Jump to content

X-S10 RAW-Bilder in Darktable bearbeiten


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Mit der derzeit aktuellen Version 3.4.0 von Darktable lassen sich die RAWs der X-S10 standardmäßig noch nicht bearbeiten. Die offizielle Unterstützung für diese Kamera wird wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen, mit etwas Handarbeit klappt es aber auch jetzt schon:

Unter Windows liegt am Speicherort "C:\Program Files\darktable\share\darktable\rawspeed" die Datei "cameras.xml". Unter anderen Systemen gibt es diese Datei auch, den Dateipfad müsstet ihr euch bei Bedarf selbst raussuchen. Diese Datei muss nur um einen passenden Abschnitt für die X-S10 ergänzt werden. Der einzutragende Abschnitt findet sich hier: https://github.com/darktable-org/rawspeed/commit/4f97ffe699e658b36975164cb2f7c86a2ef993dd oder hier als Kopie:

 

	<Camera make="FUJIFILM" model="X-S10">
		<ID make="Fujifilm" model="X-S10">Fujifilm X-S10</ID>
		<CFA2 width="6" height="6">
			<ColorRow y="0">GGRGGB</ColorRow>
			<ColorRow y="1">GGBGGR</ColorRow>
			<ColorRow y="2">BRGRBG</ColorRow>
			<ColorRow y="3">GGBGGR</ColorRow>
			<ColorRow y="4">GGRGGB</ColorRow>
			<ColorRow y="5">RBGBRG</ColorRow>
		</CFA2>
		<Crop x="0" y="6" width="-132" height="0"/>
		<Sensor black="1022" white="16383"/>
	</Camera>
	<Camera make="FUJIFILM" model="X-S10" mode="compressed">
		<ID make="Fujifilm" model="X-S10">Fujifilm X-S10</ID>
		<CFA2 width="6" height="6">
			<ColorRow y="0">GGRGGB</ColorRow>
			<ColorRow y="1">GGBGGR</ColorRow>
			<ColorRow y="2">BRGRBG</ColorRow>
			<ColorRow y="3">GGBGGR</ColorRow>
			<ColorRow y="4">GGRGGB</ColorRow>
			<ColorRow y="5">RBGBRG</ColorRow>
		</CFA2>
		<Crop x="0" y="6" width="-132" height="0"/>
		<Sensor black="1022" white="16383"/>
	</Camera>

 

Hinweise zur Umsetzung:

Ich habe für die Änderung der Datei das Programm "Notepad++" genommen. Grundsätzlich ginge auch der normale Editor, nur wird damit der Inhalt der Datei sehr unübersichtlich dargestellt. 

Um die Datei ändern zu können, sind Admin-Rechte erforderlich. Also Notepad++ mit Admin-Rechten starten, um die Änderungen direkt vornehmen zu können. Oder ihr kopiert euch die Datei an einen Ort, an welchem ihr mit eurem Benutzerkonto Schreibrechte habt, führt dort die Änderungen durch und überschreibt die ursprüngliche cameras.xml (mit Admin-Rechten) mit eurer modifizierten Version. 

Den zusätzlichen Abschnitt zur X-S10 habe ich alphanumerisch unmittelbar nach dem Abschnitt der X-S1 eingetragen. Grundsätzlich dürfte es aber keine Rolle spielen, wo der Abschnitt eingefügt wird, Hauptsache er liegt zwischen den Haupt-Tags <Cameras>  </Cameras>, also dem Bereich, in welchem die Kameras spezifiziert sind. 

 

Bisher habe ich nur unkomprimierte RAWs getestet, diese lassen sich nach der Modifikation problemlos in Darktable öffnen und auch (bisher alle von mir getesteten) alle Module funktionieren.

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...