Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 3 Stunden schrieb Snapper:

Ja, du hast natürlich Recht, aber vielleicht kann man sich ja vereinzelt "Helferlein" organisieren, die solche Threads die beginnen auszuarten, schon m Keim zu ersticken, indem man frühzeitig eingreift (ohne Rundumschlag). Mir geht es nicht darum, dass es wie im blauen Forum abgeht, sondern einfach eine gewisse Moderation stattfindet. 

Egal, das ist meine Sichtweise und wie der Verantwortliche das gestaltet, muss er natürlich wissen.

Sicher auch eine berechtigte Sichtweise.

Ich persönlich mag es genau so, wie es hier ist.
Würde ein Adminteam jedesmal gleich eingreifen, wenn evtl etwas aus dem Ruder laufen könnte (auch bei solch einer Einschätzung gibt es subjektives Empfinden) würden viele wichtige Diskussionen oft gar nicht erst entstehen. Sie wären vermutlich zu früh im Keim erstickt worden.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 130
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe soeben den Thread über den Kauf einer X-Pro3 und einigen Festbrennweiten gelesen. Dieser wurde zwischenzeitlich geschlossen, wohl aus gutem Grund, um den Threadersteller zu schützen. Ich kann nicht verstehen, wieso einige User immer wieder sofort über andere User herfallen, deren subjektive Sichtweisen abwerten und stattdessen ihre eigene Meinung einem unbedingt aufoktroyieren müssen. Das frustriert mich ungemein. Ich bin aus diesem Grund schon vor langer Zeit aus dem Forum ausgesc

Ich verstehe deinen Ansatz ganz gut, es gab in jüngerer Zeit hier Threads wie den von dir genannten deren Verlauf mich letztlich auch nur noch frustriert hat. Ein Forum sollte ein Ort des konstruktiven Austauschs sein, aber die Menschen die sich darin beteiligen sind nunmal nicht perfekt (da nehme ich mich ausdrücklich nicht aus).   Ein Problem entwickelt sich häufig wenn ein User seine Sicht als Maßstab betrachtet und dies von anderen anders gesehen wird. Klar könnte man sagen, ist doc

Hm, ich habe den Thread jetzt mehrfach durchgelesen und tue mich schwer… Da ich für die Veranstaltung verantwortlich bin und meine Rolle auch direkt und indirekt angesprochen wurde, nehme ich das einerseits persönlich. Andererseits habe ich – mit 20 Jahren Erfahrung – einen professionellen Blick auf die Kommunikation und die Dynamiken in Forumsdiskussionen. Nachdem ich dies vorausgeschickt habe: @photo.60 Ich kann deinen Frust verstehen. Der Thread, den du ansprichst, ist definitiv ein

vor 18 Minuten schrieb Uwe Richter:

Jemand wirft etwas mit gewisser Wortwahl in die Runde und dann lehnt er sich zurück oder lacht sich ins Fäustchen, weil sein Plan aufgeht.

*Rumpelstilz!* 😁

Obwohl hier imo gar nichtmal ein aktuell realer Konflikt vorliegt ;)

Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb snow:

*Rumpelstilz!* 😁

Obwohl hier imo gar nichtmal ein aktuell realer Konflikt vorliegt ;)

Nein, nein. Der war natürlich vor langer Zeit und unter anderem Namen. Sonst könnte das ja jemand nachlesen 🤔

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb ma_kiekn:

Ich finde nicht, dass unbedingt eine Frage konkret formuliert werden muss. Wenn ich im Forum ein Thema einbringe, ist es doch klar, dass ich nicht in den luftleeren Raum spreche. Da werden doch andere antworten. Ansonsten kann man ja auch einfach mal ins Tagebuch schreiben, wenn man keine Antworten haben möchte.

Ich bin nicht der TO, ich bin nicht sein Anwalt. Insofern kann man doch auch mal zugewandt meine Beiträge lesen. Ich habe an keiner einzigen Stelle behauptet, dass man irgendwas in den Raum wirft und sich dann vom Acker macht. Es ging einzig und alleine darum, dass hier niemand, der hier privat verkehrt und keine konkrete Hilfe anfordert, nicht 24/7 dahocken muss und sofort auf alles reagieren muss, um sein Interesse zu zeigen.  
Und wenn selbst die Moderation oder der Eigentümer für sich Wochenende und Nächte in Anspruch nehmen, dann gilt das, nach meiner Auffassung von einem Miteinander, für den „normalen“ Benutzer genauso. 
 

