bilder, es wird komplett leer dargestellt. 

 

Was mache ich falsch? Muss ich irgendwo noch eine Berechtigung an der Kamera aktivieren?

Herzlichen Danke für Rückmeldung und sollte das Thema bereits hier schon mal gelistet sein, dann "Asche auf mein Haupt".

Grüße

Marco

Edited by mpohle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marco,
Ich habe diese Kamera nicht, aber sie wird ähnlich zu anderen Fujis funktionieren. Prüfe doch einmal die Konfiguration im Menü:

Schraubenschlüssel - Verbindungseinstellungen - PC-Anschluss-Modus = USB-Karte

(Ich bin allerdings etwas verblüfft, das Adobe Bridge bereits doch irgendwelche Bilder anzeigt).

Gruß, Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Edgar,

danke für die Rückmeldung. Das habe ich bereits beides ausprobiert, also USB und diese RAW Funktion. Ohne Erfolg. Ich bin ebenfalls verwundert, das Adobe Bridge die Bilder bereits anzeigt. Für mich scheint das etwas mit der Berechtigung nicht richitg ist. Komisch ist auch, dass die Kamera im Windows Explorer angezeigt wird, jedoch kann ich keine Bilder anschaue, das sieht aus wie leer.

Grüße

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Edgar, Liebes Forum,

jetzt bin ich platt und sprachlos. Warum?

Ich habe das ganze an meinem Surface Book 2 Laptop nun mit einem reinen USB-C Kabel (also auf beiden Seiten eine USB-C) und es funktioniert. Dann habe ich ein USB Kabel genommen auf dem auf der einen Seite ein blauer USB Anschluss ist und auf der anderen Seite ein USB-C für die Kamera. Und es funktioniert auch.

Das macht nun echt sprachlos, weil das mitgelieferte Kabel von Fuji anscheind kein USB 3.0 ist ist so wie es aussieht die Übertragungsrate ein Problem darstellt. Verstehe kann ich das nicht so richtig, da ich bezüglich PC / Laptop eher rudimänteres Grundwissen besitze und ich frage mich nun, ob ich trotzdem etwas übersehen habe? Eine Einstellung, irgendwo noch eine Besätigung...?

Grüße

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn alles funktioniert nach Austausch des Kabels, dann liegt das Problem am Kabel. Es gibt nicht unterschiedliche Einstellungen pro Kabel, sondern nur unterschiedliche pro gewünschter Funktion.

Nur mal interessehalber: Welche Anschlüsse gibt es am von Fuji mitgelieferten Kabel?
Aber grundsätzlich scheint es ja bei anderen Kamera-Besitzern zu funktionieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

An dem mitgelieferten Kabel ist auf der einen Seite ein USB-C und auf der anderen Seite ein normaler USB (schwarz). Das andere Kabel was funktioniert hat ebenfalls ein USB-C und einen normalen USB (aber blau, quasi USB3.0) .

Zumindest funktioniert es.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich glaube, über die USB Version muß man sich nicht viel Sorgen machen: Wenn der Stecker passt, dann sollte es funktionieren. Version 3.0 funktioniert nur, wenn alle Komponenten 3.0 unterstützen (Kamera, Kabel, PC-Buchse). Wenn eines davon nicht (z.B. nur 2.0), dann fällt die Funktion insgesamt auf 2.0 zurück (es wird quasi nur langsamer).
Allerdings gibt es Kabel, die bestimmte Funktionen nicht unterstützen (keine Datenübertragung, aber wenigstens Ladefunktion, etc. wegen fehlender Pins).

Was mich nur wundert ist, daß Adobe Brige praktisch Vorschaubilder der Dateien anzeigen konnte, aber die Dateiinhalte nicht übertragen konnte - es konnten also Daten übertragen werden, aber nicht alle. Merkwürdig! Vielleicht ist es doch ein Treiberproblem in Windows...
Ich kann dazu nichts sagen. Vielleicht kann jemand hier weiterhelfen? Aber für's Erste helfen ja die anderen Kabel.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb harryzet:

prinzipiell ist bei jedem computerproblem erstmal windows unter verdacht. 

Da hörst Du es, @mpohle : Du mußt Apple kaufen, sonst wird das mit den Bildern nichts. Problem gelöst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Fuji X Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!