Jump to content

Viltrox AF 13 mm F/1.4 für Fujifilm X-Mount


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Rollei präsentiert ein neues Viltrox-Superweitwinkel für Fuji X – das Viltrox AF 13 mm F/1.4 für Fujifilm X-Mount.

Technische Daten

Lichtstärke F/1.4
Naheinstellung 22 cm
Autofokus Ja
Kompatible Kameras X-Mount Kameras
Anschluss Fujifilm X
Filtergewinde 67 mm
EXIF-Daten Ja
Linsen (Gruppe/Linsen) 11/14
Kleinste Blende 16
Maße 9 x 7,4 x 7,4 cm
Gewicht 420 g

Rollei präsentiert Weitwinkel-Objektiv mit Fuji X-Mount und Autofokus
Neues Viltrox-Objektiv mit 13-Millimeter-Brennweite 

Norderstedt, 28.03.2022. In Zusammenarbeit mit dem Objektivhersteller Viltrox stellt Rollei ein neues Kamera-Objektiv mit Fuji X-Mount vor. Bei dem modernen Weitwinkel- Objektiv handelt es sich um eine 13-Millimeter-Brennweite, die sich durch die natürliche Abbildung und einen besonders großen Abbildungswinkel auszeichnet.

Das Objektiv mit Fuji X-Mount ist trotz seiner für Weitwinkelobjektive beeindruckenden Anfangsblende von F/1.4 mit einem zuverlässigen und schnellen Autofokus ausgestattet. Der dafür zum Einsatz kommende STM-Fokusmotor liefert nicht nur in der Fotografie blitzschnell Ergebnisse, sondern eignet sich mit seiner geräuschlosen Arbeitsweise bestens für Filmaufnahmen. Zusätzlich ist das Objektiv für Fuji-Kameras mit X-Mount sowohl für den Einsatz mit Augenerkennungs-Autofokus oder wahlweise auch für den manuellen Fokus optimiert.  

An dem Objektiv ist zudem ein Blendenring angebracht, der die gewohnte Bedienbarkeit des Systems gewährleistet und damit die Formsprache der Kameras erhält. Besonders professionelle Landschafts- und auch Hobbyfotografen freuen sich auf das lichtstarke Weitwinkelobjektiv mit Autofokus, aber auch in der Streetfotografie, bei Reportagen oder bei längeren Belichtungen des Nachthimmels weiß das neue Objektiv zu glänzen.  

Wie bereits von anderen Produkten von Viltrox bekannt, ist im 480 Gramm leichten Objektiv eine USB-Schnittstelle verbaut, die eine stetige Verbesserung der Leistung durch Firmware-Updates ermöglicht. Dies garantiert auch in Zukunft die Kompatibilität mit den meisten Kameras aus Fujifilms X-Serie.  

Weitere technische Details können dem angehängten PDF-Dokument entnommen werden. Ab sofort ist das neue Objektiv AF 13mm F/1.4 XF mit Fuji X-Mount im Online-Shop für 399 Euro (UVP: 519 Euro) unter www.rollei.de/fuji-13mm erhältlich.

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)
vor 9 Stunden schrieb Blendenstern:

 

Gerade eben habe ich mir das Video angeschaut und bin beeindruckt von dem optischen Leistung. „Premium Qualität und besser als manche XF Objektive“ sagt er (3:20). Das noch für 339€ würde ich bedenkenlos kaufen.

Edited by zoom
Link to post
Share on other sites

Das klingt wirklich beeindruckend gut. Gibt es hier Erfahrungen mit den Reviews von C. Frost?

Auch in Bezug auf das Coma scheint es ja in Ordnung zu sein. Das wäre dann echt eine interessante Astro Alternative zum guten alten 12/2.0 Samy. Nur (wenig überraschend bei 1.4) deutlich voluminöser. 

Link to post
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb AS-X:

Das klingt wirklich beeindruckend gut. Gibt es hier Erfahrungen mit den Reviews von C. Frost?

