Jump to content

Kaufberatung: 56mm und/oder 85mm


Zhenwu

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

  Hallo zusammen,

ich bräuchte mal bitte eure hilfe.
Ich habe in den vergangen Jahren einige Kameras und System angesehen. Unter anderem Canon DSLR, Canon EVIL, mFT, Fuji X (X-T2 mit 56mm 1.2 90mm 2.0 und 35mm 1.4) und Sony A7 II.
Das Fujisystem  habe ich damals komplett verkauft um in die Kleinbildwelt zu schnuppern.

Tja, jetzt habe ich mich entschieden, ich bleibe bei Fuji, das Gesamtsystem und die Kameras sind einfach genial :)
Nachteil, das Budget ist nicht mehr so groß aber ich habe festgestelllt, es gibt ja
mittlerweile viele alternativen :)

Das 56mm und das 90mm waren für mich von den Brennweiten perfekt.
Darum suche ich hier jetzt alternativen (um diese Brennweite). Gerne auch, sogar bevorzugt, gebraucht.

Von Viltrox liest man ja vieles gutes aber was gibts noch andere alternativen mit AF die was taugen?

Habt vielen Dank.

Liebe Grüße

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Zhenwu:

Das 56mm und das 90mm waren für mich von den Brennweiten perfekt.

Naja, für den Anfang sind 56 und 90 zusammen ggf. ein bisschen too much. Finde ich zu nah beisammen für den Anfang. Die neuen Viltrox/Tokina z.B. das 56 1.4 wären da interessant. Wenn es preiswert sein soll, würde ich dennoch ein leichtes WW dazu nehmen. Z.B. das 23 1.4 von Viltrox. Oder halt alternativ die Fujinons 23 1.4 und 56 1.2 in gebraucht.

Welchen Body willst Du denn nehmen? Stabilisiert? 
Das XF 18-55 für gebraucht 250€ wäre auch ein NoBrainer.

Link to post
Share on other sites

Ich würde definitiv zu Viltrox tendieren. Das 56er 1,4 ist dem Fuji absolut ebenbürtig, wenn nicht sogar noch besser und flotter was den AF angeht.
Viltrox bietet das 23er, 56er und das 85er. Drei Lichtstarke FB für um die 1000,00 Euro. Dafür gibts bei Fuji eins. Wat willste mehr?! 

Link to post
Share on other sites

Finde das 56/1,4 auch sehr gut. Preis-/Leistung in meinen Augen unschlagbar.

Hatte auch schon das XF56/1.2 und das XF50/2.

Hätte ich nicht schon ein sehr gutes XF35/1.4 und XF23/1.4 würde ich auch bei diesen Brennweiten den Viltrox eine Chance geben.

Link to post
Share on other sites

Ich habe das XF56mm und ROKINON 85mm f/1.8 und bin sehr zufrieden. Ich weiß nicht wieviel mehr Licht (in %) 1,2-er gegenüber 1,4 reinlässt aber, für mich als "Blitzen-Hasser" ist mehr Licht manchmal "lebenswichtig" 🙂. Das einzige was mir noch fehlt ist das MITAKON 35/0,95 II. Mit den 3 Objektiven wird man im Portrait Bereich voll ausgerüstet denke ich.

Link to post
Share on other sites

Hallo, 

Wahrscheinlich werde ich jetzt hier zerrissen😂

 

Aber schaue dir doch mal das XF 55-200. Natürlich is dies keine Festbrennweite aber gerade für den Anfang ist es aus meiner Sicht in Kombination einfach die must have Grundausstattung. Natürlich nicht besonders lichtstark, aber gerade auf Reisen einfach super wichtig. 

Link to post
Share on other sites

Bin auch bei Viltrox 56 und 85, kann über beide nur gutes berichten, ausser das die Streulichtblende des 85er einen billigen Eindruck macht (und bei mir durch eine Metallblende ersetzt wurde), aber in der Version II des Objektives, soll da ja nachgebessert worden sein. Ich habe beide direkt im Viltrox-Store bestellt, lief problemlos. Schneller und im Falle eines Defektes auch bequemer, geht es natürlich über Rollei oder Amazon.

Gruß
Jörg

Link to post
Share on other sites

Ich hatte auch mal 56/1.2 und das 90/2 - nach meiner Rückkehr zu Fuji sind es jetzt 23/1.4 und das 56/1.4 geworden und ich bin begeistert, damit machst Du nix falsch, wenn Geld eine Rolle spielt ;)

Das 85er als Version II ist spürbar leichter als die erste Version (200-300 Gramm), wäre mir wichtig ;) 

Link to post
Share on other sites

@Zhenwu Hallo Leidensgenosse, 

Ich habe das selbe durch, einziger Unterschied, ich war 2 mal bei Canon. Als ich vor einem Jahr bei Fuji landete, konnte ich mir auch nicht so viel leisten, denn nach einem Systemwechsel geht man ja immer als Sieger hervor 😁

Meine X-T3 hatte ich im Kit mit dem XF18-55 gekauft und es sollte nur noch durch Festbrennweiten ergänzt werden. Als erstes kaufte ich das XF23mm F1.4 hiernach sparte ich erstenmal weiteres Budget an und es kamen nach und nach folgende Objektive hinzu:

  • XF56MMF1.2 
  • XF90MMF2
  • XF35MMF2

diese kaufte ich alle aus 2. Hand. 

Gruß Torsten 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...