Jump to content

Capture One 22 Fujifilm Upgrade auf Capture one 22 Pro?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich hatte im Januar eine email von caputre one erhalten, daß ich im April meine Fujifilm-Version kostenlos auf eine Pro-Version updaten kann.

Man wollte mir einen neuen key schicken.

Seitdem nie mehr von denen gehört.

Kontaktaufnahme - vielleicht bin ich zu doof - schlichtweg nicht möglich.

Weiß jemand mehr?

Link to post
Share on other sites

In den eigenen Account bei Capture One einloggen. Dort findest Du im Download die neue Pro-Version, die zu laden und zu installieren ist. Auf der Download-Seite steht, meine ich, unten auch der neue Lizenzcode, der aber ebenso im eigenen Account auf der betreffenden Seite zu holen ist. Ins Programm unter Einstellungen/ Lizenz auf dem Rechner eintragen.

Link to post
Share on other sites

Am 8.5.2022 um 17:36 schrieb iso800:

In den eigenen Account bei Capture One einloggen. Dort findest Du im Download die neue Pro-Version, die zu laden und zu installieren ist. Auf der Download-Seite steht, meine ich, unten auch der neue Lizenzcode, der aber ebenso im eigenen Account auf der betreffenden Seite zu holen ist. Ins Programm unter Einstellungen/ Lizenz auf dem Rechner eintragen.

Man bekommt einen zusätzlichen Code und muss diesen bei dem Kaufvorgang eingeben, dann springt der Betrag auf Null. Direkt den Lizenzcode eingeben, funktioniert nicht.

Link to post
Share on other sites

Zuerst bezahlst Du die neue Version mit dem "zusätzlichen Code", das Springen auf Null Euro zeigt, sie ist für Dich kostenlos.

Danach kommt, was ich oben schrieb. Download, LIZENZ-Code auf Rechner kopieren, Installieren, LIZENZ-Code in C1 pro unter Einstellungen/ Lizenz (oben links) einkopieren.

Mglw. muss zuvor die bisherige Version deaktiviert werden.

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Die Anleitung ist nicht so richtig verständlich. Kann das jemand mal beschreiben, der genau das Upgrade von der Fujiversion auf die Proversion schon durchgeführt hat?

Gemeint ist eine Fujiversion die nach dem 18.01. z. B. Bei Fotokoch erworben wurde.

Edited by AREI
Link to post
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb AREI:

Die Anleitung ist nicht so richtig verständlich. Kann das jemand mal beschreiben, der genau das Upgrade von der Fujiversion auf die Proversion schon durchgeführt hat?

 

Ich schließe mich an... 

 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

1. geht in euren Account bei https://www.captureone.com/de , sofern ihr eine gültige Version habt.

2. zum Download und dort zum Kauf: Capture One 22 PRO (ohne zusätzliche Scripts etc.) auswählen. 

3. diese Version KAUFEN und in die Seite mit der Rechnung (Fremdfirma) den Key/ Code eingeben, den ihr von C1 geschickt bekamt (sofern ihr eine Bezahlversion besitzt).

Dann wird der Kaufpreis auf Null gesetzt, ist für euch kostenfrei. 

4. Die Version Capture One 22 PRO laden und installieren.

5. Im Account unter LIZENZverwaltung den Lizenzschlüssel für C1 22 Pro kopieren.

6. In der neuen Version unter EINSTELLUNGEN/ Lizenz die (bisherige) Lizenz DEAKTIVIEREN.

7. Danach in dem nun freien Feld die neue LIZENZ einkopieren. Wird dann bestätigt. 

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ich habe diese Update schon installiert, und mit meinem Abo Lizenzcode aktiviert, es wird auch angezeigt, das es die PRO Version ist, allerdings steht ganz oben in der Menüleiste "Capture One Demo". 🤔

 

 

Edited by Siwa
Link to post
Share on other sites

Wo bei Dir oben Capture One Demo steht ist es bei mir der Name der geladenen Session. Vielleicht heißt Deine geladene Session/ Katalog: ...Demo?

Link to post
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb iso800:

Wo bei Dir oben Capture One Demo steht ist es bei mir der Name der geladenen Session. Vielleicht heißt Deine geladene Session/ Katalog: ...Demo?

Vielen Dank, das war es. 🙂

Dann gehen ich mal davon aus, dass die Pro Vers. arbeitet, wobei ich nicht weiß, warum sich ein neuer Katalog mit dem Namen Demo gebildet hat.🤔

Und jetzt wird mir klar, warum C1 viele Bilder mit einem Ausrufezeichen versehen hat.

Ich bin z.Zt. noch mehr in Lightroom tätig, werde mich aber auch in Capture One einarbeiten. 

LG

Link to post
Share on other sites

Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb Siwa:

neuer Katalog mit dem Namen Demo

Für neue Nutzer¡nnen ist vmtl. hilfreich, eine erste Vorlage zu haben. Session und Katalog können auch umbenannt werden. 

Was sind das für Ausrufezeichen? Oben mittig im Bild hieße das: importiertes Hauptbild aus der Kamera steht nicht im richtigen Dateienpfad und wird nicht gefunden. Nur die Hilfsbilder/ Icons sind vorhanden.

Edited by iso800
Link to post
Share on other sites

Den Schlüssel für die Rechnung des kostenfreien Downloads bekamen Leute, die die frühere Version Capture One 22 ... gekauft hatten. Der Schlüssel zum Anschalten des Downloads kann dann im eigenen Account bei C1 kopiert und in die Datei auf dem eigenen Rechner übertragen werden. Jetzt gibt es nur noch eine Form von C1: Capture One 22 Pro; die enthält alle Kameratypen, und für einzelne Kameratypen gibt es keine Sonder-Schlüssel mehr. Dazu kommt, dass jetzt drei Rechner gleichzeitig genutzt werden können. Zusätzlich gab es bei der Pro-Version einige neue Werkzeuge.

Übrigens kam vor ein paar Tagen ein neues Update raus: 15.2...

Wer keine gekaufte Version hatte, z. B. nur die Probe-Version für einen Monat, muß die neue ...Pro kaufen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...