Jump to content

Babyportrait X100 VS. 5d Mark II 35 L bei Blende 2,8


Killermac
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Zusammen,

 

jetzt wollte ich auch mal mein erstes Testfoto von meiner X100 posten.

Alle negativen Punkte der Kamera wurden ja bereits in div. anderen Unterforen diskutiert, bzw. auf anderen Webseiten (Blende 2,0 nur bis 1/1000). Vieles davon kann ich zu 100% unterschreiben und Fuji täte gut daran die Firmware kräftig aufzubohren (z.B. RAW Taste anders belegen, ISO Automatik einfacher ein- ausschalten etc.).

 

Anbei findet Ihr zwei Bilder von meinem kleinen Sohn die ich mit gleichen Einstellungen versucht habe mit beiden Kameras zu machen. Dazu auch die jeweiligen Crops.

 

Eines vorweg: Bei der 5d benötigte ich nur einen Schuss um dieses Foto in der Schärfe zu machen (und das ist nicht perfekt) - bei der X100 hab ich mehrere Anläufe gebraucht. Der AF ist nicht sooooo sicher und auch nicht so schnell (aber der Vergleich ist ansich unfair). Dazu muss ich auch sagen das ich die X100 auf MF stehen habe und dann mit der AE Taste scharfstellen lassen (damit kann ich mir das Makro - Umschalten sparen und somit sind Fotos nicht verloren die ich gerne gemacht hätte, aber ich erst auf Makro hätte umschalten müssen da die Cam einfach nicht fokkusiert hat. Wieso es überhaupt eine Makrofunktion gibt, frag ich mich sowieso da es ja in MF Funktion mit dem AF auf der Taste "AE" ja auch ohne geht.

 

Was meint Ihr?

 

Ich für meinen Teil muss mich noch stark an die Kamera gewöhnen. Will aber nicht immer mit 2 Kinder soviel schleppen und soll ja auch immer dabei sein. Die BQ ansich ist einwandfrei wenn der AF trifft :-)

 

Jetzt viel Spass beim kommentieren.

 

Viele Grüße

Bernhard

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

und hier die Crops dazu

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Also erstmal Gratulation zu Deinem zuckersüßen Sohn! :)

 

Ich finde, dass allein schon der Vergleich zu der 5DII zeigt, dass es an der Bildqualität der X100 nichts auszusetzen gibt.

 

Allerdings wirst Du meiner Meinung nach bei der Kinder-Fotografie nur dann auf Dauer Spaß mit der X100 haben, wenn Du manuell auf eine gewisse Zone scharf stellst und die geringe Auslöseverzögerung nutzt. Je älter, desto schneller bewegen sich die Fotomotive ;)

Link to post
Share on other sites

Servus Andi,

 

ja das stimmt. Hab auch noch einen 2 jährigen Sohn. Der gibt schon anders Gas :-)

Es soll ja auch kein Ersatz für meine 5d und 1d sein, sondern für Familienausflüge etc. wo man mal den einen oder anderen Moment festhalten will.

 

Es ist halt eine Kompaktknipse mit besserer BQ und Style Factor :-)

 

Sonst noch jemand solche Vergleiche?

Immer her damit. Ist schon interessant finde ich.

Meiner Meinung nach kaufen sich eh Leute mit großen Ausrüstungen so eine Kleine (bzw. haben sich immer gewünscht).

 

Mein Kumpel hat die X1 - wenn der mal wieder aus der Schweiz in der Heimat ist, werde ich beide mal gegeneinander antreten lassen.

 

Grüße

Bernhard

 

 

 

Also erstmal Gratulation zu Deinem zuckersüßen Sohn! :)

 

Ich finde, dass allein schon der Vergleich zu der 5DII zeigt, dass es an der Bildqualität der X100 nichts auszusetzen gibt.

