Jump to content
bet4test3r

Von Canon zu Sony zu Pause zu Fujifilm

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Tag,

 

ich möchte mich mal kurz vorstellen. Ich wohne in der Wetterau und bin 24 Jahre alt. Ich habe ziemlich früh angefangen zu fotografieren. Hatte einige Canons und Objektive durch.
Ich kann mich teils gar nicht mehr an die Namen erinnern. Ich weiß nur noch von der 7D, 650(?)D, 1100D (nur kurz, die erste DSLR), 5D MII. Dann hat Sony ihre spiegellosen VF Kameras vorgestellt und ich bin auf die Sony A7 gewechselt. Dann kam die MII dran. 2016 habe ich aufgehört zu fotografieren, da 4 teure Hobbys nicht so im Budget liegen. 

In der heutigen Zeit bin ich gerne und öfters draußen als früher und ein Hobby ist weggefallen. Zudem mache ich Musikvideos meiner Freundin. Da war mir das Smartphone als Videorecorder zu lame.

Ich schaute, welche bezahlbare Kamera 4k in 60fps kann. Da landet man unweigerlich bei Fujifilm mit der X-T3 und 4. Da die 4 mindestens 500€ teurer ist und "nur" den IBIS und das schwenkbare "Selfiedisplay" hat, war es mir den Aufpreis auf keinen Fall wert. Ich schaute mir die Gebrauchtpreise an. Circa 800-900€ wollen die Meisten noch haben. Ich entschied mich  vor nicht mal 2 Wochen also für einen Neukauf. 1050€ circa. Dann entdeckte ich, dass die Kamera bei Amazon und Conrad nur 899€ kostet. Leider nicht direkt lieferbar (Conrad wenige Tage, Amazon 1-2 Monate). Es war auch nur die silberne, aber die wollte ich ohnehin. Mit dem Wissen ging ich zu Foto Leistenschneider in FFM. Auf ihrer Website steht, dass sie eine Preisgarantie bieten. Und es stimmt, sie passten mir den Preis an. 

Das Kit Objektiv 18-55mm habe ich mir wenige Tage vorher über Kleinanzeigen für 250€ geschossen. Und es ist ein echt gutes Objektiv. Die Fujifilm gefällt mir auch.

Da das Objektivglas des Kits sich leider relativ stark eindrücken lässt, musste ich es vor ein paar Tagen zu Fuji einschicken. Mal sehen, wie lange es dauert. 
Um während der Zeit nicht objektivlos dazustehen, kaufte ich mir das 35mm F2 für einen guten Preis von 360€ neu (auch bei Leistenschneider über Preisanpassung). Passt sehr gut zur X-T3. Dank des schnellen AF und der Verarbeitung entschied ich mich für das Fujinon F2 und gegen das F1.4 sowie gegen das Viltrox 33mm. 

 

Jetzt kommen wir leider zu einer kleinen Enttäuschung. Und das sind 2 Pixelfehler in der Kamera, die ich leider erst nach über 500 Fotos bemerkt habe. Einer ist rot und einer weiß (siehe Anhang). 

Ich wollte die Cam heute zum Leistenschneider bringen, aber mir fiel dann die Pixel Mapping Funktion ein. Dauerte keine 3 Sekunden und es war fertig (wozu man da unbedingt einen vollen Akku rein machen muss, keine Ahnung). Zumindest die 2 Fehler konnte ich nicht mehr finden. Aber wer weiß ob da irgendwann neue hinzukommen oder sich an anderer Stelle welche verstecken. Ich konnte auf die Schnelle keine weiteren finden. Was denkt ihr darüber?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 26 Minuten schrieb bet4test3r:

Jetzt kommen wir leider zu einer kleinen Enttäuschung. Und das sind 2 Pixelfehler in der Kamera, die ich leider erst nach über 500 Fotos bemerkt habe. Einer ist rot und einer weiß (siehe Anhang). 

Ich wollte die Cam heute zum Leistenschneider bringen, aber mir fiel dann die Pixel Mapping Funktion ein. Dauerte keine 3 Sekunden und es war fertig (wozu man da unbedingt einen vollen Akku rein machen muss, keine Ahnung). Zumindest die 2 Fehler konnte ich nicht mehr finden. Aber wer weiß ob da irgendwann neue hinzukommen oder sich an anderer Stelle welche verstecken. Ich konnte auf die Schnelle keine weiteren finden. Was denkt ihr darüber?

Zunächst willkommen hier. 
Soweit es mir bekannt ist, treten die Pixelfehler vermehrt bei höheren Temperaturen auf. Mir hat der Fujiservice bei meiner H1 empfohlen die Kamera 20 Minuten aktiv zu halten. Die H1 mit IBIS wird dann deutlich fühlbar warm und dann das Mapping durchzuführen (daher wohl besser der volle Akku). Falls das nicht reichen sollte, könne man in Kleve noch tiefes Pixelmapping durchführen. 
Ergebnis und Siegerehrung: Vor 2 Jahren einmal durchgeführt und seither keinen Gedanken mehr daran verschwendet. 

Edited by AS-X

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Posted (edited)
vor 2 Stunden schrieb bet4test3r:

Jetzt kommen wir leider zu einer kleinen Enttäuschung. Und das sind 2 Pixelfehler in der Kamera, die ich leider erst nach über 500 Fotos bemerkt habe. Einer ist rot und einer weiß (siehe Anhang). 

Ich wollte die Cam heute zum Leistenschneider bringen, aber mir fiel dann die Pixel Mapping Funktion ein. Dauerte keine 3 Sekunden und es war fertig (wozu man da unbedingt einen vollen Akku rein machen muss, keine Ahnung). Zumindest die 2 Fehler konnte ich nicht mehr finden. Aber wer weiß ob da irgendwann neue hinzukommen oder sich an anderer Stelle welche verstecken. Ich konnte auf die Schnelle keine weiteren finden. Was denkt ihr darüber?

Auf jeden Fall ist es schon mal gut, dass Dir die Einsendung erspart geblieben ist! Das neue Pixelfehler hinzukommen, ist mir bisher nur bei einer Fuji passiert. Der Sensor wurde dann zum Glück ausgetauscht.

Übrigens gibt es noch nicht mal im Jahr 2020 bei Canons neuen Flagschiffen R5 und R6 eine interne Mappingfunktion. Wozu auch, sowas braucht ja keiner :D

 

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin und Herzlich Willkommen!
Da hast Du ja mit deinen 24 Lenzen schon eine beachtliche Range durchlaufen. Mit den Pixelfehlern, das Thema würde ich nicht überdramatisieren, die Mapping- Funktion ist tadellos und idR tauchen Fehler nicht mehr so schnell auf. Sollten doch mal wieder ein/zwei tote Pixel auftauchen ist die "Beseitigung" mit dem selben Procedere kein Thema. Bei 24Mio ist der Verlust von ein paar von den Dingern verschmerzbar! :lol:

Viel Spaß hier im Forum, mit deiner T3 und gut Licht!
Michel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...