Erfahrungen insofern, als ich die regelmäßig schaue und das Gezeigte mit Stärken und Schwächen schon gut zu dem passt, was ich mit den entsprechenden Linsen erfahren habe. Das Schöne bei ihm ist, dass jedes Review exakt gleich aufgebaut ist und man so gut vergleichen kann zwischen verschiedenen Objektiven. 

Link to post
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb FlorianR:

Ich habe es mir auch geholt, der Preis von 339 Euro ist einfach super attraktiv. Und ich werde dann einen Test machen und es mit dem (alten) Samyang 12mm vergleichen ... bin gespannt. 

Dito, es kann nur eins bleiben. 

Link to post
Share on other sites

Ich kann da auch nur eine Lanze für Rollei brechen - gestern bestellt und heute ist es da! Schneller geht es nicht. Gerade ausgepackt, macht einen guten Eindruck, gewohnte Viltrox Qualität, mal sehen, was die Tests zeigen. 😃

Link to post
Share on other sites

vor 51 Minuten schrieb AS-X:

Wow, wie kommt man denn an den?

Wenn du ein Kundenkonto hast / erstellst, sammelst du dort Punkte, die dann eingelöst werden können. 1000 Punkte kannst du gegen einen 10% Gutschein tauschen. Hab gerade mit der Erstellung meines Kontos sowie dem Kauf des Objektivs (konnte auch nicht widerstehen) und eines kleinen Microfons 868 Punkte erhalten.

Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb AS-X:

Wow, wie kommt man denn an den?

@Mace war schneller als ich😅

Genau man braucht 1000 Punkte und bekommt dann einen 10% Rabattgutschein der auch auf bereits reduzierte Ware anwendbar ist. Die 1000 Punkte kann man ganz schnell in ein paar Minuten "sammeln" indem man zB. den Newsletter abonniert, den Rollei Account auf Youtube abonniert, auf Instagram folgt etc.

Hier steht es nochmal im Detail: https://www.rollei.de/pages/club

Link to post
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb Mace:

Wenn du ein Kundenkonto hast / erstellst, sammelst du dort Punkte, die dann eingelöst werden können. 1000 Punkte kannst du gegen einen 10% Gutschein tauschen. Hab gerade mit der Erstellung meines Kontos sowie dem Kauf des Objektivs (konnte auch nicht widerstehen) und eines kleinen Microfons 868 Punkte erhalten.

mann bekommt 1000 Punkte, wenn man sein Geburtstag angibt, habs aber leider nirgends gefunden wo man das eingibt

 

Link to post
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb vils:

mann bekommt 1000 Punkte, wenn man sein Geburtstag angibt, habs aber leider nirgends gefunden wo man das eingibt

 

Schau mal unter "Club FAQ". Die 1000 Punkte fürs Geburtsdatum gibt es allerdings erst am jeweiligen Geburtstag gutgeschrieben.

Link to post
Share on other sites

Hat jemand von den neuen Viltrox-13mm-Besitzern denn auch das XF14/2,8 in Gebrauch? Würde mich interessieren, ob es da Präferenzen gibt. Die Brennweite ist ja nicht großartig unterschiedlich, die Lichtstärke schon.

Lohnt sich der Wechsel auf das Viltrox?

Link to post
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb stmst2011:

Das Fuji 14mm ist ein hervorragendes Objektiv. Wenn du die Lichtstärke des Viltrox nicht unbedingt brauchst, würde ich nie und nimmer wechseln. 

Gustav

Dachte ich mir schon, dass es darauf hinaus läuft. Wahrscheinlich würde es zusätzlich in meinen Objektivpark einziehen ;).

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Und wenn man das ganze noch auf KB Äquivalenz umrechnet (ca. 19,5mm f/2,1) dann hat man ein gutes Objektiv für ganz wenig Geld. Es gibt in der Range manuelle KB Objektive von Drittherstellern, auch von Viltrox (20mm f/1,8), die teurer sind. Und die AF 20mm für Spiegellosen sind unbezahlbar...

Edited by zoom
Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...