Das war alles. Man muss da jetzt also nichts draus machen, was ich nicht daraus gemacht habe. 
 

So, ich wünsche mal schönen Sonntag und bin dann mal aus diesem Diskussionszweig raus, weil wir uns da offensichtlich nur im Kreis drehen, was ja bekanntermaßen nichts bringt  🖖😎

Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten schrieb EmHa:

Insofern kann man doch auch mal zugewandt meine Beiträge lesen.

Tue ich. 😉

vor 58 Minuten schrieb EmHa:

Es ging einzig und alleine darum, dass hier niemand, der hier privat verkehrt und keine konkrete Hilfe anfordert, nicht 24/7 dahocken muss und sofort auf alles reagieren muss, um sein Interesse zu zeigen.

Da habe ich dir nicht widersprochen. Niemand muss hier etwas. Und wie ich schon geschrieben habe, kenne ich ja auch die Gründe des TO nicht. Ganz generell finde ich es aber unschön, in Foren etwas zu posten, ohne dann nochmal darauf einzugehen. In diesem Fall hier geht es ja auch nicht um eine x-beliebige Frage, sondern konkret um den persönlichen Frust des TO. Und da finde ich es halt unerheblich, ob er explizit um Antworten oder Meinungen gebeten hat. Nunja, vielleicht meldet er sich ja irgendwann nochmal, ich bin gespannt.

vor einer Stunde schrieb EmHa:

So, ich wünsche mal schönen Sonntag und bin dann mal aus diesem Diskussionszweig raus

Daran wird dann wohl unsere verschiedene Erwartungshaltung deutlich. Finde ich jetzt auch eher unschön, (per Zitat) zu antworten, aber dann auch gleich zu verkünden, dass man sich ausklinkt. Wie dem auch sei, ich wünsche auch einen schönen Sonntag.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Uwe Richter:

Nein, nein. Der war natürlich vor langer Zeit und unter anderem Namen. Sonst könnte das ja jemand nachlesen 🤔

und so ward der Thread ein dunkler Quell ... 😉. Vll. hat der TE ja schlicht das Wochenende genutzt, um ein paar Bilder zu machen und zu präsentieren. Ich komme erst jetzt dazu (zum rausgehen). Nicht wegen der Schreiberei im Forum, sondern weil ich gerad mit Papierkram zur Vorbereitung für die kommende Woche durch bin. Bis denne ...

Link to post
Share on other sites

Hatte mich hier mal angemeldet, um mehr über Fuji zu erfahren, Tipps und Tricks, Anregungen für Bilder…..

seit Wochen findet hier eine nabelschau statt, die ich so nicht mehr nachvollziehen kann und auch gar keine Lust zu habe.

Manfred 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Manzoni:

Hatte mich hier mal angemeldet, um mehr über Fuji zu erfahren, Tipps und Tricks, Anregungen für Bilder…..

seit Wochen findet hier eine nabelschau statt, die ich so nicht mehr nachvollziehen kann und auch gar keine Lust zu habe.

Manfred 

Anregungen für Bilder findet man doch in den Bilderthreads.

Was Tipps und Tricks angeht, ist es eh am besten, das auszuprobieren was man will und dann mit Beispielbild in die Bildbesprechung/Kritik zu gehen.

Da kommen dann Tipps und Tricks ohne Ende.

Link to post
Share on other sites

Man kann Member, die nur streitlustig, eigensinnig und/oder rechthaberisch unterwegs sind, auf die eigene Ignorierliste setzen.

Mir geht es auch auf den Keks, wenn man bei fragen zur Ausrüstung, zu Motiven, zu Fotos oder ähnlichem, gleich persönlich werden muss. Meinungsvielfalt und Meinungsfreiheit snd hohe Güter. Nur scheinen das im Internet viele nicht zu bedenken. Ist jemand anderer Meinung, als man selbst, wird sofort über diesen Member/Poster/Schreiber hergefallen, bis hin zum Shitstorm. Das nervt immer mehr.

Hier in diesem Forum geht es allerdings überwiegend freundlich und sachlich zu, das schätze ich sehr.

