Jump to content

X-T4 im Winter bei Schnee - Was ist zu beachten?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich will mit der X-T3 (auf Stativ) und der X-T4 (in der Hand) in der Schweiz Videoaufnahmen machen. Schnee, Weihnachten, Bergbahn. Und auf dem Schlitten. Na klar: auch wenn es scheit.

1. Wie schütze ich die Kameras am Besten, ohne, dass sie "schwitzen".

2. Ich überlege, ob bei der Aufnahme auf Skiern oder auf dem Schlitten ein Gimbal notwendig ist, oder mein "Handheldsperrholz" ausreicht. Wobei ein Gimbal sicherlich witzigere Kameraposition zulassen würde (von unten heruaf filmen,...). Hat jemand von Euch Erfahrung damit?

Ich danke euch für Eure Tipps.

Kurt

 

Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb RhB_Kurt:

n der Schweiz Videoaufnahmen machen. Schnee, Weihnachten, Bergbahn. Und auf dem Schlitten. Na klar: auch wenn es schneit.

Bei den derzeit explodierenden Coronaerkrankungen in der Schweiz, würde ich noch keine entsprechenden Planungen machen!

Aber grundsätzlich hülle ich meine Kameras in Gefrierbeutel, wenn die Witterung das erforderlich macht. So habe ich auch ungeschützte Consumerkameras problemlos bei dichtem Schneetreiben auf Stativ über längere Zeit nutzen können.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...