Jump to content
Thomas_M

15-45 mm oder 18-55mm Zoom?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich bin am überlegen ob ich mir als Ergänzung eine XE-3 mit 15-45 mm bzw. 18-55mm Zoom zulege. Das 15-45 finde ich interessant weil es auf FF umgerechnet bereits bei 22,5 mm beginnt , auch wenn ich diese Brennweite eher selten nuzten werde, außerdem ist es extrem kompakt und leicht. Am häufisten verwende  32 mm (FF) also 21 mm bei APS, meist auch leicht abgeblendet (5.6 , 8). Ist der Unterschied zum 18-55 bei Druck auf A3+ hier deutlich sichtbar?

Schließlich, welche Blendewerte lassen sich einstellen, nur ganze, oder auch halbe oder sogar drittel wie bei der GFX?

 

Vielen Dank für alle Kommentare

 

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Thomas_M:

Ich bin am überlegen ob ich mir als Ergänzung eine XE-3 mit 15-45 mm bzw. 18-55mm Zoom zulege.

Die gleiche Überlegung habe ich im Moment auch, da man die XE-3 bei eglobal im Moment für 343€ bekommt.

Das XC15-45 habe ich aber schon; es lässt sich in Drittelstufen einstellen. Einen Vergleich zum 18-55 kann ich nicht ziehen; nur zum 16-50. Im kurzen Brennweitenbereich (etwa bis 28mm) ist das 15-45 dem 16-50 überlegen; insbesondere in der Bildmitte. Im Bereich darüber ist das 16-50 eindeutig besser. Wenn dich der elektrische Zoom nicht stört, ist das 15-45 für seine kompakte Größe ein sehr gutes Objektiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb Ralf_G:

da man die XE-3 bei eglobal im Moment für 343€

Gestern bestellt...in braun 😎. . Die Frage ist ja, soll es klein sein für die Jacke, dann 15-45, wenn es denn ein Zoom sein muss. Ansonsten das 18-55, weil es einfach das universellere und wertigere Zoom ist. Ich persönlich tendiere dazu, sie als kleine 2. Kamera mit 18 2.0 und 35 1.5 zu betreiben und dafür die X100F zu opfern... 🥴

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Ralf_G:

Die gleiche Überlegung habe ich im Moment auch, da man die XE-3 bei eglobal im Moment für 343€ bekommt.

Das XC15-45 habe ich aber schon; es lässt sich in Drittelstufen einstellen. Einen Vergleich zum 18-55 kann ich nicht ziehen; nur zum 16-50. Im kurzen Brennweitenbereich (etwa bis 28mm) ist das 15-45 dem 16-50 überlegen; insbesondere in der Bildmitte. Im Bereich darüber ist das 16-50 eindeutig besser. Wenn dich der elektrische Zoom nicht stört, ist das 15-45 für seine kompakte Größe ein sehr gutes Objektiv.

Vielen Dank für deine Einschätzung der ich entnehme, dass  das XC15-45 kein Zoomring hat,  man Objektiv auch gar nicht die Brennweite einstellenn und ablesen kann. Wie wählt man sie denn aus und sieht den Wert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich erkenne keinen Unterschied zwischen 15-45 und 18-55 in Sachen BQ.

— Unsinn entfernt —

Edited by PixelSven
— Unsinn entfernt —

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Thomas_M:

Vielen Dank für deine Einschätzung der ich entnehme, dass  das XC15-45 kein Zoomring hat,  man Objektiv auch gar nicht die Brennweite einstellenn und ablesen kann. Wie wählt man sie denn aus und sieht den Wert?

Doch einen Zoomring hat das 15-45 (im Autofokus-Modus sogar zwei), aber die Verstellung erfolgt elektrisch und ist dadurch etwas indirekt. Die Brennweite wird im Sucher über einen Balken, ähnlich wie bei der Entfernungseinstellung, angezeigt.

Edited by Ralf_G

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe das 18-55mm nie besessen. Kann dazu nichts sagen.

Das 15-45 habe ich zusammen mit der X-E3 gebraucht erstanden. Es ist klein, leicht und dadurch als "immer-mit-dabei" prädestiniert.

Der Motorzoom...naja, ich mag ihn nicht sonderlich, aber er stößt mich auch nicht so ab, das ich das Objektiv wieder loswerden wollte.

Das Plastikfeeling ist jetzt auch nicht berauschend. So what...

Im Grunde nutze ich es bei 15mm (bis maximal 20mm) Da ist es unglaublich gut. Und dafür habe ich es mir angeschafft. Als Weitwinkeloption taugt es mir durchaus.

Für alles andere nutze ich lieber meine Festbrennweiten. Die Zoom-Anzeige wird leider nicht in mm angegeben. Das wäre allerdings wünschenswert.

Ich bin dennoch, für den Zweck, den es bei MIR erfüllen soll, sehr zufrieden.

Edited by raksonaj

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank  für all die Kommentare und Einschätzungen. Das 16-50 kannte ich noch gar nicht, vieleicht gelingt es mir das 15-45 und das 16-50 zu vergleichen, bei letzterm scheint es eine Version 16-50 II zu geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin immer wieder überrascht, wie gut die Bildqualität des XC15-45ers ist, so günstig, kompakt und "einfach" es gebaut ist.

Wenn Du etwas Kompaktes zur X-E3 suchst, mit der die dann auch noch in eine JAckentasche o.ä. paßt, bist Du mit dem 15-45 genau richtig. Das 18-55er ist zwar besser (v.a. am langen Ende), aberauch deutlich schwerer und größer als das XC15-45.

An den elektronischen Zoomring muß man sich etwas gewöhnen. Feinverstellung der BRennweiter erfolgt im AF-Modus am vorderen (schmaleren) Zoomring, damit kann man seh fein dosieren. (Im MF-Modus ist der Ring dann der Fokusring.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Fuji X Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!