Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe den Impuls, an einem sonnigen Sonntag Abend eine ausführliche Replik zu schreiben.

Das wäre aber auch nur ein weiterer Baustein in dem Reaktionsschema hier.

@photo.60 Du hast im Forum oder durch das Forum tolle Erfahrungen gemacht. Schön, dass du das rausstellst.

Du hast schlechte Erfahrungen gemacht und sehr viele Menschen haben sich damit sehr intensiv auseinander gesetzt. Du gehst darauf mit keinem einzigen Wort ein, sondern watschst – wieder – nur pauschal ab.

Eine Diskussion ist so nicht möglich.

Daher auch von mir:

<Plonk>

Link to post
Share on other sites
  • Replies 110
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe soeben den Thread über den Kauf einer X-Pro3 und einigen Festbrennweiten gelesen. Dieser wurde zwischenzeitlich geschlossen, wohl aus gutem Grund, um den Threadersteller zu schützen. Ich kann nicht verstehen, wieso einige User immer wieder sofort über andere User herfallen, deren subjektive Sichtweisen abwerten und stattdessen ihre eigene Meinung einem unbedingt aufoktroyieren müssen. Das frustriert mich ungemein. Ich bin aus diesem Grund schon vor langer Zeit aus dem Forum ausgesc

Ich verstehe deinen Ansatz ganz gut, es gab in jüngerer Zeit hier Threads wie den von dir genannten deren Verlauf mich letztlich auch nur noch frustriert hat. Ein Forum sollte ein Ort des konstruktiven Austauschs sein, aber die Menschen die sich darin beteiligen sind nunmal nicht perfekt (da nehme ich mich ausdrücklich nicht aus).   Ein Problem entwickelt sich häufig wenn ein User seine Sicht als Maßstab betrachtet und dies von anderen anders gesehen wird. Klar könnte man sagen, ist doc

Hm, ich habe den Thread jetzt mehrfach durchgelesen und tue mich schwer… Da ich für die Veranstaltung verantwortlich bin und meine Rolle auch direkt und indirekt angesprochen wurde, nehme ich das einerseits persönlich. Andererseits habe ich – mit 20 Jahren Erfahrung – einen professionellen Blick auf die Kommunikation und die Dynamiken in Forumsdiskussionen. Nachdem ich dies vorausgeschickt habe: @photo.60 Ich kann deinen Frust verstehen. Der Thread, den du ansprichst, ist definitiv ein

vor 2 Stunden schrieb photo.60:

Ich persönlich finde so eine Weise des Umgangs miteinander einfach unerträglich.

So geht es mir mit dir auch.

vor 2 Stunden schrieb photo.60:

Ich will hier nicht sein, um Ausgekotztes und andere Widerlichkeiten vorzufinden

Wenn wir mal bei dem Bild bleiben wollen, hast doch du hier in den Raum gekotzt und bist gegangen, ohne sauberzumachen.

vor 2 Stunden schrieb photo.60:

es soll Menschen geben, welche beruflich bzw. privat bedingt nicht über so viel Zeit verfügen, um hier ständig im Forum online zu sein

Dann starte doch bitte keine Diskussion, wo es um deine Empfindlichkeiten geht. Ich berufe ja auch keinen Familienrat ein, weil ich selbst unzufrieden bin, und nehme dann nicht teil, weil ich etwas Besseres zu tun habe. Meine Empfehlung: Warten, bis man die Zeit hat.

vor 3 Stunden schrieb photo.60:

Mir zeigt der bisherige Verlauf sogar und gerade in diesem Thread, dass Unsachlichkeit in diesem Forum tatsächlich vorhanden ist.

Ich stimme dir zu, Unsachlichkeit ist vorhanden. Sieht man gut am Verlauf des Threads, wenn man deine Beteiligung anschaut. Einfach nur Motzen ist nämlich nicht sachlich.

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb photo.60:

1: Mir zeigt der bisherige Verlauf sogar und gerade in diesem Thread, dass Unsachlichkeit in diesem Forum tatsächlich vorhanden ist.

2: Es kommt zu persönlichen Angriffen, Unterstellungen psychischer Erkrankungen

3: ... sondern respektvollen, menschlichen, an der Würde eines jeden Einzelnen hier orientierten Umgang.

4: Ich freue mich unbanding über wertvolle Tipps ... die mich in der technischen Behrrschung meines Equipments voran gebracht haben. Dafür bin ich den anderen Foristen unendlich dankbar.

5: Ich freue mich über die realen ... Kontakte ...