 

Allerdings wirst Du meiner Meinung nach bei der Kinder-Fotografie nur dann auf Dauer Spaß mit der X100 haben, wenn Du manuell auf eine gewisse Zone scharf stellst und die geringe Auslöseverzögerung nutzt. Je älter, desto schneller bewegen sich die Fotomotive ;)

Link to post
Share on other sites

Guest X100er
Hallo Zusammen,

 

machen. Dazu auch die jeweiligen Crops.

 

 

 

 

Jetzt viel Spass beim kommentieren.

 

Viele Grüße

Bernhard

 

 

...hättest vielleicht noch ergänzen können, welches Foto mit welcher Kamera gemacht ist,

sehe da wirklich keine allzu große Unterschiede...

Link to post
Share on other sites

...hättest vielleicht noch ergänzen können, welches Foto mit welcher Kamera gemacht ist,

sehe da wirklich keine allzu große Unterschiede...

 

 

Ich dachte das sieht man :-)

Das erste ist die X100 und das zweite die 5d.

 

Bei den Crops gefällt mir das der X100 besser. Aber wie gesagt es war nur schnell schnell geschossen mit der 5d.

Die Ausbeute mit der X100 ist leider bei weitem schlechter. Aber wenn sie trifft, ist die BQ super und kann meine 5d mit dem 35L auf Ausflügen ersetzen :-)

Link to post
Share on other sites

Guest X100er

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich dachte das sieht man :-)

Das erste ist die X100 und das zweite die 5d.

 

Bei den Crops gefällt mir das der X100 besser. Aber wie gesagt es war nur schnell schnell geschossen mit der 5d.

Die Ausbeute mit der X100 ist leider bei weitem schlechter. Aber wenn sie trifft, ist die BQ super und kann meine 5d mit dem 35L auf Ausflügen ersetzen :-)

 

 

....ist doch gar nicht übel, was 'die Kleine' so kann... und da sind mit Sicherheit noch Steigerugen drin.

 

 

Leider fährt aufgrund des Kontrast-Autofocus in der Naheinstllung die Linse öfters hin und her ,das nervt zwar, aber das Fujinon soll ja auch kein DSLR-Makro ersetzen...:o

 

 

...weiterhin viel Spaß mit Deinen beiden 'Kleinen' !

Link to post
Share on other sites

Welchen Sucher hast du denn genommen? Im Nahbereich weicht bei OVF ja durch die Parallaxe nicht nur der Ausschnitt, sondern auch die Position des AF-Meßfeldes deutlich ab. Kein Wunder, daß der AF dann Probleme bekommt....

 

Gruß messi

Link to post
Share on other sites

Also, erst mal Glückwunsch zu Deiner Neuen!

Ich kann am Sonntag auch mal meine X100 an meiner kleinen Enkelin testen.

Welche Aufnahme mit welcher Cam gemacht wurde sieht der erfahrene 5DII Nutzer sofort, guckt euch mal das Bokeh beider Aufnahmen an, FF gegen APSC!

Mit der Genauigkeit des AF bei so offener Blende und kurzer Distanz, an der X100, bin ich mal gespannt. Meine 5DII mit dem 1.4/35 sitzt auf den Punkt genau (nach AF Microadjust).

Sonntag Abend weiß ich mehr.

 

 

Helmut

 

@: Es geht mit der X100 aber noch schärfer wie das oben gezeigte. Bei flickr habe ich das schon gesehen, auf Bildern in voller Auflösung.

Edited by helmus
@
Link to post
Share on other sites

Bis jetzt habe ich selber noch keine Portraits mit der X100 machen können.

Deshalb hier mal ein Link auf eine flickr Seite, Portrait im Nahbereich bei f2.8.

Wenn man "Original" aufruft kommt man auch an die Exif's (im Bild, rechte Maustaste).

Zumindesten geht das mit Firefox und dem Exif Add-on.

Offensichtlich tragen fast alle Japanischen Mädels diese seltsamen Kontaktlinsen.

 

Helmut

 

All sizes | DSCF7372 | Flickr - Photo Sharing!

Edited by helmus
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...