Jump to content

Fuji X100 / X70 Diskussionen

Forums

  1. Fuji X100 / X70 - Kamera & Technik

    Alles rund um Technik und Bedienung der Fuji X100F und der Vorgängermodelle X100 / X100s X100t sowie zur Fuji X70

    32.7k
    posts
  2. Fuji X100 / X70 - Zubehör

    Diskussionen über Adapter, Blitzgeräte, Taschen usw. zur Fujifilm X100 Familie und zur X70

    6.3k
    posts
  • Beiträge

    • Das sind keine Adapter im herkömmlichen Sinne sondern Helicoide. Durch das Drehen an den Ringen verlängert oder verkleinert sich der Helicoid — was dann wie bei einer Fachkamera oder bei einer Laufbodenkamera der Scharfstellung dient. Wie man dann das jeweilige Projektionsobjektiv hineinbekommt, muss man dann eben schauen. Das ist abhängig vom jeweiligen Helicoid und von der jeweiligen Linse. Den Adapter vom Foto hatte ich gebraucht gekauft und der hatte schon die Schrauben zur Fixierung des Objektivs. Andere machen etwas Filz um die Linse und schieben die Teile dann so in den Helicoid. Da muss jede:r den eigenen Weg finden. Und den Helicoid mit seinem M42-Anschluss an die Kamera zu bekommen, ist ja kein Kunststück :-). 
    • Gedenkt da jemand hin zugehen:

      Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

      Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

    • Kurz gegoogelt, direkt beim Hersteller 128 € -kein Thema. Mit dem Adapter hab ich noch Probleme: Da Projektionsobjektiv hat ja keinen Standardobjektivanschluss,sondern so eine Endlosspirale, wenn ich das richtig sehe. Dein Link hat nur einen Standardadapter gezeigt, bei dem ich nicht sehe, wie Du das Objektiv damit an eine Fuji Kamera bekommst und dann noch scharfstellen kannst. Daher sah mir Dein Adapter auf Deinem Foto eher selbst gebaut aus mit der Feststellschraube.
×
×
  • Create New...