Jump to content
- Geo -

Allgemeine Fragen zu Benutzerfunktionen

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Zusammen,

ich habe da mal ein paar Fragen zur XT-2 - vielleicht sind dieses auch Fujiallgemein. 

Wenn ich bei Makroaufnahmen die Lupe benutze um die Schärfe optimal einzustellen und dann den AF betätige gehe ich automatisch aus der Lupenfunktion raus. Das ist schade, da ich dann nicht mehr beurteilen kann ob mein Objekt immer noch scharf ist, wenn ich abdrucken möchte. Gibt es eine Möglichkeit, die Lupe an zulassen wenn ich den AF drücke?

Edit: Benutze die Funktion über einen Fringer-Adapter falls das von Bedeutung ist.

Wenn ich im Vorfeld die Bilder löschen möchte bevor ich sie auf dem Laptop lade, beurteile ich die Bilder auf dem Display. Oft muss ich dabei die Schärfe beurteilen, also vergrößere ich das Bild mit dem Rädchen. Wenn ich nach dem Löschen eines Bildes anschließend einfach das nächste Bild zur Beurteilung mit dem Rädchen vergrößern will springt die XT-2 zu den nächsten Bilder. Ich muss erst wieder aus dem Löschen-Modus raus und kann dann vergrößern. Auch etwas blöd bei vielen Bildern, jemand dazu eine Idee wie man das umgehen kann?

LG,

Georg

Edited by - Geo -

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb - Geo -:

Wenn ich bei Makroaufnahmen die Lupe benutze um die Schärfe optimal einzustellen und dann den AF betätige gehe ich automatisch aus der Lupenfunktion raus

Hallo Georg,

zu deiner ersten Frage:
 

vor 1 Stunde schrieb - Geo -:

Gibt es eine Möglichkeit, die Lupe an zulassen wenn ich den AF drücke?

Nein, meines Wissens nicht, da die Lupe expliziet eine Einstellhilfe für den manuellen Fokus ist.
Sobald du den Auslöser halb drückst, damit der AF wieder greift (geht z.B. bei "AF + manuell"), werden alle manuellen Einstellhilfen abgeschaltet!

Zu deiner zweiten Frage:
 

vor 1 Stunde schrieb - Geo -:

Wenn ich nach dem Löschen eines Bildes anschließend einfach das nächste Bild zur Beurteilung mit dem Rädchen vergrößern will springt die XT-2 zu den nächsten Bilder. Ich muss erst wieder aus dem Löschen-Modus raus und kann dann vergrößern. Auch etwas blöd bei vielen Bildern, jemand dazu eine Idee wie man das umgehen kann?

Das kannst du ebenfalls nicht umgehen, da das Löschen der Fotos beim Betrachten in der Kamera die Funktion der beiden Wahlräder gleichermaßen umschaltet. Beim Löschen selber kommst du ja auch über eine Sicherheitsabfrage noch tiefer in das "Löschen-Menü", wo du dann durch Scrollen (halt über die Wahlräder) weitere Bilder löschen kannst. Daher musst du dann diese Abfrageschleife erst verlassen, damit die Vergrößeren wieder über das Wahlrad funktioniert.
Das Betrachten der Fotos in der Kamera ist für mich persönlich auch nur eine "Krücke", da nicht der Komfort wie am Rechner zu nutzen ist.
Umgehen kannst du das nur, wenn du die Bilder erst am Rechner begutachtest.
Das funktioniert auch wesentlich genauer, als in der Kamera selber.
Mir selber ist es auch schon passiert, dass selbst bei maximaler Vergrößerung die Schärfe auf dem Kameramonitor eindeutig beurteilt werden kann, denn nachher am Rechner sind sie doch nicht so scharf, wie auf dem kleinen LCD der Kamera.
Die Bewertung der Bilder mit den Sternchen kannst du doch auch nacher am Rechner machen, oder bin ich da auf dem Holzweg?

Gruß

Christian

 

Edited by Allradflokati

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten schrieb Allradflokati:

Hallo Georg,

zu deiner ersten Frage:
 

Nein, meines Wissens nicht, da die Lupe expliziet eine Einstellhilfe für den manuellen Fokus ist.
Sobald du den Auslöser halb drückst, damit der AF wieder greift (geht z.B. bei "AF + manuell"), werden alle manuellen Einstellhilfen abgeschaltet!

