Jump to content

18-55mm F2.8 vs. 23mm F2 [Video Autofokus]


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Abend,

ich besitze das Fujinon 23mm F1.4 und zusammen mit meiner XT-4 mache ich damit Videos im Innenbereich.
Leider ist der Face/Eye Detect Modus mit diesem Objekt nicht zu gebrauchen und es ist mega laut. In anderen Foren heißt es immer, das Objektiv wäre total schnell; den Standpunkt kann ich nicht teilen.

Daher möchte ich gerne auf ein Objektiv mit schnellerem und vor allem sichereren Autofokus wechseln. Bei YouTube sind man immer wieder, das sowohl die Kit Lens 18-55mm F2.8 sehr gut sein soll für ihren Preis (und schnell) und das 23mm F2. Nun weiß ich nicht, ob mein Objektiv einfach nur einen Defekt hat, oder ob es sich wirklich für meinen Anwendungsfall lohnt zu wechseln - und wenn wechseln, zu welchem der beiden?

Liebe Grüße
skrippi

PS: In folgendem Video schneiden die beiden beim Video Autofokus Test echt gut ab: https://www.youtube.com/watch?v=_CCIqYmT6e8

Edited by skrippi
Link to post
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb skrippi:

ich besitze das Fujinon 23mm F1.4 und zusammen mit meiner XT-4 mache ich damit Videos im Innenbereich.
Leider ist der Face/Eye Detect Modus mit diesem Objekt nicht zu gebrauchen und es ist mega laut. In anderen Foren heißt es immer, das Objektiv wäre total schnell; den Standpunkt kann ich nicht teilen.

Hallo Skrippi,

das XF-23/1,4 ist eines der ältesten Objektive im Fuji-Universum und ich kann mir nicht vorstellen, dass der Autofokus als "sauschnell" hier mal erwähnt wurde.
Aber das können dir bestimmt jene besser erklären, die das Objektiv selber haben, bzw. die Geräuschkulisse vergleichen.
Das "Fujicron" XF-23/2,0 hat den wesentlich schnelleren und leiseren Autofokus und die neuen XF-33/1,4 und XF-18/1,4 sollen ebenfalls sehr gut und sehr leise performen.
Auch das XF-16-55/2,8 wäre hier zu erwähnen, ist aber wegen des Preises und letztlich der Größe nicht jedermans Sache ;) ...

Gruß

Christian

Link to post
Share on other sites

Für Videos taugen erst die Objektive ab der dritten Generation (die Fujicrons insbesondere) und das Kitobjektiv. Weder das 56er, noch das 23er 1.4 noch eines der alten Trio-Objektiv (18F2, 35F1.4, 60F2.4) sind für ernsthaftes Video zu gebrauchen. 

Ich würde dir zu einem gebrauchten Kitobjektiv 18-55F2.8-4 (Obacht, die Blende ist nicht konstant!) raten, sofern du auch für Reisen flexibel sein möchtest; wenn dir ein Blickwinkel reicht, ist das 23F2 eine sehr gute Wahl: Klein, sehr schneller und treffsicherer AF, WR, leichtgewichtig... :) Oder du gehst gleich All-In und besorgst dir das 16F2.8 für den 24mm Vlog-Blickwinkel, das 23F2 und zum Abrunden nach oben noch das 50er... 😇

Von älteren Objektiven würde ich dir für Video wirklich abraten wollen!

Link to post
Share on other sites

Am 15.1.2022 um 11:12 schrieb MOK:

Für Videos taugen erst die Objektive ab der dritten Generation (die Fujicrons insbesondere) und das Kitobjektiv. Weder das 56er, noch das 23er 1.4 noch eines der alten Trio-Objektiv (18F2, 35F1.4, 60F2.4) sind für ernsthaftes Video zu gebrauchen. 

Ich würde dir zu einem gebrauchten Kitobjektiv 18-55F2.8-4 (Obacht, die Blende ist nicht konstant!) raten, sofern du auch für Reisen flexibel sein möchtest; wenn dir ein Blickwinkel reicht, ist das 23F2 eine sehr gute Wahl: Klein, sehr schneller und treffsicherer AF, WR, leichtgewichtig... :) Oder du gehst gleich All-In und besorgst dir das 16F2.8 für den 24mm Vlog-Blickwinkel, das 23F2 und zum Abrunden nach oben noch das 50er... 😇

Von älteren Objektiven würde ich dir für Video wirklich abraten wollen!

Ich danke euch beiden vielmals! Da hab ich ja schön daneben gegriffen, aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich erst richtig.
Bevor ich jetzt wieder etwas falsches kaufe: woran erkenne ich denn die Generation der Objektive?

Edited by skrippi
Link to post
Share on other sites

Am 14.1.2022 um 20:24 schrieb skrippi:

Anwendungsfall lohnt zu wechseln - und wenn wechseln, zu welchem der beiden?

Die älteren 1,4er sind an der X-T4 zwar auch schon schneller geworden, aber wenn man den Ton mit dem Kamera Mikro aufzeichnen möchte, schon mal gar nicht zu gebrauchen, weil die so klappern. Mein Erfahrungen besagen, dass man man mit dem 18-55 und den 2er Festbrennweiten sehr gut fährt, aber am besten ist das neue 33er, was dazu auch noch ein erstklassiges Foto Objektiv ist. Das neue 18er hab ich nicht, aber das wäre mir auch zu weitwinklig, für das , was ich filme, ginge aber sicherlich auch perfekt.

 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Da ich für meine Videos sehr gerne die 23mm Brennweite beibehalten möchte, kommen für mich die folgenden drei in Frage:

  • Fujifilm Fujinon XF16-55mmF2.8 R LM WR
  • Fujifilm Fujinon XF23mmF2 R WR

  • Fujifilm Fujinon XF 18-55mm F2.8-4 R LM OIS

 

Das XF16-55mmF2.8 scheint wohl das neueste von den dreien zu sein und hat eine konstante Blende, richtrig? Laut berichten soll es absurd scharf bei jeder Blendenöffnung sein und schnell beim Fokus. Ich tendiere fast am meisten zu diesem. Sollte ich dieses oder doch lieber eins der anderen beiden nehmen (kann mir leider nur eins leisten)?

 

PS:
@Tommy43 Hast du für mich zufällig einen Artikel für die neuen Objektive? Ich kann da gar nichts drüber finden.

Edited by skrippi
Link to post
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb skrippi:

Hast du für mich zufällig einen Artikel für die neuen Objektive? Ich kann da gar nichts drüber finden.

Hier z.B., interessant, weil direkter Vergleich zu der Linse, die Du hast. Wenn man die Fotoläden anschaut, soll es Mitte Februar lieferbar sein.

Wenn Du XF 23 1.4 WR eingibst, findest Du Infos zum Neuen.

Edited by Tommy43
Link to post
Share on other sites

Das sieht nicht so aus. Wenn Dich die Größe nicht stört, ist das 16-55 2.8 m.E. die beste Wahl. Ein 18-55 sollte man gebraucht auf jeden Fall in der Hinterhand haben, wenn man es günstig bekommt, frisst es ja kein Brot. Und es ist schön kompakt. Aber das 16-55 ist ja nicht nur für Video gut, sondern auch ansonsten universell. Gute Lichtstärke, schneller AF, gute BQ und die 16mm sind nice. Von daher habe ich beide und das bleibt auch so. 

Edited by Tommy43
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...