Jump to content

Fuji XF Objektive an Canon R System


Cara-XT

Recommended Posts

Canon ist zwar nicht mehr mein Thema und ich kenne auch die Auflagemaße im Vergleich nicht, aber dir ist schon klar, das du überlegst Objektive die den APS-C Bildkreis ausleuchten an KB zu flanschen?

Den Sinn kann ich nicht recht erkennen.  

Link to post
Share on other sites

Hallo Cara,

so einen Adapter gibt es leider nicht, da beides spiegellose Systeme mit einem sehr kurzen Auflagemaß, also dem Abstand vom  Objektiv zum Sensor, sind. Bei Fuji z.B. beträgt das Auflagemaß am X-Mount nur 17,7mm . Bei DSLR Kameras ist der Abstand und damit das Auflagemaß (bei Canon EF 46,5mm)  wegen dem Spiegel deutlich größer als bei DSLMs. Dies machen sich die Adapter zu nutze,  indem sie das Auflagemaß ausgleichen. Nur aus diesem Grund kann man DSLR Objektive mit dem passenden Adapter recht problemlos an DSLMs adaptieren.

Interessanterweise hat Canon RF mit 20mm ein minimal größeres Auflagemaß als Fuji, womit rein theoretisch sogar eine Adaption von RF auf Fuji möglich ist, aber technisch geht das wohl nicht da der Adapter nur 2,3 mm dick sein darf. Damit ist aber umgekehrt auch deine Frage beantwortet: da der X-Mount ein geringeres Auflagemaß als der RF-Mount hat ist eine Adaption von XF Objektiven auf RF theoretisch und bautechnisch nicht möglich.

 

 

Link to post
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb AS-X:

Canon ist zwar nicht mehr mein Thema und ich kenne auch die Auflagemaße im Vergleich nicht, aber dir ist schon klar, das du überlegst Objektive die den APS-C Bildkreis ausleuchten an KB zu flanschen?

Den Sinn kann ich nicht recht erkennen.  

vielleicht spekuliert sie ja auf eine mögliche Canon R7 mit APS-C Sensor.

Link to post
Share on other sites

Nicht nur das Auflagemaß stellt ein Problem für einen möglichen Adpater ein Problem dar, sondern man sollte dabei auch in Betracht ziehen, dass die R-Modelle erkennen, wenn man EF-S Objektive (Canons Gegenstück zu XF Objektiven für APS-C) per Adapter anschließt und die Kamera automatisch dann den Aufnahmebereich um den Faktor 1,6 beschränkt. Das heißt im Fall einer R6 mit 20 MPSensor hat man dann automatisch nur noch 12,6 MP zur Verfügung, bei der R werden dann schnell aus 30 MP "nur noch" 18,7 MP.

Viele Canon-Nutzer scheuen darum, EF-S Linsen zu benutzen, da sie keinen echten "Mehrwert" darstellen, weil man sich damit dem vollen Potential des Sensors freiwillig einschränkt und ich denke, das wäre bei den XF Objektiven nicht anders. Aber hier wird es bauartbedingt schon an einem Adapter scheitern, weil die Auflagemaße das wohl kaum zulassen.

Ich habe selbst viele Jahre mit Canon fotografiert und es hat noch nie viel Sinn ergeben, Croplinsen an KB-Kameras zu benutzen. Anderes herum macht durchaus Sinn, und ist auch so von Canon vorgesehen, dass man KB-Objektive an den Crop-Kameras nutzen kann. Die "alten" Bajonette an Cropkameras ließen das problemlos zu, aber anders herum konnte man keine EF-S Objektive nicht an KB-Kameras anschließen. Da EF-Objektive einen größeren Bereich ausleuchten, kann der kleinere APS-C Sensor den mittleren Bereich der EF-Optiken für KB Kameras optimal nutzen und die Ränder, die oft aber nicht immer, echt etwas in der Schärfe nachlassen, den Sensor gar nicht mehr abdecken. So gesehen bekommt der APS-C Sensor mehr Licht ab als er tatsächlich braucht und kann davon profitieren.

Nachteile sind natürlich, dass die EF-Linsen teurer, größer und auch schwerer waren, aber ganz klar, sie sind ja auch eigentlich für KB-Sensoren ausgelegt, nicht für APS-C. Und anders herum machte es noch zu DSLR-Zeiten keinen Sinn, kleinere Linsen dran zu schrauben, weil sie den KB-Sensor nicht vollkommen ausleuchten können und es so zu Vinettierungen kam.

 

Darum denke ich, gilt damals wie heute, größere Linsen an kleineren Sensoren ja, kleinere Linsen an größeren Sensoren machen wenig Sinn. Selbst wenn man es technisch irgendwie lösen kann, so sind die Einschränkungen größer als der effetiefe Nutzen den man daraus ziehen könnte. Das ist meine ganz persönliche Meinung.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...