Schade, schade ... 

vor 53 Minuten schrieb Allradflokati:

Zu deiner zweiten Frage:
 

Das kannst du ebenfalls nicht umgehen, da das Löschen der Fotos beim Betrachten in der Kamera die Funktion der beiden Wahlräder gleichermaßen umschaltet. Beim Löschen selber kommst du ja auch über eine Sicherheitsabfrage noch tiefer in das "Löschen-Menü", wo du dann durch Scrollen (halt über die Wahlräder) weitere Bilder löschen kannst. Daher musst du dann diese Abfrageschleife erst verlassen, damit die Vergrößeren wieder über das Wahlrad funktioniert.

... Marmelade 😅

vor 53 Minuten schrieb Allradflokati:

Das Betrachten der Fotos in der Kamera ist für mich persönlich auch nur eine "Krücke", da nicht der Komfort wie am Rechner zu nutzen ist.
Umgehen kannst du das nur, wenn du die Bilder erst am Rechner begutachtest.
Das funktioniert auch wesentlich genauer, als in der Kamera selber.
Mir selber ist es auch schon passiert, dass selbst bei maximaler Vergrößerung die Schärfe auf dem Kameramonitor eindeutig beurteilt werden kann, denn nachher am Rechner sind sie doch nicht so scharf, wie auf dem kleinen LCD der Kamera.

Das Stimmt natürlich, ich will nur von Anfang an Speicherplatz zum Sichern der Daten und Zeit sparen. Wenn ich auf dem Display schon denke passt nicht, wird es auf dem Monitor nicht besser 😉

vor 53 Minuten schrieb Allradflokati:

Die Bewertung der Bilder mit den Sternchen kannst du doch auch nacher am Rechner machen, oder bin ich da auf dem Holzweg?

Gruß

Christian

 

Nein, alles Richtig ... Danke für deine Antworten 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb - Geo -:

Wenn ich bei Makroaufnahmen die Lupe benutze um die Schärfe optimal einzustellen und dann den AF betätige gehe ich automatisch aus der Lupenfunktion raus

Wenn Du die Schärfe optimal einstellst, warum benutzt Du dann wieder den AF? Also auf Manuell stellen, Schärfe optimal einstellen und abdrücken - fertig und schön scharf 🌶️

Edited by X-dreamer

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb X-dreamer:

Wenn Du die Schärfe optimal einstellst, warum benutzt Du dann wieder den AF? Also auf Manuell stellen, Schärfe optimal einstellen und abdrücken - fertig und schön scharf 🌶️

Das Durchdrücken der Auslösers ist schon mit einer Verwacklungsgefahr verbunden, gerade bei Makro (zumindest bei mir). Deswegen würde ich den Auslöser halb auslösen wollen, die Schärfe weiter in der x10 Vergrößerung beurteilen um dann im geeigneten Moment wenn die Schärfe/Bildaufbau passt abdrücken.

Ich meine das ich bei Canon im LiveView bei der x10 Vergrößerung genau das machen könnte, daher meine Hoffnung, dass es mit der XT-2 auch geht ...

Edited by - Geo -

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb - Geo -:

Deswegen würde ich den Auslöser halb auslösen wollen, die Schärfe weiter in der x10 Vergrößerung beurteilen um dann im geeigneten Moment wenn die Schärfe/Bildaufbau passt abdrücken.

Wenn ich das richtig verstehe würde das Vorgehen dann nur mit AF-C funktionieren, weil ein halbgedrückter Auslöser ja sonst den gemessenen AF Wert feststellt, also auch keine neue Abstandsmessung ermöglicht. Aber selbst bei AF-C wäre eine Verwacklungsgefahr (im Sinne eines Verschieben des Fokuspunktes) durch Drücken des Auslösers vorhanden. Aber konkret auf Deine Frage: bei meiner T2 bleibt die Lupe bis zum kompletten Auslösen aktiv bei S aber nicht bei M und bei C steht die Funktion nicht zur Verfügung.

Edit: d.h., Du kannst, wenn AF + MF und AF-S ausgewählt, bei eingeschalteter Lupenfunktion und halb gedrücktem Auslöser manuell nachkorrigieren - mit weiterhin aktiver Lupe.

Edited by X-dreamer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 13 Stunden schrieb X-dreamer:

Aber konkret auf Deine Frage: bei meiner T2 bleibt die Lupe bis zum kompletten Auslösen aktiv bei S aber nicht bei M und bei C steht die Funktion nicht zur Verfügung.

Das war es! Habe auf M umgestellt und dann funktionierte es nicht ...

vor 13 Stunden schrieb X-dreamer:

Edit: d.h., Du kannst, wenn AF + MF und AF-S ausgewählt, bei eingeschalteter Lupenfunktion und halb gedrücktem Auslöser manuell nachkorrigieren - mit weiterhin aktiver Lupe.

... gerade ausprobiert, genau das brauche ich 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...