Guten Abend Michael,

Gerne möchte ich auf Deinen Beitrag eingehen. Dazu habe ich mir erlaubt, einige deiner Meinungen zu nummerieren.

Zu 1 und 2: Wer hier pöbelt oder gar beleidigt, ist oft neu im Forum. Von vielen die das tun glaube ich, dass sie einfach provozieren wollen, weil es ihnen Spaß macht. Was auch immer deren Motiv ist - ich kann es nicht verstehen.

Speziell der user, der Dir eine psychiche Erkrankung unterstellt hat, wurde vom Admin mit einem sehr deutlichen Kommentar umgehend gesperrt.

Zu 3, 4 und 5: Da bin ich voll und ganz Deiner Meinung. Ich bin seit fast 8 Jahren hier und mit dem Forum so zufrieden, dass ich seit 5 Jahren jährlich einen kleinen Obolus entrichte, damit der Admin das so lange wie möglich weiter machen kann. Wie oben geschrieben: Es sind meistens nicht die "Platzhirsche", sondern die neuen, die provozieren. Manchmal gibt es auch Kritik von denen, die ist dann aber meistens "hart aber fair". Sehr wenige Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.

Ich wurde hier auch schon einmal "angepi**t", als ich im Thema Bildkritik gefragt habe, wie ich es besser machen könnte. Aber das war nur einer, alle anderen haben konstruktive Tipps gegeben, die mir zu einem Bild mit vielen Herzchen geholfen haben.

Auf vielen Internetplattformen geht es deutlich mehr Beleidiger, Hasser und Spinner. Die meide ich, aber diese Forum möchte ich nicht vermissen.

Übrigens: "Die beste Art deinem Gegner die Zähne zu zeigen, ist ein Lächeln"!

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb - Geo -:

Wäre doch jetzt ein passender Zeitpunkt den Thread zu schließen ... oder worauf wartet man noch? 

Wir machen nur in Ausnahmefällen Threads zu.

In diesem Fall bin (bzw. war) ich persönlich in die Diskussion involviert, in solchen Fällen finde ich es besonders problematisch, wenn ich kraft Amt eine Diskussion abwürge.

Andreas

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb FXF Admin:

Wir machen nur in Ausnahmefällen Threads zu.

In diesem Fall bin (bzw. war) ich persönlich in die Diskussion involviert, in solchen Fällen finde ich es besonders problematisch, wenn ich kraft Amt eine Diskussion abwürge.

Andreas

Okay, das kann man verstehen.

Dann mache ich zu, ich bin nicht beteiligt. Also, der Faden ist geschlossen, es gibt auch keine Brechschale mehr wie vorher vorgeschlagen.

Ich hoffe, der Spaß wird verstanden, ist ja in einer virtuellen Diskussion nicht so einfach...

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wenn man sich den Faden als Späteinsteiger durchliest, ist er selbsterklärend und braucht auch auch keine weitere Kommentierung. 

Ich glaube das solche Ergebnisse durch das Medium bedingt sind. Die Texte der Beitragenden sind i.d.R. kurz und auch nicht jeder hat die Gabe sich schriftlich gut auszudrücken. Aber auch diejenigen sollen ja am Forum teilnehmen. Aufgrund der Kürze, fehlt oft der Kontext um Beiträge nicht misszuverstehen. Bei Mitgliedern, die schon lange und fleissig dabei sind kann ich diesen Kontext oft selbst konstruieren, aber kaum bei Neulingen. 

Ich bin der Meinung, wenn alle Beteiligten etwas entspannter in die Tasten hauen, eskaliert es auch weniger. Fast alle Streitereien basieren auf Missverständnissen. Hin und wieder gibt es hier auch mal Leute mit bösen Absichten, dass ist aber die seltene Ausnahme. 

@FXF Admin Ich glaube dir deine Aussagen und Studienergebnisse  zu Klartextnamen kontra Pseudonym in sozialen Medien. Ich selber habe für mich jedoch andere Erfahrung gemacht. Ich war in YT mit Pseudonym und Klartext Namen unterwegs. Inzwischen nur noch mit Klartext Namen. Die Diskussion empfinde ich als besser, auch wenn bei einigen Themen die voll daneben ist. Zum einem, gebe ich mir mehr Mühe mit der Argumentation, weil mein Name darüber steht und andere nehmen mich auch ernster, weil man immerhin mit einem echten Namen kommuniziert. Das soll aber überhaupt kein Argument sein, hier Klarnamenpflicht einzuführen. 

jmy2ct

Peter

Edited by MightyBo
Link to post
Share on other sites

Ich bin auch relativ spät auf den Faden gestoßen und überlege bereits einige Tage, ob ich meinen Senf dazugebe. Der Beitrag von Peter hat mich überredet, denn ein angesprochener Punkt lässt auch mich zögern: Wie kann ich angemessen schreiben, was in meinem Kopf recht klar ist? Wie angemessen hinterfragen, was unklar scheint?

