Jump to content

Lohnt sich eine Bajonett Reparatur am XC 50-230?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

nachdem ich mich hier durch die Bilder zum XC50-230 gearbeitet hab, stand fest, so ein Teil leg ich mir auch zu. Gedacht getan und ab ging es in die Kleinanzeigen. Ein passendes war schnell gefunden und gestern kam das gute Stück an. Wie angegeben, war alles wie neu. Nicht ein Stäubchen war zu sehen. Also ran an die Kamera und voller Erwartung eingeschaltet. Das wars dann auch. Ein ständiges Flackern an aus an aus und die Nachricht Objektivfehler, mehr war nicht zu sehen. Hab es mehrmals ab und wieder angesteckt, auch die Kontakte gereinigt, aber auch das half nicht. Da war erstmal die Freude dahin und das Geld wohl im Klo. Nachdem ich die Foren durchforstet hab, hab ich ein ganz minimales Spiel zwischen Objektiv und Kamera festgestellt. Hab es dann mal fest angedrückt und siehe da, alles funktionierte. Aber nur bis zum nächsten Wackler. Also besteht vielleicht noch etwas Hoffnung. Hab kurzerhand den Krempel eingepackt und nun ist es schon auf der Reise nach Kleve. Warte auf den Kostenvoranschlag und ob das überhaupt noch sinnvoll ist.

Hat bzw. weiß einer, was da an Kosten auf mich zu kommt?

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb katerkarl:

Hat bzw. weiß einer, was da an Kosten auf mich zu kommt?

Nein, aber wie stellt sich denn der Verkäufer dazu? Das klingt doch stark nach Täuschung und im Ergebnis vermutlich nach Betrug. 

Edited by AS-X
Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb AS-X:

Das klingt doch stark nach Täuschung und im Ergebnis vermutlich nach Betrug. 

Würde ich jetzt nicht unterstellen. Hab vor Kauf zwei nette Telefonate mit ihn gehabt und das Objektv

sah ja auch absolut neu aus.

Ich denk eher an der einen Kamera gehts und an der anderen nicht.

Hab dazu hier auch schon von solchen Problemen mit dem Kunststoff Bajonett gelesen.

Mal sehen was der Kostenvoranschlag sagt.

 

Link to post
Share on other sites

Hat das Objektiv noch Garantie? Ist natürlich dumm gelaufen, aber das ist wohl leider das Restrisiko bei Kleinanzeigen. Ich begrenze daher eigentlich immer meine Suche in der Umgebung und fahre dann selbst zum Verkäufer, um die Ware vor Ort anzuschauen und zu bezahlen. Ein seriöser Verkäufer bietet das eh meistens auch von sich aus schon an oder hat zumindest kein Problem damit wenn man diesen Wunsch äußert.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 15 Minuten schrieb katerkarl:

Würde ich jetzt nicht unterstellen. Hab vor Kauf zwei nette Telefonate mit ihn gehabt und das Objektv

sah ja auch absolut neu aus.

Ich denk eher an der einen Kamera gehts und an der anderen nicht.

Hab dazu hier auch schon von solchen Problemen mit dem Kunststoff Bajonett gelesen.

Mal sehen was der Kostenvoranschlag sagt.

 

Nun wenn du meinst, du hattest ja den Kontakt.
Wieso es an der Kombination mit deiner Kamera liegen sollte erschließt sich mir aber nicht, dann hättest du sie eigentlich gleich mit ins Paket legen können. 

Link to post
Share on other sites

Das wäre vielleicht das sinnvollere gewesen, aber so kann ich sie erstmal mit in den Urlaub nehmen.

Mit den anderen Objektiven gibt es ja keine Probleme.

 

Link to post
Share on other sites

Ich habe ein Objektiv, dass leichtes Spiel bekommen hat. Metall Bajonett. Ich habe zwei XT 20, eine XT 3 und eine XT 4. Bei allen genau das gleiche Spiel. In meinem Falle liegt es also nicht an der Kamera sondern am Bajonett. Das wird bei dem XC wahrscheinlich auch der Fall sein.

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb 1975volker:

Das wird bei dem XC wahrscheinlich auch der Fall sein.

Davon geh ich auch aus und hoffe dass es nicht zu teuer wird🙄

 

Hier ist ja was ähnliches beschrieben.

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb katerkarl:

Bei Onkel Ali könnt ich so ein Teil für rund 50$ plus Zeit und Zoll ja bestellen.

Aber mein Urlaub beginnt nächsten Mittwoch auf Rügen 😂

Wenn es jetzt in Kleve ist, kannst du entspannt 12 Wochen in Urlaub fahren ;) 

Ohne XC versteht sich

Edited by Uwe Richter
Link to post
Share on other sites

Hallihallo🙂

Möchte Euch mal einen kurzen Zwischenbericht geben:

Am 7.7. gekauft,

am 8.7. schon nach Kleve verschickt,

am 12.7. Empfangsbestätigung erhalten,

am 14.7. Kostenvoranschlag erhalten.

Die Kosten sind wie von mir überschlagen 102,83€:

-Arbeitslohn: 74.90€

-Ersatzteile: 10.79€ -MwSt.: 17.14€-

-Bajonett Einheit austauschen

-Abgleich durchführen.

