Jump to content

Frage an die Steckfilter-Erfahrenen


mchomer

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo, bin dabei auf Steckfilter umzurüsten.

Verlaufsfilter möchte ich zunächst einen kaufen. Bin aber praktisch nie am Meer, also eher keinen harten Verlauf.

Eher so am See, in der Stadt oder den Hügeln/Bergen unterwegs - bietet sich da eher ein softer oder medium an aus Eurer Erfahrung?

Gefühlt würde ich eigentlich zu soft greifen...

Danke, Matthias

Link to post
Share on other sites

Mir sind die Kanten beim harten GND viel zu hart und schwer zu korrigieren, dass sie nicht mehr auffallen. Und das, obwohl ich viel am Meer fotografiere.

Ich würde mit den soften anfangen, und nur, wenn dir nach ein bisschen Erfahrung damit du doch noch meinen solltest, mit dem harten bessere Ergebnisse erzielen zu können, diesen dann zusätzlich oder im Tausch holen.

Link to post
Share on other sites

Für APS-C Sensoren empfehle ich dir den Medium Verlaufsfilter. Der Softe ist mir eigentlich fast immer nicht stark genug. Mit Abstand am Meisten nutze ich einen Reverse Verlaufsfilter für Sonnenauf- und untergänge.

Link to post
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb mobilefotos:

ich habe sowohl soft als auch hart und benutze beide gleich oft. mir fehlt nur noch der Reverse...

 

Ich habe einen Reversen der mir in der Wirkung zu kräftig ist, für Sonnenauf-/untergänge am Meer mag er gut sein, sonst finde ich ihn für Landschaft eher nicht geeignet. Da ich nur gelegentlich mal ans Meer komme, liegt er eigentlich nur rum. Wenn du Interesse hast, dann schreib mich gerne per PN an. 

Link to post
Share on other sites

Ich verwende ja auch den Haida M10, vorwiegend wegen des Polfilters. Von den Verlaufsfiltern halte ich inzwischen nicht mehr so viel. Hast Du einen Bergeinschnitt und seitlich noch Bäume, dann dunkelt man zwangsläufig die Bäume und Bergspitzen mit ab, das gefällt mir schon länger nicht mehr. Ich verwende sowohl den Soft und Medium, wobei mir bei einigermaßen geradem Horizont der Medium lieber ist, falls ich ihn überhaupt nutze, aber der kleine APS-C Sensor ist da schon wählerisch. Am Mittelformat mit dem großen Sensor und den größeren Frontlinsen ist der Soft manchmal ganz gut weil nicht so stark in der Wirkung.

Da ich fast immer vom Stativ aus fotografiere, mache ich mehrere Aufnahmen und verwende dann den Himmel aus einer dunkleren Aufnahme...freistellen...Maske...überblenden. Ja, etwas mehr Aufwand, aber keine dunklen Randfichten;-) 

Trotzdem ist der M10 gut, alleine wegen des großen Polfilters, den ich gerne verwende. So haben noch immer keine ND-Filterscheiben den Weg an den M10 gefunden. Ich verwende hier lieber hochwertige Schraubfilter und die auch fest graduiert, mit Messingfassung und nicht variabel, da die variablen ND-Filter für meine Begriffe rausgeschmissenes Geld sind, wegen Farbstich, dann kauft man hinterher, nach tendenziell  schlechten Erfahrungen, doch wieder die festgraduierten Filter.

Aber dazu gibt es auch andere Ansichten, die jeder für sich entscheiden muss. 

Lieben Gruß von

Manfred

Link to post
Share on other sites

der Trick ist der,  in Situationen  wo eine zu starke Abdunklung von Bäumen, Bergen etc droht, den Filter mit der Hand vor die Linse zu halten und während der Belichtung entsprechend zu bewegen. Kostet zwar etwas Übung, funktioniert aber sehr gut. Alternativ kann man in so einem Fall natürlich auch eine Mehrfachbelichtung machen.

Link to post
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb raphotopia:

der Trick ist der,  in Situationen  wo eine zu starke Abdunklung von Bäumen, Bergen etc droht, den Filter mit der Hand vor die Linse zu halten und während der Belichtung entsprechend zu bewegen. Kostet zwar etwas Übung, funktioniert aber sehr gut. Alternativ kann man in so einem Fall natürlich auch eine Mehrfachbelichtung machen.

Ich verstehe den Ansatz, im Prinzip alte DuKa Technik. In der Aufnahmetechnik stelle ich mir das nicht so praxistauglich vor. Ich würde mich über ein Bildbeispiel freuen, wo du das so umgesetzt hast. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...