Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Auf der Suche nach einem ersten manuellen Objektiv bin ich über den Blog von Alik Griffin gestolpert. Und dort über die Kipon Objektive. Leider gibt es darüber sonst kaum Informationen im Web, die Bilder und der aktuelle Preis bei Walimex (wohl der deutsche Vertrieb) haben mich aber dazu gebracht es einmal aus zu probieren. Eins vorweg: Das Objektiv hat wohl eher eine Retrorechnung, also wenig Linsen und wenig Gruppen. Es ist aus Metall und wiegt recht ordentlich. Dürfte gut mit dem 55-200 beim Gewicht konkurrieren. Aber: es ist recht Schlank und verhältnismäßig kurz. Nachteil: Es könnte noch etwas kleiner sein, da es eine KB Rechnung ist, dafür ist es aber schon sehr schnuckelig. Was mir schon mal gut gefällt ist die Verarbeitung, der Fokus läuft schön weich, ohne kratzen und: Der Blendenring hat Klicks (1/2 Stufen). Das Objektiv sieht sehr hübsch aus, auch dann noch, wenns an einem Fuji Body steckt. Für ca.220€ kann das also schon mal testen denk ich. Für den vollen UVP hätte ich es wohl nicht riskiert.

Es ist erst heute angekommen, deshalb gibts nur ein paar verrauschte Bilder, ich hoffe aber, dass ich gegen Ende der Woche noch welche bei besserem Licht machen kann. Beide Bilder sind bei Offenblende (2.4) entstanden.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Keine Streulichtblende (es gibt dafür ein Bajonett nur leider ist keine dabei), aber der Haze ist gut zu kontrollieren und der Kontrast geht trotzdem nicht komplett in den Keller. Ich finds irgendwie charmant.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Hier sieht man Ansatzweise was ich mir davon erhoffe: Schöne Microkontraste/feine Farbauflösung und ein schönes Bokeh. Mir ist klar, dass es verschwommener geht (mit größerer Blende), aber die Zeichnung find ich hier halt sehr schön weich. 

Link to post
Share on other sites

Die Hightlights im Bokeh werden sehr schön gezeichnet, Kreisrund fast bis zum Rand. Was den ein oder anderen möglicherweise stören könnte ist die Tatsache, dass das Objektiv 6 Blendenlamellen hat und diese ab ca. f4 auch in den Highlights zeigt.

Was mir sonst noch bei einem kurzen Ausglug auf den Balkon aufgefallen ist: Helle stellen im Bild, neigen bei Offenblende etwas zu "glühen", und an den Kontrastkanten kann es etwas zu CAs kommen. Capture One bekommt die leider auch mit der Analyse nicht weg und ein Profil hab ich nicht gefunden. Die CAs sind aber bisher zum Aushalten, muss man ggf. halt umschiffen. Schärfe ist vermutlich gut, aber 75mm und MF braucht wohl etwas Übung. Das liegt halt einfach an mir...

Offenblende f2.4

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Ich glaube das war f4

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Das Ding passt auch wunderbar in einen Stiefel rein. Nikolaus soll bald sein. Hab ich gehört 😅

So nu aber weiter mit Bildern. Vieles Bei offen Blende aber nicht alles. Und irgendwie hab ich total den Überblick verloren welches Bild bei welcher Blende gemacht wurde...(Schade dass nur Voigtländer einen Exif Kontakt hat). Dafür wars heute draußen auch nicht sonderlich hell, also wieder eher Mid-ISO Aufnahmen. Naja. Ich lass meine Jpegs eh oft rauschen von daher... (Teilweise hätte ich wohl noch eine Vignette in der Post drauf gemacht, aber für den Objektivfaden haben ich mich extra zurückgehalten)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Der Himmel war nicht sonderlich hell, das hat das Objektiv nicht aus dem Tritt gebracht. keine CAs hier zu erkennen.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Dafür Bilde ich mir ein, dass es schön "Popt".

Link to post
Share on other sites

Ausreichend Scharf wie ich finde (nur minimalst nachgeschärft bei der Anpassung der Ausgabe). Und schöne Unschärfe.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Es ist bald 1. Advent

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Schöne Bilder! Zu den Iberits gab es vor ein paar Jahren schon mal einen Thread. Die Erkenntnisse waren in etwa: Das 75er ist das schärfste Objektiv der Serie, und das 75er ist empfindlich für Streulicht und Überstrahlungen. Eine Streulichtblende vom Chinesen wär wahrscheinlich schon gut.  

Link to post
Share on other sites

Hier sieht man das leichte Strahlen von hellen und Reflexflächen. Und mir scheint so, als ob es da dann auch zu leichten Farbfehlern kommt (CAs?!). Wirkt auf mich jetzt erstmal noch nicht störend und ist mir im Sucher auch noch nicht aufgefallen. Ich meine es wird beim Abblenden besser, aber da müsste ich mal noch gesondert drauf achten.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Im übrigen komm ich mit dem Objektiv und dem Fokuspeaking der X-T3 soweit ganz gut zurecht, die Kantenanhebung funktioniert recht zuverlässig. Wenn der Fokus nicht sitzt, was natürlich nie vorkommt 😉, liegts wohl an mir und leider nicht am Alter der Kamera😝

Link to post
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb tomassini:

Auch ich konnte der Sirene nicht widerstehen.

