Jump to content

Hilfe bei Kamera Entscheidung und Objektive


Doro
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ein gebrauchtes Ladegerät hat aktuell Foto Mundus. Auch passende Akkus natürlich.
Allerdings nicht ganz so günstig wie die Drittanbieter:

https://www.foto-mundus.de/angebote/gebrauchtware/zubehoer/35548/fujifilm-bc-w126-original-ladegeraet-fuer-np-w126s-messeware?c=590

Link to post
Share on other sites

  • Replies 131
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

 

vor 6 Stunden schrieb MissC:

Das geht mir auch schon die ganze Zeit durch den Kopf.
Ich finde es aber grundsätzlich sehr gut, dass auf Möglichkeiten wie Gimbal, Stativ, Bruststativ hingewiesen wird. Nur weil ich persönlich keine Lust verspüre, auf Spaziergängen/Ausflügen oder für Familienfotos mit einem Stativ zu hantieren, muss das schließlich nicht für andere gelten. Vor allem wenn wie bei Doro besondere Voraussetzungen berücksichtigt werden müssen. 

@Doro
Ich würde an deiner Stelle zunächst einmal alle anderen Möglichkeiten ausschöpfen. Ein paar wurden ja schon genannt: IBIS, lichtstarkes Objektiv, Suchernutzung, die Kamera mit beiden Händen halten (dabei Oberarme fest an den Körper pressen).
Dazu noch ein ergänzender Hinweis:
Nutze bei statischen Motiven jede Gelegenheit, die Kamera irgendwo aufzulegen - eventuell mit einem einfacher mitzunehmenden Bohnensäckchen , ich glaube das wurde hier auch schon mal genannt.
Ein Baum, eine Bank, eine Mauer, eine Mülltonne, ein Stein - irgend etwas findet sich meistens. Und dann mit Selbstauslöser arbeiten. 
 

 

Hallo @Doro

Eventuell ein leichtes Einbeinstativ ? Die Dinger sind nicht schlecht, nicht so teuer und vorallem unkompliziert im Einsatz. Und wenn man ein Stabiles nimmt kann man sich sogar mal ein bisl drauf stützen, wenn der Weg blöd ist. Mein 3-Bein hat mich schon mal aus einem bauchtiefen Graben gerettet. Bin im Winter beim Wechseln vom Weg auf eine Wiese reingerutscht 😅 weil der Graben im tiefen Schnee nicht zu erkennen war. 

 

Edited by Maikäfer
Link to post
Share on other sites

Am 28.11.2021 um 23:11 schrieb X-FEILE:

Doro hat ja mehrfach Signale gesetzt, dass das Budget wie auch die Körperlichkeit limitiert sind, weshalb eine Lösung mit hohem Gewicht und mehreren, zu Wechseln zwingenden, Objektiven die m.E. klar schlechtere wäre.

Verkürzt gesagt/empfohlen:

b) Tamron 18-300mm, notfalls XF18-135.

Sorry, bin bei Beratungsfragen immer gerne möglichst eng am Bedarf.

Ich finde den Vorschlag von X-Feile mit dem Tamron Superzoom gar nicht so schlecht. Für unruhige Hände, ohne Objektiv Wechsel die volle Freiheit über einen riesen Brennweiten Bereich für mittleres Geld. Da der Umstieg vom Handy kommt würde das doch ein riesen Sprung in den Möglichkeiten sein.  Auch wenn langjährige Fuji-Fotografen das Tamron nicht anrühren würden. Sollte aus den Bildern dann irgenwann eine Fotobuch gebastelt werden muss es auch nicht ein Spitzen Objekitv sein. Da zählt eher die Motiv Vielfalt. Ich schreibe das, obwohl ich mir bisher nur die teuren Fuji Objektive gekauft habe. Das ist vielleicht auch überzogen, aber es ist halt meine Art mein Geld zu verbrennen.

Vielleicht stellt @stromer01 bald noch mehr Bilder auf dem Tamron Faden ein, er scheint mit dem Allrrounder doch recht zufrieden zu sein. 

Edited by Maikäfer
Link to post
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb Maikäfer:

Ich finde den Vorschlag von X-Feile mit dem Tamron Superzoom gar nicht so schlecht.

'Alea iacta est', vorauss. ja mit der X-S10 und dem ebenso tollen 18-55'er.
Das ist jetzt auch gut so - und wird Doro bestimmt Freude bereiten und neue Erfahrungen bringen.
 

Edited by X-FEILE
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...