Jump to content

Bildgrösse in px?


Guest

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wenn in C1 die Bildgrösse mit "Lange Kante 6.000 px ohne Bildvergrösserung (never upscale)" angegeben wird, entsteht eine Datei mit 5832 × 3888 px. Ohne die Einschränkung entstehen dann tatsächlich 6.000 px. Das passiert ohne jeden Beschnitt. Wie kommt es zum kleineren Mass, bitte?

Link to post
Share on other sites

Welche Kamera? Hat das Bild im Original vlt. nur 5832 Pixel Kanrenlänge?

Wie auch immer, iwie muss das Bild, wenn es nach C1 importiert wird, wohl eine Kantenlänge von 5832 haben.

Und C1 kann es dann auf Wunsch hochrechnen(upscale), in diesem Falle 6000 Pixel.

Edit: Nur noch ne Idee: Ist es ein sehr weitwinkeliges Bild, und die Kamera hat an den Rändern etwas weggerechnet, um eine Verzeichnungskorrektur vorzunehmen? Also dass von 6000 Kantenlänge auf 5832 runtergerechnet wurde?

Edited by Fraenker
Link to post
Share on other sites

Habt Dank! Es ist die Pro2 mit 55-200/ um 90 mm. f 6.4 bzw 11. X-Pro2 generic, Verzeichnung bei 100, autom. Den Schieber von 100 auf 0 bringt auch kaum was für die Grösse. Objektivkorr. deaktivieren ändert auch nichts. In den Metadaten steht auch 6.000 x 4.000. 

Das sind ja ganz normale Daten. Es ist mehr Neugier. Ob 5.800 oder 6.000 macht keinen sichtbaren Unterschied. LG

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...