Jump to content

Strenger Objektiv-Entriegelungsknopf


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

ich bin eben von einer X-T2 auf eine X-T4 gewechselt. 
Dabei ist mir aufgefallen, dass der Objektiv-Entriegelungsknopf manchmal ein klein wenig strenger geht, wenn ein Objektiv an der Kamera ist. Beim Betätigen des Knopfs ist dann ein kleinerer Widerstand zu spüren. 
Ist kein Objektiv an der Kamera, ist hingegen kein Widerstand erkennbar. 
Das Anbringen des Objektivs selbst funktioniert einwandfrei und das Objektiv rastet auch gut ein. 
 

Darf ich fragen, ob das normal ist oder ich mir Sorgen machen muss?

Danke!

Kimark

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Crischi74:

Darf man fragen aus welcher Sprachregion du kommst?  Das Adjektiv „streng“  in diesem Zusammenhang ist mir so nicht geläufig.

 

Ach komm, das würde ich nicht so streng auslegen🙂.

vor einer Stunde schrieb kimark:

Österreich. 🙈 Soll heißen der Knopf ist zeitweise etwas schwergängig.

Was bedeutet zeitweise? Nur bei einem/einigen Objektiven?

Ich würde das mal bei meinem Händler vorführen und das irgendwie dokumentieren, falls es mal iwann nach der Garantiezeit zu einem Problem wird.

(Also falls man dir sagt, das wäre normal so und es wäre kein Versand nach Fuji nötig oder so)

Ich habe eine X-Pro1, eine X-T2 und auch eine X-T4. Bei keiner konnte ich eine Schwergängigkeit dieses Entriegelungknopfes feststellen.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb kimark:

Österreich. 🙈 Soll heißen der Knopf ist zeitweise etwas schwergängig.

Drehst Du vielleicht versehentlich etwas am Objektiv? Das würde den Verriegelungszapfen festklemmen, so dass der Knopf sich strenger bewegt.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Herzlichen Dank für all eure Rückmeldungen!

Dass ich versehentlich am Objektiv drehe kann ich, glaube ich, ausschließen. Ich habe peinlich genau darauf geachtet, es nicht zu tun.

 

vor 15 Minuten schrieb EchoKilo:

Bei meiner X-H1 ist auch ein gewisser Unterschied zu spüren. Schwergängig (oder 'streng' :) ) eher nicht, sondern so ziemlich gleicher Druck. Aber mit Objektiv gibt es einen kurzen Widerstand beim Drücken, kurz vor der Entriegelung. Ich persönlich glaube aber nicht, daß das ein Problem ist.

Die Beschreibung von @EchoKilo trifft das Phänomen sehr gut und besser als meine Ausführungen (zusätzlich zu meinem Verständigungsproblem 😆).

Ich bin somit insgesamt ein wenig beruhigt, werde aber dennoch dem guten Rat von @Fraenker folgen, das Thema beim Support zu deponieren - und sei es nur für den hoffentlich unwahrscheinlichen Fall, dass es zu einem späteren Zeitpunkt zu tatsächlichen Problemen kommt.

 

Nochmals danke und liebe Grüße
Kimark

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...