Lief doch bisher bestens 👍

Ich freu mich drauf und denke, dass ich es bis Ende nächster Woche wohl wieder haben werde.

Den Urlaub hab ich auch wegen des Unwetters auf Rügen erstmal auf Ende August verschoben. Da wird es dann ganz sicher schussbereit sein.📸

 

 

Link to post
Share on other sites

Nun zu deiner Frage, lohnt das? Was hast du denn für das 50—230 bezahlt? 
Ich sehe auf alle Fälle den Verkäufer in der Verantwortung. Er müsste auf alle Fälle die Sache zurücknehmen oder zumindest sich an den  den reperaturkosten beteiligen.

Link to post
Share on other sites
Am 15.7.2021 um 20:36 schrieb katerkarl:

Hallihallo🙂

Möchte Euch mal einen kurzen Zwischenbericht geben:

Am 7.7. gekauft,

am 8.7. schon nach Kleve verschickt,

am 12.7. Empfangsbestätigung erhalten,

am 14.7. Kostenvoranschlag erhalten.

Die Kosten sind wie von mir überschlagen 102,83€:

-Arbeitslohn: 74.90€

-Ersatzteile: 10.79€ -MwSt.: 17.14€-

-Bajonett Einheit austauschen

-Abgleich durchführen.

Lief doch bisher bestens 👍

Ich freu mich drauf und denke, dass ich es bis Ende nächster Woche wohl wieder haben werde.

Den Urlaub hab ich auch wegen des Unwetters auf Rügen erstmal auf Ende August verschoben. Da wird es dann ganz sicher schussbereit sein.📸

 

 

@katerkarl

das heißt also man kann das Bajonett kostengünstig austauschen? Das wäre super, mir ist nämlich das Kunstoff Bajonett beim gleichen Objektiv gebrochen. Die Camera war mit Objektiv im Rucksack, der ist umgekippt und vom Bett runter gefallen, ca 30 cm. hat schon gereicht, dass das Bajonett abgebrochen ist. Zum Glück wohl kein Schaden an der Camera. Aber extrem ärgerlich, dass das so schnell abbricht, obwohl es noch gedämpft wurde duch den Rucksackdeckel... Gint es ne Chance dass sowas auf Garantie geht? Habe das Objektiv genau vor 1 Jahr und einer Woche gekauft...

Edited by Griffin_175
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Griffin_175:

@katerkarl

das heißt also man kann das Bajonett kostengünstig austauschen? Das wäre super, mir ist nämlich das Kunstoff Bajonett beim gleichen Objektiv gebrochen. Die Camera war mit Objektiv im Rucksack, der ist umgekippt und vom Bett runter gefallen, ca 30 cm. hat schon gereicht, dass das Bajonett abgebrochen ist. Zum Glück wohl kein Schaden an der Camera. Aber extrem ärgerlich, dass das so schnell abbricht, obwohl es noch gedämpft wurde duch den Rucksackdeckel... Gint es ne Chance dass sowas auf Garantie geht? Habe das Objektiv genau vor 1 Jahr und einer Woche gekauft...

Ein Bajonettabbruch, vermutlich sind die vier Befestigungsschrauben des Bajonetts ausgerissen, hätte mich in Kleve knapp über 300 gekostet. Anderes Objektiv aber ähnlicher Unfall, es war reine Massenträgkeit.

Garantie? No Chance.

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb klausentreiben:

Ein Bajonettabbruch, vermutlich sind die vier Befestigungsschrauben des Bajonetts ausgerissen, hätte mich in Kleve knapp über 300 gekostet. Anderes Objektiv aber ähnlicher Unfall, es war reine Massenträgkeit.

Garantie? No Chance.

 

 

@klausentreiben 300 € wäre beim 50-230 heftig, dafür kann ich ein neues kaufen. Bei mir sind aber keine Schrauben ausgerissen, nur die 3 runden Kunststoffhalterungen des Bajonetts. Den Bajonett-Ring gibt es wohl im Ausland für um die 50 € zu kaufen. Weiß nicht, ob ich mich da selbst ran wage oder erstmal nen Kostenvoranschlag machen lasse. Wenn es um die 100 € wären wie bei katerkarl, wäre es ja noch human.

Link to post
Share on other sites

Mein Scaden sah so aus. Einschließlich der Leiterbahn. 
 

 

Ein KV in Kleve kostet dich nur die Versandkosten. Danach wirst du gefragt ob du es reparieren willst oder du die Teil zurück haben willst. 

Edited by klausentreiben
Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb klausentreiben:

Ein KV in Kleve kostet dich nur die Versandkosten.

und ist auf jeden Fall erstmal der richtige Start.

Du kannst dann entscheiden ob Reparatur, Selbstversuch oder Tonne🙄

Wenn es wirklich nur, wie Du schreibst, der Bajonettring ist, dann sollte es mit rund 100€ ausgehen.

Deine diesbezüglichen Gefühle kann ich nachvollziehen😪

 

 

vor 1 Stunde schrieb X-dreamer:

Du wirst sicher berichten.

Mach ich gern, das lindert den Schmerz😀

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...