Uiuiui, da hab ich ja ganz schön was angerichtet...😋

 

vor 4 Minuten schrieb fujirai:

Schöne Bilder! Zu den Iberits gab es vor ein paar Jahren schon mal einen Thread. Die Erkenntnisse waren in etwa: Das 75er ist das schärfste Objektiv der Serie, und das 75er ist empfindlich für Streulicht und Überstrahlungen. Eine Streulichtblende vom Chinesen wär wahrscheinlich schon gut.  

Hm... okay. Ich hab nix im deutschsprachigen Raum dazu gefunden. Aber klar die Objektive sind schon einige Jahre alt. Allerdings sind sie wohl (ohne große Ankündigungen) über die Jahre zumindest in der Fertigungsqualität besser geworden. Vom 24mm(?) Objektiv gibt es sogar eine "echte" überarbeitete Version seit September. Das 90mm Objektiv soll wohl das schwächste sein. UVP ist bei ca. 600€ derzeit. Das find ich schon ein Wort, und dieser Preis wird durchaus bei verschiedenen Händlern aufgerufen. Der schreckt halt ab. Ich habs im Angebot für 1/3 des UVP bekommen. Das find ich wiederum sehr günstig, weil es fasst sich echt richtig gut an. Vielleicht komm ich mal dazu ein paar Gearshots zu machen.

Eine Streulichtblende wäre schön, ist aber leider nicht dabei. Es muss welche geben, ich hab sie aber auf dem deutschen Markt nicht gefunden. Eine Einschraub-Geli will ich aber nicht kaufen. Der Deckel ist leider auch zum schrauben, und da werd ich mir wohl einen Ersatz aus Kunststoff organisieren müssen. Das geschraube ist mächtig blöde auf Dauer. 

Link to post
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb Frischmilch:

Es muss welche geben, ich hab sie aber auf dem deutschen Markt nicht gefunden.

Hier kann man eine anschauen: https://www.ebay.de/itm/291715899933

ist aber grad nicht lieferbar. 😕 und besonders wirksam sieht sie auch nicht aus, für 75mm Brennweite würde ich einen längeren "Zylinder" erwarten, keine "Tulpe".

So wie die von dem 90er wäre es für APS-C am 75er vermutlich passend:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by fujirai
Bild ergänzt
Link to post
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Frischmilch:

Ich hab nix im deutschsprachigen Raum dazu gefunden.

Ich meine, von der Webseite/Blog www.qimago.de hatten @Mehrdad und @Elmar diese Objektive mal. Ich habe den Beitrag nur auf die Schnelle nicht finden können. 

Zum Kipon 75mm/f2.4 sind die Voigtländer mit 75mm/f2.5 vergleichbare Objektive. Da gab es eine Rechnung für LTM/M39 und eine für SLRs, die beide ihren Reiz haben, nur keines davon noch regulär verkauft wird.

Edited by outofsightdd
Link to post
Share on other sites

So, jetzt habe ich meines auch und bin ganz angetan davon, auch wenn ich noch nicht viel damit fotografiert habe und mir nach den Tagen mit dem XF30 wieder angewöhnen muss, sorgfältiger manuell zu fokussieren. 
Dort habe ich mal ein Foto eingestellt:

 

Edited by tomassini
Link to post
Share on other sites

Den Thread hier im Forum hab ich tatsächlich nicht gefunden, vermutlich weil ich nach Kipon und nicht nach HandeVision gesucht habe. Viel verpasst hab ich da aber auch nicht, da das meiste ja mit einer Leica(?) KB Kamera gemacht wurde. Ich hoffe der Thread hier, bietet dann irgendwann mehr Bilder fürs relevante Fuji System.

@tomassiniDu darfst natürlich auch gerne hier Bilder mit dem Kipon 75 posten. Das ist selbstverständlich Jekami hier 🙂

So, morgen beginnt dann endgültig die Vorweihnachtszeit.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Wahrscheinlich f4, feuchtes Nebelwetter

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Danke @Frischmilch Schöne Fotos muß ich erst noch damit machen, hier mal Blende 8, danach zwei Mal 2,4.
 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb grimm:

Jungs, jetzt aber mal am Wochenende raus und ein paar schöne Fotos machen ... wie wär's?

Das ist doch spitzen Material hier 🤪

Ich würde gerne mehr zum fotografieren kommen, aber mit Familie/Kindergeburtstag/Vorweihnachtszeit geht das derzeit nicht besser. Immerhin sinds keine albernen Testcharts.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...