Jump to content

Zusammenarbeit IBIS mit OIS


Mr.Morgan
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo liebe Forenmitglieder!

Ich habe zwar die SuFi bemüht, aber bin nicht fündig geworden.

Meine Frage: Wie gut arbeitet der IBIS in den stabilisierten Kameras ( S10, X-T4 und 5 ) mit stabilisierten Objektiven ( sowohl von Fujifilm als auch Sigma, Tamron u.a. ) zusammen?

Ich kenne diesen Dual IS von Panasonic und Olympus, da ist er wahnsinnig gut.

Ich habe derzeit eine X-T30II ohne Stabi.

Link to post
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Mr.Morgan:

Meine Frage: Wie gut arbeitet der IBIS in den stabilisierten Kameras ( S10, X-T4 und 5 ) mit stabilisierten Objektiven ( sowohl von Fujifilm als auch Sigma, Tamron u.a. ) zusammen?

Selbst mit der X-H1 funktioniert das sogar mit meinem über den Fringer (Version 1) adaptierten Sigma 150-600 Contemporary sehr gut.
Wenn ich beispielsweise das XF 55-200 an der X-H1 mit dauerhaft eingestelltem IOS/IBIS verwende, habe ich bei 200mm ein sehr ruhiges Sucherbild, so dass ich auch 1/10 Sekunde halten kann.
Ich weiß zwar, dass der IOS/IBIS effektiver arbeitet, wenn er auf "nur bei Aufnahme" steht, aber das Anvisieren geht mit dieser Portion elektronischen Valiums eindeutig besser ;) !

Edited by Allradflokati
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...