Link to post
Share on other sites
Am 18.7.2021 um 11:28 schrieb EmHa:

Der Nutzer war seit gestern um neun nicht eingeloggt. Ich finde nicht, dass man in einem Forum die ganze Zeit aktiv sein muss.

Nur ein kleiner Einwurf … etwa 1 Stunde nach deinem Post war er eingeloggt, war ihm aber anscheinend nicht wichtig genug, um sich hier noch einmal zu äußern. Da hatte @mjh wohl doch Recht.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Uwe Richter:

Nur ein kleiner Einwurf … etwa 1 Stunde nach deinem Post war er eingeloggt, war ihm aber anscheinend nicht wichtig genug, um sich hier noch einmal zu äußern. Da hatte @mjh wohl doch Recht.

Stalker 😁

Wir werden sehen. Und wenn er sich nicht meldet, ist es doch auch kein Problem und macht mit niemandem was schlimmes. Ich fände es zwar auch spannend, wenn er sich dazu nochmal äußert, aber andererseits, er hat sich ausgekotzt, andere auch. Wenns dann allen wieder besser geht, war es doch gut 😊

Und nochmal abschließend, ich bin nicht er und auch nicht sein Anwalt. Das ist mir noch mal wichtig klarzustellen.

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb EmHa:

Stalker 😁

Nur ein klein wenig :D 

Aber dadurch wird einiges klarer.

Er hat sich nämlich nicht, wie angegeben, jetzt neu registriert, sondern schon im Dezember 20!

Hätte ich das mal vorher geschaut. Da war von Anfang an jedes Wort vergebens.
Es war, wie schon so oft. Jemand wirft etwas in den Raum und „nach mir die Sintflut“ … dann zwischendurch mal schauen, wie hoch es gekocht ist und wieder Deckel drauf. Kein Interesse an Austausch. Alles nur leere Worte. Auch so etwas schadet dem Forum aus meiner ganz persönlichen Sicht.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Uwe Richter:

Es war, wie schon so oft. Jemand wirft etwas in den Raum und „nach mir die Sintflut“ … dann zwischendurch mal schauen, wie hoch es gekocht ist und wieder Deckel drauf. Kein Interesse an Austausch. Alles nur leere Worte. Auch so etwas schadet dem Forum aus meiner ganz persönlichen Sicht.

Mit einem entscheidendenden Unterschied - hier ist nichts eskaliert ... bisher 😅

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb EmHa:

Stalker 😁

😅 Ich hatte auch geguckt, und gesehen, dass er online war. Habe mich dann aber gerade noch zurückhalten können.

vor 1 Stunde schrieb EmHa:

er hat sich ausgekotzt, andere auch.

Aus einem anderen Forum kenne ich für sowas einen Sammelthread, da kann man mal loswerden, wenn gerade der Schuh drückt.

vor 1 Stunde schrieb Uwe Richter:

Da war von Anfang an jedes Wort vergebens.

Erscheint mir mittlerweile auch so. Dafür konnte man ohne konkreten Anlass mal in die Opferrolle schlüpfen und dank selbsterfüllender Prophezeiung auch noch Recht behalten.

Link to post
Share on other sites

Kann man dem TO nicht eine PN senden?

Hans Hase

Ich habe mehr geschmunzelt alt als Frust geschluckt.

Von Jürgen Forbach habe ich "Mut" bekommen ich werde mich in Kürze mit Klarnahmen und Webseite vorstellen, ich habe nichts zu verstecken.

 

Link to post
Share on other sites

Zu der hier offensichtlich alles entscheidende Frage des "Wann?":

Es soll Menschen geben, die schlichtweg nicht die Zeit haben, 24/7 in einem Forum zu sein. Manchmal ist es doch auch gut, wenn ein TO eine Diskussion anstösst.

@Admin: gibt es denn eine (Rechts)Pflicht für einen TO, dass er sich dann auch einer Diskussion beteiligen MUSS?

Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb photo.60:

gibt es denn eine (Rechts)Pflicht für einen TO, dass er sich dann auch einer Diskussion beteiligen MUSS?

Nö, aber es wäre nett gewesen, damit die Spekulationen (von Troll bis "ihm ist etwas passiert") nicht so ins Kraut schießen ;) .

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...