Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Da steht jetzt im Internet die XT4 ist nicht so scharf. Weil ein Hochbegabter  mit einem Weitwinkelzoom Blümchen fotografiert.

Leute die unsicher sind,  sich diese Kamera zu kaufen , lesen dann so einen Unsinn über sicherlich eine der besten Kameras zur Zeit in dem Format auf dem Markt. Forum sei Dank.

Link to post
Share on other sites
Am 20.7.2021 um 16:01 schrieb vince_klein:

Worauf liegt hier dein Fokuspunkt? Ehrlich gesagt ist der Schärfeeindruck dieses Bilder richtig schlecht. 

Ich denke, das Foto in der Auflösung ist überhaupt nicht zu beurteilen bzgl. Schärfe. Ich tippe aber, dass das Original scharf ist und das hier nicht rüberkommt wegen geringer Auflösung. Ein RAW würde Klarheit bringen, aber der Post ist ja auch schon Wochen her …. 

Link to post
Share on other sites
Am 13.5.2021 um 13:04 schrieb Tommy43:

Leute …. springt nicht über jedes Stöckchen ….. 🤦🏼‍♂️

 

vor 6 Minuten schrieb Tommy43:

Ich denke, das Foto in der Auflösung ist überhaupt nicht zu beurteilen bzgl. Schärfe. Ich tippe aber, dass das Original scharf ist und das hier nicht rüberkommt wegen geringer Auflösung. Ein RAW würde Klarheit bringen, aber der Post ist ja auch schon Wochen her …. 

Jetzt doch drüber gesprungen 🤣 

Link to post
Share on other sites

Liebe Community

Bezüglich dem Fokuspunkt weis ich es nicht mehr genau. Denke der Fokus liegt auf den Wald. Mein Thematitel habe ich vielleicht etwas provokativ gewählt. Die X-T4 ist eine der besten allrounde Sportgeräte dies es im Moment auf dem Markt zu kaufen gibt. Bin auch sehr zufrieden damit. Da ich ein polyvalenter Fotograf bin, ist es das Gerät welches zu mir am besten passt (jetzt keine Antworten dass ich ein Pusher bin). Es muss letztendlich jeder selbst für sich entscheiden welches Werkzeug er für seinen Einsatz betreiben will. Das gilt für alles im Leben.

Um auf die Thematik zurück zu kommen ist es halt auch so, dass 98% oder noch höher in der Regel der User daran schuld ist, wie das Resultat entsteht (Unwissenheit, systematischer Fehler) und in den wenigsten Fällen liegt es am Werkzeug. Darum finde ich so Forums eine Bereicherung, um mit anderen seine Erfahrung auszutauschen ohne grosse pointierte Äusserungen. Es ist halt nicht jeder von Anfang an ein Profi.

Freue mich auf weitere tolle Texte zu lesen.

Grüsse
Olivier

Edited by Olivier72
Link to post
Share on other sites

Weiß nicht, ob der Poster das noch verfolgt, aber ich würde halt mal ein 35er oder das 90er von Fuji nehmen, die sind alle sehr scharf, und schauen, ob da scharfe Bilder rauskommen - möglichst mit einer (kostenlosen) Version von C1,  nicht LR. Würde mich nicht wundern, wenn alles ganz normal & scharf ist. Im Nahbereich ist das immer so eine Sache. Es ist ja kein Makro. Und selbst da spielt die Tiefenschärfe eine große Rolle.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...