Jump to content
Sign in to follow this  
human VTEC

X-H1 gestohlen! Möglichkeiten?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Dazu muss man nicht nach Minsk reisen. Habe ich vor 3 Jahren am Gardasee erlebt, da waren in 3 benachbarten Orten (Bardolino, Torri del Benaco und Malcesine) einen ganzen Tag lang die Geldautomaten der Banca Populare ausgefallen, ohne Bargeld hast Du dann richtig Spaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

WENN ich mal Kameraausrüstung oder Notebook im WOMO zurücklassen muss, ist es in eine Art "Tresor" im Fahrzeug nochmal seperat weggesperrt. Von Außen sind die Scheiben alle getönt, also sieht man von außen schonmal nicht in den hinteren Innenraum.

Das Schloss dazu ist mit einem extrem lauten Alarm gesichert (Bewegungsmelder) und vermutlich nur mit einer Flex Knackbar. Das Notebook wird der Dieb nicht finden wenn er nicht weiß wo es ist (gut versteckt). 

Wenn man jetzt noch Parkplätze wohlt wo Menschen rundherum sind, wird vermutlich kein Dieb mit ner Flex in deinem Auto arbeiten, während die Sirene am Schloss laut bimmelt. Das Risiko entdeckt zu werden ist meistens zu groß.

Hab aber noch ein paar andere Überraschungen verbaut, die ich jetzt allerdings nicht näher erwähnen möchte (auch nicht per PN). 
Sagen wir es mal so. Der Dieb kann froh sein wenn er sich entscheidet nix aufzubrechen, sonst wird er ein "Wunder" erleben 😆

Edited by FlorianZ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leutz, der Knackerschreck ist da nun kommt eine Wipro oder Caratec Cobra Alarmanlage noch hinzu, dann sollten wir auf der sicheren Seite sein. Dann ist ein Hineinkommen ja eh nur durch Einschlagen der Scheiben möglich. 

Neue X-H1, Fringer Adapter, 18-35mm Linse, Laptop und Handy sind besorgt, kommen so auch nicht mehr mit. Wir haben daraus gelernt und wollen nie mehr ein solches Gefühl haben. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.9.2020 um 14:05 schrieb human VTEC:

Da fährt man zum ersten Mal im Leben mit dem Wohnmobil, natürlich dann nach "bella Italia", passiert am vierten Tag das womit man nicht rechnet: Einbruch und Diebstahl, neben viel Bargeld (Urlaubsgeld für weitere 10 Tage), Laptop, Handy, wurde eben auch die X-H1 samt Sigma 18-35 gestohlen. 

Die Hausratversicherung kommt dafür nicht auf, wer dann sonst?

Wie kann man sich sonstig vor solchen Gruseligkeiten schützen? 

 

Freue mich über eure Postings.

 

Viele Grüße

Resa

Gerade lese ich das und muss dir sagen, es ist allgemein bekannt, daß in der Urlaubszeit(vor allem) in Italien geklaut wird auf Teufel

komm raus.

Das scheint noch nicht bis zu dir durchgedrungen zu sein.

Wertsachen im Auto oder Wohnmobil lassen ist sträflicher Leichtsinn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Hajoe1938:

Gerade lese ich das und muss dir sagen, es ist allgemein bekannt, daß in der Urlaubszeit(vor allem) in Italien geklaut wird auf Teufel

komm raus.

Wir hatten damals (1992) unsere Hochzeitsreise in die Toskana gemacht und unser Fahrzeug mit ein paar weißen Schleifen verziert, um gerade diesen Zweck der Reise zu signalisieren.
Unserem Auto ist nichts von wegen Aufbruch, Diebstahl oder dergleichen passiert.
Jedoch hatten wir nachts jemand, der über die Dächer der Häuserzeile des kleinen Bergdorfes wohl versuchte zu unserer Ferienwohnung zu kommen.

Wo war denn da der Leichtsinn?

Allerdings hatte die Verziehrung des Autos auch eine andere Auswirkung als gedacht, denn bei einer Verkehrskontrolle fragte der Carabinieri auf Deutsch: "Na, wann war denn der schlimmste Tag?"

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Hajoe1938:

Wertsachen im Auto oder Wohnmobil lassen ist ... Leichtsinn.

Absolut! Und nicht nur in Italien und zur Urlaubszeit. Ich habe es (Autoaufbrüche) hier bei uns und in Frankreich erlebt. 

Edited by X-dreamer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

@Hajoe1938: So platt und pauschal hier ne Binsenweisheit zu posten um im Anschluss dem Geschädigten Leichtsinn und Unwissenheit vorzuwerfen, ist einfach unterste Schublade.  Ich könnte regelrecht kotzen wenn ich sowas hier lese.

Edited by Crischi74

Share this post


Link to post
Share on other sites

@hbl55 Nein.  Weil allgemein bekannt, es hier schon geschrieben wurde (nur Anscheins noch nicht von jedem), es man es nachher immer besser weiß und es niemanden weiterhilft. Schon gar nicht dem Geschädigten. Es ist nur einfach asozial hier den Finger in die Wunde zu legen, um des besser Wissens Willen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.9.2020 um 14:05 schrieb human VTEC:

Wie kann man sich sonstig vor solchen Gruseligkeiten schützen? 

Auf diese Frage des TO ist das oben genannte doch eine Antwort für die Zukunft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Kameraausrüstung oder Teile davon in einem PKW oder WoMo zu lassen ist unvernünftig und fahrlässig und es wird dennoch immer wieder getan – auch gelegentlich von mir.
Wenn man nicht gerade Minimalist ist wird man immer wieder mal in Situationen kommen, wo es kaum anders geht. 
Da kann (sollte) man dann versuchen, zumindest keinen sichtbaren Anreiz zu bieten – und hoffen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich lasse nie wertvolle Ausrüstung im Auto zurück. Meine Lösung ist aber sicherlich nicht für jeden sinnvoll: Ich nehme nur soviel mit, wie ich problemlos tragen kann.

Dazu packe ich alles (Kameraausrüstung, Portemonnaie, Schlüssel) in eine geeignete Tasche, diese habe ich immer bei mir, egal, wohin ich gehe. Dadurch muss ich nur auf einen Gegenstand achten, auch wenn ich natürlich einen "Single Point of Failure" risikiere. Für eine Fernreise mit Notebook und der kompletten Ausrüstung wäre das natürlich keine Option, aber so etwas kam bei mir nicht als Alleinreise vor - und mit einem Reisepartner lässt sich vieles einfacher organisieren.

Das finanzielle Restrisiko überlasse ich einer Fotoversicherung, so ist zumindest dieser Schaden abgedeckt - den verdorbenen Urlaub ersetzt die natürlich nicht.

Edited by Mattes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...