Jump to content

Body - Objektiv- Kombinationen


Recommended Posts

Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Bei Fuji haben wir ja die Qual der Wahl. Ich finde,  es gibt aber ein paar Kombis , die einfach „passen“. Entweder als alleinige Lösung, oder als Kombi, die man in der Tasche/im Rucksack dabei hat. 

X-E3 mit 18 2.0 und 35 1.4 „Nostalgie Kompakt“

X-E4 mit 23 2.0 und 50 2.0 „Klein und schnell“

X-Pro3 mit 14 2.8, 23 1.4 und 56 .1.2 „Entschleunigung pur“

X-H1 mit 16 1.4, 35 1.4 und 90 2.0 „Genuss 1.0“ 

X-T4 mit 18 1.4 und 50 1.0 „Genuss 2.0“

X-S10 mit 18-55 und 70-300 „Alles was man braucht“

X-T4 mit 8-16, 16-55, 50-140 und 100-400 „Full House“

Welche Kombis präferiert Ihr und welche  Namen würdet Ihr dafür vergeben?

Edited by Tommy43
Link to post
Share on other sites

immer dabei: X-Pro3 mit 35 2.0 - universell, und recht kompakt für das Reisegepäck

in der Tasche : X-Pro3 mit 16 1.4, 35 2.0, 50 1.0, 90 2.0 - wenn ich mein zu Hause gezielt für das Fotografieren verlasse

Link to post
Share on other sites

X-S10 oder X-E3 mit 10-24  WR - um die Weite der Landschaft/Stadtlandschaft aufnehmen zu können

E3 mit 2/18 - die kompakte Streetmachine

S10 mit 1,4/35 - das AL Dreamteam

sind so meine gerne gewählten Kombis

Link to post
Share on other sites

Meine drei Lieblingskombis:

X-Pro3 mit 23mm 2.0 Immerdabei Rucksack-Kamera und Streetmachine

X-T4 mit 16-55mm 2.8 Allrounder und Videomachine

GFX100S mit 110mm 2.0 außer Konkurrenz und Dreammachine

Link to post
Share on other sites
Am 7.6.2021 um 00:04 schrieb Tommy43:

Bei Fuji haben wir ja die Qual der Wahl. Ich finde,  es gibt aber ein paar Kombis , die einfach „passen“. Entweder als alleinige Lösung, oder als Kombi, die man in der Tasche/im Rucksack dabei hat. 

X-E3 mit 18 2.0 und 35 1.4 „Nostalgie Kompakt“

X-E4 mit 23 2.0 und 50 2.0 „Klein und schnell“

X-Pro3 mit 14 2.8, 23 1.4 und 56 .1.2 „Entschleunigung pur“

X-H1 mit 16 1.4, 35 1.4 und 90 2.0 „Genuss 1.0“ 

X-T4 mit 18 1.4 und 50 1.0 „Genuss 2.0“

X-S10 mit 18-55 und 70-300 „Alles was man braucht“

X-T4 mit 8-16, 16-55, 50-140 und 100-400 „Full House“

Welche Kombis präferiert Ihr und welche  Namen würdet Ihr dafür vergeben?

"Nostalgie kompakt" sollte eher eine X-E1 sein. Im Zusammenspiel mit den alten Objektiven hat man dann nicht nur Retro-Optik, sondern auch Retro-Geschwindigkeit. 😉

Ansonsten bin ich ganz klar Anhänger des "klein & handlich"- Lagers. In Frage kommen nur die E- und zweistellige T-Serie. Evtl. noch die S10, die hatte ich noch nicht in der Hand.

Die maximale Größe für Festbrennweiten wird durch das XF 35 F1.4 definiert, für Zooms durch das XF 18-55. Ok, fürs XC-Tele habe ich eine Ausnahme gemacht.

Ich verwende im wesentlichen 3 Sets, alle basierend auf der selben Kamera (X-T30):

- "Pseudo-X100": X-T30 mit XF 23 F2.0 (wäre natürlich mit einer X-E4 noch besser, aber die habe ich nunmal nicht...)

- "Festbrennweiten-Spaß": X-T30 mit XF 18 F2.0 und XF 35 F1.4

- "Zu allen Schandtaten bereit": X-T30 mit XF 18-55 und XC 50-230

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Bei mir ist es immer von der Gemütslage abhängig:

  • X-T1 + 18-135                                                                             - die relativ unauffällige Allround-Kombi
  • X-H1 + 16-55 (+ Sigma 150-600 am Fringer)                        - die "komme ich jetzt ins Fernsehen"-Kombi
  • X-Pro2 + 35/1,4 + 50/2,0 (und andere Festbrennweiten)    - die unauffällige Straßen-Kombi
  • X-Pro3 + 70-300 + 10-24 + 18-55 + 1,4x-Konverter              - die z.Zt. immer-dabei-Kombi
  • X-E2s + 18-55 (evtl. + 14/2,8)                                                  - Die als Reserve im Auto immer-dabei-Kombi

 

vor 15 Minuten schrieb MarcWo:

Meine Lieblingskombis sind die, die bei dem jeweiligen Einsatzgebiet das liefern, was ich haben möchte.

Ansonsten je nach Geschmack, Lust und Laune jedwede andere Kombinationen ;) ...

Edited by Allradflokati
Link to post
Share on other sites

Das sieht so aus als sollte Fujifilm zusätzlich zu den bekannten "Film"-Presets auch Objektiv-Presets anbieten. Mit schönen Namen des Presets (Vorschläge siehe oben), genehme Objektivlisten und der Weigerung per Software, nicht adäquate Objektive überhaupt zu akzeptieren. Damit kann der kunstvolle Devotismus zum gestalterischen Imperativs des Gesamtkunstwerks Fotograf-Kamera-Fotografie endlich ausgelebt werden: Es lebe die Normierung und Einschränkung zum Wohle der ästhetischen Selbstreflexion.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Posted (edited)

Habe keine Fuji X-Pro 3 keine Ahnung, aber wenn ich mir einige Optiken ansehe 23 2.0/35 2.0/50 2.0 vielleicht auch das 16 2.8 das neue 18 1.4 ?.

Ich finde die passen sehr gut auf der Fuji X-Pro 3 aufgrund der form schmal gebaut.

X-H1 mit Zusatz griff dann wohl schwere Dinger 100-400 usw. guter griff für große Hände.

 

 

Edited by Prantl Christian
Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb Prantl Christian:

Habe keine Fuji X-Pro 3 keine Ahnung, aber wenn ich mir einige Optiken ansehe 23 2.0/35 2.0/50 2.0 vielleicht auch das 16 2.8 das neue 18 1.4 ?.

Bis auf das 18er, das habe ich nicht, machen die sich alle gut an der Pro3. Mein Neuzugang 27 F2.8 WR ist auch sehr nett an der Pro3.

Link to post
Share on other sites

X-S10 mit 16-55, 50-140, 1.4 Konverter: Alles-was-ich-habe -Kombi. Und immer dabei ohne Qual der Wahl.

Selbst wenn noch irgendwas was dazukommt, ich glaube mit diesem kleinen, feinen Sortiment decke ich fast Alles ab was mir wichtig ist. Ein Makro währe noch schön.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...