Jump to content

Fujifilm GFX 100s als Webcam


yellow
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Man kann eigentlich sehr günstig die Kamera auch als Webcam (zb. auch WhatsApp...) nutzen... was es dazu braucht?  
Eigentlich nur ein HDMI Kabel und einen HDMI-Grabber. Den gibts sehr günstig zb. hier
https://www.pearl.de/a-ZX5019-1241.shtml

Wenn man diesen Grabber nutzt braucht es entweder ein HDMI Kabel mit normal grossem Stecker auf HDMI-Mini für die 100s
oder zb. einen Adapter von HDMI auf HDMI mini:
https://www.pearl.de/a-PX5472-1433.shtml

Dann gehts los...

Natürlich kann man so auch lokal aufzeichnen mit der kostenlosen Software OBS Studio:
https://obsproject.com

Edited by yellow
Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb yellow:

Man kann eigentlich sehr günstig die Kamera

Ahem... Naja,  es gibt günstigere Möglichkeiten, eine Webcam zu betreiben, oder?

Man kann natürlich auch mit dem Ferrari zum Zigaretten-holen fahren, aber warum sollte man das tun ... ?

 

Link to post
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb fujirai:

Man kann natürlich auch mit dem Ferrari zum Zigaretten-holen fahren, aber warum sollte man das tun ... ?

Weil das Fahrrad gerade einen Plattfuß hat ? 

Link to post
Share on other sites

Eine echte Kamera (muss sicher keine GFX sein, aber wenn man nur die hat, warum nicht?) als Webcam zu betreiben hat sehr viele Vorteile. Mache ich mit der H1 seit Beginn der Pandemie täglich und würde nie eine andere Webcam nehmen.

Link to post
Share on other sites

Davon abgesehen, das eine GFX Webcam für mein Empfinden dekadent ist, frage ich mich gerade, ob der Sensor dadurch nicht unnötig belastet wird!?!

Ist für eine Altkamera ggf. schon unproblematischer, oder?

Link to post
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb forensurfer:

Davon abgesehen, das eine GFX Webcam für mein Empfinden dekadent ist, frage ich mich gerade, ob der Sensor dadurch nicht unnötig belastet wird!?!

Ist für eine Altkamera ggf. schon unproblematischer, oder?

Ich wüsste nicht wieso jetzt gerade der Sensor "belastet" werden soll, aber exakt dein erster Gedanke entsprach auch meiner Wahrnehmung.

Davon abgesehen macht eine klassische (billige und kleine) Webcam, besonders wenn diese integriert ist, aus meiner Sicht schon auch am meisten Sinn.
Schon alleine wegen der optischen Achse nah am Monitorbild. Macht man im persönlichen Gespräch ja nicht anders wenn man höflich miteinander kommuniziert.

Anders ist es sicher zu betrachten wenn man so eine Kamera fürs Vlogging (was für ein Wort 🙄 aber so heißt es wohl) benutzt, aber auch hier empfände ich eine GFX100s als dekadenten Overkill. Nicht alles was geht macht auch Sinn.

Aber jeder wie er mag.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 14 Stunden schrieb yellow:

Man kann eigentlich sehr günstig die Kamera auch als Webcam

Hervorhebung durch mich

vor 9 Minuten schrieb forensurfer:

Davon abgesehen, das eine GFX Webcam für mein Empfinden dekadent ist,

Was ist daran dekadent, eine vorhandene Kamera zu nutzen und ggf. den Kauf einer Webcam deswegen sogar zu unterlassen? Dekadent könnte allenfalls sein, überhaupt als Hobbyist eine GFX zu kaufen. Aber da könnte man auch eine Pro3 oder T4 als dekadent bezeichnen. Braucht auch niemand. 

Link to post
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb AS-X:

Davon abgesehen macht eine klassische (billige und kleine) Webcam, besonders wenn diese integriert ist, aus meiner Sicht schon auch am meisten Sinn.
Schon alleine wegen der optischen Achse nah am Monitorbild. Macht man im persönlichen Gespräch ja nicht anders wenn man höflich miteinander kommuniziert.

Ok, dann muss ich doch mal erläutern, wo die Vorteile liegen. Mit einem Elgato überträgt die Fuji eine höhere Auflösung als viele Webcams. Die BQ ist um Längen besser. Das wird mir auch ungefragt von vielen Tn zurückgemeldet. Ich kann den Bildwinkel bzw. die optische Achse steuern. Meine H1 steht auf Stativ hinter dem Monitor knapp über dessen Rand. So vermeide ich, dass meine Nasenhaare im Bild sind oder die Zimmerdecke wie bei vielen Laptopwebcams. Der Bildwinkel der Webcams ist bis auf wenige Ausnahmen viel zu weit. Allein die neue Appletechnologie mit der Verfolgung eines Crops ist da besser, wenn man sich bewegt und größere Ausschnitte kein Problem sind.

Ich streame mit dem 16-55 bei 55mm f2.8 und AF-C. Da ich sitze, habe ich damit ein natürliches und  scharfes Bild und passende Schärfentiefe. Alternativ geht auch mechanisches Altglas um 50mm, wenn man den Sitzbereich einmal scharfstellt bei f2 oder so.. D.h. mein Hintergrund ist auch ohne diese unsäglichen Filter, die bei Bewegung immer mal „abreißen“ unscharf. Durch den Bildwinkel und die Hintergrundunschärfe  muss ich auch nicht das ganze Zimmer aufräumen sondern nur einen Teil. So kann der Wäscheständer ungesehen im Zimmer bleiben 😉. Vor den Monitor ein Mikro oder ein Rode Video Micro auf die H1 und schon passt das. 

Klar kaufe ich keine Kamera extra für Zoom. Aber wenn ich eine habe und täglich streame, wäre es schön blöd, die Vorteile nicht zu nutzen.

 

Link to post
Share on other sites

Dekadenz wäre es doch erst, wenn ich sage, „unter einer GFX kommt mir keine Webcam ins Haus“. Eine GFX zu besitzen und sie auch zusätzlich so zu nutzen ist eher intelligent als dekadent.

Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Tommy43:

Dekadenz wäre es doch erst, wenn ich sage, „unter einer GFX kommt mir keine Webcam ins Haus“. Eine GFX zu besitzen und sie auch zusätzlich so zu nutzen ist eher intelligent als dekadent.

Touché! -Meine erster Gedanke war zwar auch: Mann kann's auch übertreiben. Aber Deine Argumentation hat was. Mich würde allenfalls das hin und her gestöpsel auf Dauer stören. Aber entscheidend ist, das @yellowmit der Lösung zufrieden ist.  

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...