Ich hatte nach der  Rückmeldung des TO und dessen Wertung mir die Mühe gemacht, die Beiträge nochmals zu lesen und für mich zu clustern. Einfach um zu verstehen. Ich neige auch zu einer klaren Ansprache, mag auch gerne derberen Humor etc. Und die ersten 50 Beiträge konnte ich bis auf zwei Ausnahmen nichts finden, was die Reaktion erklären könnte - danach driftete die Diskussion jedoch ab. Und hier sehe ich den TO in einer Teilverantwortung, da es seinerseits bis dahin keinerlei Interaktion gab. Dass es dafür Gründe gibt und in der Inaktivität keine boshafte Absicht - like a Troll - vorlag, war zu entnehmen und glaube ich unbesehen.

Aber hier möchte ich den Bogen von Peters Beitrag zum TO ziehen: Genauso wie Worte ein Gespräch beeinflussen, ist es auch das Timing. Und hier sehe ich, wie schon erwähnt, den TO in der Teilverantwortung. Wenn im realen Leben jemand ein Gespräch anfängt und sich direkt abwendet, den Partner anschweigt etc. gilt dieses als ausgesprochen unhöflich. Und dann wundert sich niemand, wenn eine entsprechende Reaktion erfolgt. Das Spannende: Jeder reagiert anders 😄
Insofern nehme ich auch für mich mit, dass ich im Fall der Fälle darauf achte, dass eine Interktion meinerseits möglich ist.

Zum Thema Klarnamen habe ich eine klare Meinung: Nein!
Neben Forumsteilnehmern gibt es auch Dritte, welche mit den Daten arbeiten. Leider habe ich bereits zweimal die Auswirkung von social scoring erleben dürfen - keine angenehme Sache. Und professionelle Datenaufbereitung nimmt leider immer mehr zu. Und was passiert in dem Fotoforum: Ich gebe reichlich Informationen: Interressen, Orte, soziale Informationen, Altersstruktur, Kommunikationsstruktur etc. Reichlichst Futter für Profiling.

 

Boot

PS: Hier noch mein Cluster:
1 x TO
12 x zutimmend
3 x reflektorisch hinterfragend
13,5 x Forumskultur hinterfragend
8 x Meta-Kritik
1 x Dikussion um den vom TO angesprochenen Faden
5,5 TO hinterfragend (erste nach 16 Antworten ohne TO)
1 Art des TO kritsch hinterfragend
2 flapsige/pampige Antwort
3 ????
 

Edited by Boot
Lesbarkeit, Ortho
Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Boot:

Zum Thema Klarnamen habe ich eine klare Meinung: Nein!

Ich hatte ja auch schon klar Position bezogen, warum ich das im Forum auf keine Fall machen werde. In meinen Argumenten ging es nur um die Auswirkung auf die Diskussionskultur.

BTW – auch wenn ich klar dagegen bin, nehme ich Standpunkte wie von @MightyBo interessiert zur Kenntnis.

Jenseits der Auswirkungen auf das Klima hier gibt es aber noch weitere, weit zwingendere Gründen gegen eine Klarnamenpflicht:

Einmal die juristische Dimension: Datenschutz (führe ich nicht weiter aus)

Darüber hinaus hat Netzpolitik ausführlicher aufgeschrieben, warum Pseudonymität im Netz so wichtig ist:

https://netzpolitik.org/2018/16-beispiele-warum-pseudonymitaet-im-netz-unverzichtbar-ist/

Gruß
Andreas

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Boot:

Zum Thema Klarnamen habe ich eine klare Meinung: Nein!

Im Bereich 'Gaming' und 'Social Media' sind Klarnamen sehr problematisch.
In einem Fotoforum mag das nie ein Thema sein, aber Einbrüche zur Urlaubszeit (wenn gerade vom Urlaubsort schöne Fotos hochgeladen werden), Swatting (häufig bei Twitch) und Kappen der Strom-/Internetleitung gegen einen unliebsamen Konkurrenten sind dort bekannt.

Seit es bei YT die Klarnamen gibt, schreib ich dort noch seltener etwas unter ein Video.

Edited by grillec
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...